Universität Wien FIND
Warning! The directory is not yet complete and will be amended until the beginning of the term.

210138 SE M13: Seminar for MA (2018W)

2.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 21 - Politikwissenschaft
Continuous assessment of course work

A registration via u:space during the registration phase is required. Late registrations are NOT possible.
Students who miss the first lesson without prior notification will lose their seat in the course.

Follow the principles of good scientific practice.

The course instructor may invite students to an oral exam about the student’s written contributions in the course. Plagiarized contributions have the consequence that the course won’t be graded (instead the course will be marked with an ‘X’ in the transcript of records).

Details

max. 25 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Wednesday 10.10. 16:45 - 18:15 Seminarraum 1 (S1), NIG 2. Stock
Wednesday 17.10. 16:45 - 18:15 Seminarraum 1 (S1), NIG 2. Stock
Wednesday 24.10. 16:45 - 18:15 Seminarraum 1 (S1), NIG 2. Stock
Wednesday 31.10. 16:45 - 18:15 Seminarraum 1 (S1), NIG 2. Stock
Wednesday 07.11. 16:45 - 18:15 Seminarraum 1 (S1), NIG 2. Stock
Wednesday 14.11. 16:45 - 18:15 Seminarraum 1 (S1), NIG 2. Stock
Wednesday 21.11. 16:45 - 18:15 Seminarraum 1 (S1), NIG 2. Stock
Wednesday 28.11. 16:45 - 18:15 Seminarraum 1 (S1), NIG 2. Stock
Wednesday 05.12. 16:45 - 18:15 Seminarraum 1 (S1), NIG 2. Stock
Wednesday 12.12. 16:45 - 18:15 Seminarraum 1 (S1), NIG 2. Stock
Wednesday 09.01. 16:45 - 18:15 Seminarraum 1 (S1), NIG 2. Stock
Wednesday 16.01. 16:45 - 18:15 Seminarraum 1 (S1), NIG 2. Stock
Wednesday 23.01. 16:45 - 18:15 Seminarraum 1 (S1), NIG 2. Stock
Wednesday 30.01. 16:45 - 18:15 Seminarraum 1 (S1), NIG 2. Stock

Information

Aims, contents and method of the course

Das Masterseminar dient der Vorbereitung der Masterarbeit. Die Fortschritte der Masterarbeit werden im Seminar präsentiert und diskutiert. Ziel ist es (möglichst im Laufe eines Semesters, aber doch in der je eigenen Geschwindigkeit), das Thema der Arbeit zu präzisieren, eine machbare Fragestellung zu entwickeln, passende Theorien zur Bearbeitung der Fragestellung zu finden, Material und Methoden zu wählen und schließlich die Analyse der MA-Arbeit durchzuführen. Im Seminar werden die einzelnen Arbeitsschritte diskutiert und von den peers im Seminar wie der Seminarleiterin kommentiert. Im Laufe des Semesters können auch Fragen zu Formalia der MA-Arbeit geklärt werden. Durch die Begleitung soll die MA-Arbeit fortschreiten. Methoden sind Präsentation des Fortschritts der MA-Arbeit (schriftliche Vorabversendung von Text bzw. Ideen), Kommentierung durch Mitstudierende und SE-Leiterin.

Assessment and permitted materials

Präsentation des Stands der MA-Arbeit, Mitdiskutieren im Seminar

Minimum requirements and assessment criteria

Präsentation des Stands der MA-Arbeit, Mitdiskutieren im Seminar. Beides fließt gleichgewichtig in die Note ein.

Examination topics

entfällt

Reading list

Wird im Seminar bekannt gegeben.

Association in the course directory

Last modified: We 30.01.2019 18:48