Universität Wien FIND

210119 SE M4: International Politics and Development (2019S)

Global Capitalism: Political Economy and the Construction of 'The Other'

9.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 21 - Politikwissenschaft
Continuous assessment of course work

Eine Anmeldung über u:space innerhalb der Anmeldephase ist erforderlich! Eine nachträgliche Anmeldung ist NICHT möglich.
Studierende, die der ersten Einheit unentschuldigt fern bleiben, verlieren ihren Platz in der Lehrveranstaltung.

Beachten Sie die Standards guter wissenschaftlicher Praxis.

Die Lehrveranstaltungsleitung kann Studierende zu einem notenrelevanten Gespräch über erbrachte Teilleistungen einladen.
Plagiierte und erschlichene Teilleistungen führen zur Nichtbewertung der Lehrveranstaltung (Eintragung eines 'X' im Sammelzeugnis).

Details

max. 50 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Wednesday 06.03. 15:00 - 16:30 Seminarraum 1 (S1), NIG 2. Stock
Wednesday 13.03. 15:00 - 16:30 Seminarraum 1 (S1), NIG 2. Stock
Wednesday 20.03. 15:00 - 16:30 Seminarraum 1 (S1), NIG 2. Stock
Wednesday 27.03. 15:00 - 16:30 Seminarraum 1 (S1), NIG 2. Stock
Wednesday 03.04. 15:00 - 16:30 Seminarraum 1 (S1), NIG 2. Stock
Wednesday 10.04. 15:00 - 16:30 Seminarraum 1 (S1), NIG 2. Stock
Wednesday 08.05. 15:00 - 16:30 Seminarraum 1 (S1), NIG 2. Stock
Wednesday 15.05. 15:00 - 16:30 Seminarraum 1 (S1), NIG 2. Stock
Wednesday 22.05. 15:00 - 16:30 Seminarraum 1 (S1), NIG 2. Stock
Wednesday 29.05. 15:00 - 16:30 Seminarraum 1 (S1), NIG 2. Stock
Wednesday 05.06. 15:00 - 16:30 Seminarraum 1 (S1), NIG 2. Stock
Wednesday 12.06. 15:00 - 16:30 Seminarraum 1 (S1), NIG 2. Stock
Wednesday 19.06. 15:00 - 16:30 Seminarraum 1 (S1), NIG 2. Stock
Wednesday 26.06. 15:00 - 16:30 Seminarraum 1 (S1), NIG 2. Stock

Information

Aims, contents and method of the course

Die LV thematisiert die Verknüpfung von Politischer Ökonomie und Diskurs. Die diskursive Herstellung und Abwertung "des Anderen" als Produkt medialer und wissenschaftlicher Wissenszirkulation wird dabei mit ökonomischen Verwertungsprozessen und politökonomischer Expansion verknüpft. Rassismus, Islamophobie und Sexismus sollen so als integrale Elemente von globalem Kapitalismus reflektiert werden..

Assessment and permitted materials

Schriftliche SE-Arbeit, Präsentation, Mitarbeit.

Minimum requirements and assessment criteria

Max. 2malige Abwesenheit, fristgerechte Abgabe sämtlicher schriftlicher Arbeiten.

Examination topics

Reading list

Said, Edward (1985): Orientalism.
Weitere Literatur wird im Zuge der LV bekanntgegeben.

Association in the course directory

Last modified: Fr 23.08.2019 15:07