Universität Wien FIND
Warning! The directory is not yet complete and will be amended until the beginning of the term.

210134 SE M13: Seminar for MA (2021W)

2.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 21 - Politikwissenschaft
Continuous assessment of course work
MIXED

Eine Anmeldung über u:space innerhalb der Anmeldephase ist erforderlich! Eine nachträgliche Anmeldung ist NICHT möglich.
Studierende, die der ersten Einheit unentschuldigt fernbleiben, verlieren ihren Platz in der Lehrveranstaltung.

Achten Sie auf die Einhaltung der Standards guter wissenschaftlicher Praxis und die korrekte Anwendung der Techniken wissenschaftlichen Arbeitens und Schreibens.
Plagiierte und erschlichene Teilleistungen führen zur Nichtbewertung der Lehrveranstaltung (Eintragung eines 'X' im Sammelzeugnis).
Die Lehrveranstaltungsleitung kann Studierende zu einem notenrelevanten Gespräch über erbrachte Teilleistungen einladen.

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first served).

Details

max. 25 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Sobald die Teilnehmer*innenzahl feststeht, werden die Teilnehmer*innen nach Alphabet in zwei Gruppen geteilt. Diese wechseln sich in Folge wöchentlich mit Präsenz- und Onlinelehre ab. Sie sollten entsprechend alle zwei Wochen an die Universität kommen.

Tuesday 05.10. 13:15 - 14:45 Hybride Lehre
Seminarraum 1 (S1), NIG 2. Stock
Tuesday 12.10. 13:15 - 14:45 Hybride Lehre
Seminarraum 1 (S1), NIG 2. Stock
Tuesday 19.10. 13:15 - 14:45 Hybride Lehre
Seminarraum 1 (S1), NIG 2. Stock
Tuesday 09.11. 13:15 - 14:45 Hybride Lehre
Seminarraum 1 (S1), NIG 2. Stock
Tuesday 16.11. 13:15 - 14:45 Hybride Lehre
Seminarraum 1 (S1), NIG 2. Stock
Tuesday 23.11. 13:15 - 14:45 Hybride Lehre
Seminarraum 1 (S1), NIG 2. Stock
Tuesday 30.11. 13:15 - 14:45 Hybride Lehre
Seminarraum 1 (S1), NIG 2. Stock
Tuesday 07.12. 13:15 - 14:45 Hybride Lehre
Seminarraum 1 (S1), NIG 2. Stock
Tuesday 14.12. 13:15 - 14:45 Hybride Lehre
Seminarraum 1 (S1), NIG 2. Stock
Tuesday 11.01. 13:15 - 14:45 Hybride Lehre
Seminarraum 1 (S1), NIG 2. Stock
Tuesday 18.01. 13:15 - 14:45 Hybride Lehre
Seminarraum 1 (S1), NIG 2. Stock
Tuesday 25.01. 13:15 - 14:45 Hybride Lehre
Seminarraum 1 (S1), NIG 2. Stock

Information

Aims, contents and method of the course

Die Veranstaltung richtet sich an Studierende, die an einer Master Arbeit zu Themengebieten der vergleichenden Politikwissenschaft, insbesondere in der Osteuropaforschung, arbeiten. Sie dient der Unterstützung und Begleitung des Verfassens der Masterarbeit. Die Veranstaltung beruht auf zwei Elementen: Zum einen werden TeilnehmerInnen ihren Fortschritt bei der Masterarbeit – d.h. z.B. Konzept, einzelne Kapitel oder Ergebnisse – präsentieren und zur Diskussion stellen, und zum anderen werden wir einschlägige Grundlagenliteratur lesen, welche zentrale Schritte des Verfassens einer Masterarbeit – wie die Formulierung einer Forschungsfage, das Verfassen des State of the art, das Forschungsdesign und den Schreibprozess – behandelt

Ein genauer Plan zu den Inhalten der LV wird nach der ersten Einheit bekanntgegeben. Ziel dabei ist es, in der Ausrichtung des Seminars möglichst gut auf die Bedürfnisse der Teilnehmer*innen einzugehen.

Assessment and permitted materials

• Schriftliche Fassung und Präsentation eines Teils der Masterarbeit (z.B. Konzept, Einzelkapitel, oder Ergebnis). Das schriftliche Material für die Präsentation muss eine Woche vor dem Termin der Präsentation auf Moodle bereitgestellt werden.
• Schriftliche Reviews von zwei Präsentationen und deren mündliche Vorstellung
• Revidierte schriftliche Fassung aufgrund des Feedbacks

Minimum requirements and assessment criteria

Regelmäßige Teilnahme an Seminardiskussionen (maximal 2 Sitzungen können entschuldigt versäumt werden): 10%
Schriftliche Fassung und Präsentation eines Teils der Masterarbeit 45%
Reviews der Präsentation: 30%
Revidierte schriftliche Fassung: 15%

Examination topics

Im Seminar behandelte Literatur

Reading list

(Auswahl)
Schmitter, Philippe. 2008. “The Design of Social and Political Research.” In Approaches and Methodologies in the Social Sciences: A Pluralist Perspective, edited by Donatella Della Porta and Michael Keating, 263–95.
Hancké, Bob. 2009. Intelligent Research Design: A Guide for Beginning Researchers in the Social Sciences. Oxford ; New York: Oxford University Press.
Halperin, Sandra & Oliver Heath (2012). Political Research. Methods and Practical Skills. Oxford

Association in the course directory

Last modified: Mo 18.10.2021 14:08