Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice. Inform yourself about the current status on u:find and check your e-mails regularly.

Please read the information on https://studieren.univie.ac.at/en/info.

Warning! The directory is not yet complete and will be amended until the beginning of the term.

210159 SE M5 a: European Union and Europeanisation (2016S)

M5a: VertiefungsSE(a) Conflicts of Belonging: Contemporary Issues in European Immigrant Integration Politics Experiences and Challenges(engl.)

10.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 21 - Politikwissenschaft
Continuous assessment of course work

Seminare

Die selbstständige Anmeldung innerhalb der Anmeldephase zu Semesterbeginn ist für die Teilnahme an dieser Lehrveranstaltung verpflichtend!

Eine nachträgliche Anmeldung ist NICHT möglich.

Anwesenheitspflicht in der ersten LV-Einheit: Studierende, die der ersten Einheit unentschuldigt fern bleiben, verlieren ihren Platz in der Lehrveranstaltung, und Studierende von der Warteliste können nachrücken.

Nach der ab Oktober 2015 geltenden Satzung der Universität Wien gibt es neue letztmögliche Abgabefristen für Seminararbeiten falls Lehrveranstaltungsleiter keine kürzeren Fristen bekannt geben.

Wintersemester der 30.April

Sommersemester der 30. September
Die Lehrveranstaltungsleitung kann im Einzelfall entscheiden, ob ein Gespräch zur Arbeit erforderlich ist.
Das Gespräch ist notenrelevant und ist zu dokumentieren (Prüfungsprotokoll).
Stellt sich bei dem Gespräch heraus, dass der/die Studierende über die Inhalte des schriftlichen Beitrags keine oder ungenügend Auskünfte geben kann, ist die Seminararbeit (=Teilleistung) negativ zu bewerten.

Gibt der/die Studierende zu, dass die Arbeit nicht selbst verfasst wurde, ist die Lehrveranstaltung mit einem "X" zu bewerten (HfL "Nichtbeurteilung wegen unerlaubter Hilfsmittel").

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first served).

Details

max. 40 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

SA 16.04.2016 09.30-18.00 Ort: Hörsaal 2 (A218), NIG 2.Stock;
FR 29.04.2016 13.15-18.15 Ort: Hörsaal 2 (A218), NIG 2.Stock;
SA 30.04.2016 10.00-18.00 Ort: Hörsaal 2 (A218), NIG 2.Stock;
SA 04.06.2016 09.30-18.00 Ort: Hörsaal 3 (D212), NIG 2. Stock

Saturday 16.04. 09:30 - 18:00 Hörsaal 2 (H2), NIG 2.Stock
Friday 29.04. 13:15 - 18:15 Hörsaal 2 (H2), NIG 2.Stock
Saturday 30.04. 10:00 - 18:00 Hörsaal 2 (H2), NIG 2.Stock
Saturday 04.06. 09:30 - 18:00 Hörsaal 3 (H3), NIG 2. Stock

Information

Aims, contents and method of the course

Assessment and permitted materials

Minimum requirements and assessment criteria

Examination topics

Reading list

Jeremy J. Richardson (ed.): Constructing a policy-making state? Policy dynamics in the European Union, Oxford: Oxford University Press 2012.

Helen Wallace, Mark Pollack and Alasdair Young (eds.): Policy-Making in the European Union, Oxford: Oxford University Press 2010.


Association in the course directory

Last modified: Mo 07.09.2020 15:38