Universität Wien FIND
Warning! The directory is not yet complete and will be amended until the beginning of the term.

210135 SE M13: Seminar for MA (2021W)

2.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 21 - Politikwissenschaft
Continuous assessment of course work
ON-SITE

Eine Anmeldung über u:space innerhalb der Anmeldephase ist erforderlich! Eine nachträgliche Anmeldung ist NICHT möglich.
Studierende, die der ersten Einheit unentschuldigt fernbleiben, verlieren ihren Platz in der Lehrveranstaltung.

Achten Sie auf die Einhaltung der Standards guter wissenschaftlicher Praxis und die korrekte Anwendung der Techniken wissenschaftlichen Arbeitens und Schreibens.
Plagiierte und erschlichene Teilleistungen führen zur Nichtbewertung der Lehrveranstaltung (Eintragung eines 'X' im Sammelzeugnis).
Die Lehrveranstaltungsleitung kann Studierende zu einem notenrelevanten Gespräch über erbrachte Teilleistungen einladen.

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first served).

Details

max. 25 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Monday 11.10. 13:15 - 16:30 Hörsaal 1 (H1), NIG 2.Stock
Monday 25.10. 13:15 - 16:30 Hörsaal 1 (H1), NIG 2.Stock
Monday 08.11. 13:15 - 16:30 Hörsaal 1 (H1), NIG 2.Stock
Monday 22.11. 13:15 - 16:30 Hörsaal 1 (H1), NIG 2.Stock
Monday 06.12. 13:15 - 16:30 Hörsaal 1 (H1), NIG 2.Stock
Monday 17.01. 13:15 - 16:30 Hörsaal 1 (H1), NIG 2.Stock
Monday 31.01. 13:15 - 16:30 Hörsaal 1 (H1), NIG 2.Stock

Information

Aims, contents and method of the course

Ziel und Zweck des Seminars ist, Sie im Verfassen Ihrer Masterarbeit zu unterstützen: Von der Themenfindung über die Erarbeitung eines Exposés und eines Grundgerüstes der Arbeit bis zum Verfassen einzelner Kapitel und dem Abschluss der Arbeit.

Je nach individuellem Fortschritt werden Sie in Präsentationen aus Ihrem Arbeitsprozess berichten und erste Ergebnisse vorstellen, sowie im Rahmen von Arbeitsteams Ihre KollegInnen mit Kommentaren und Feedback unterstützen.

Thematische Schwerpunkte sind Internationale Politik und Internationale Politische Ökonomie, Demokratie und Autoritarismus, kritische Rassismus- und Geschlechterforschung sowie kritische Theorie.

Assessment and permitted materials

Das Seminar wird vor Ort durchgeführt, bitte bringen Sie Ihren 3G-Nachweis mit.

Minimum requirements and assessment criteria

- Regelmäßige physische und kognitive Anwesenheit. (Achtung: Da das Seminar im zweiwöchentlichen Rhythmus angeboten wird, dürfen Sie maximal eine Doppeleinheit - oder zwei halbe Doppeleinheiten - fehlen.)
- Ein Paper (Exposé, Kapitel o.ä.) muss rechtzeitig den KollegInnen und dem LV-Leiter zugänglich gemacht werden
- Präsentation im Seminar
- Vorbereiteter Kommentar im Rahmen der Arbeitsteams

Examination topics

Reading list

Wird im Seminar bekanntgegeben

Association in the course directory

Last modified: Mo 18.10.2021 14:08