Universität Wien FIND
Please note: Currently, no courses/exams with student attendance will take place at the University of Vienna. This applies to courses and exams in all degree programmes. Teaching will instead take place in the form of learning at home and e-learning. For further information, please visit our website at https://www.univie.ac.at/en/about-us/further-information/coronavirus/.

220012 UE AT-TV - Work Techniques Television Journalism (2016W)

Continuous assessment of course work

Summary

1 Jakubuff
2 Pindeus
3 Tschank-Wellems

Registration/Deregistration

Groups

Group 1

max. 30 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Tuesday 11.10. 15:00 - 16:30 Lehrredaktion Publizistik, Währinger Straße 29 2.OG
Tuesday 18.10. 15:00 - 16:30 Lehrredaktion Publizistik, Währinger Straße 29 2.OG
Tuesday 25.10. 15:00 - 16:30 Lehrredaktion Publizistik, Währinger Straße 29 2.OG
Tuesday 08.11. 15:00 - 16:30 Lehrredaktion Publizistik, Währinger Straße 29 2.OG
Tuesday 15.11. 15:00 - 16:30 Lehrredaktion Publizistik, Währinger Straße 29 2.OG
Tuesday 22.11. 15:00 - 16:30 Lehrredaktion Publizistik, Währinger Straße 29 2.OG
Tuesday 29.11. 15:00 - 16:30 Lehrredaktion Publizistik, Währinger Straße 29 2.OG
Tuesday 06.12. 15:00 - 16:30 Lehrredaktion Publizistik, Währinger Straße 29 2.OG
Tuesday 13.12. 15:00 - 16:30 Lehrredaktion Publizistik, Währinger Straße 29 2.OG
Tuesday 10.01. 15:00 - 16:30 Lehrredaktion Publizistik, Währinger Straße 29 2.OG
Tuesday 17.01. 15:00 - 16:30 Lehrredaktion Publizistik, Währinger Straße 29 2.OG
Tuesday 24.01. 15:00 - 16:30 Lehrredaktion Publizistik, Währinger Straße 29 2.OG
Tuesday 31.01. 15:00 - 16:30 Lehrredaktion Publizistik, Währinger Straße 29 2.OG

Group 2

max. 30 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Saturday 22.10. 10:00 - 16:00 Lehrredaktion Publizistik, Währinger Straße 29 2.OG
Saturday 19.11. 10:00 - 16:00 Lehrredaktion Publizistik, Währinger Straße 29 2.OG
Saturday 17.12. 10:00 - 16:00 Lehrredaktion Publizistik, Währinger Straße 29 2.OG
Saturday 14.01. 10:00 - 16:00 Lehrredaktion Publizistik, Währinger Straße 29 2.OG

Aims, contents and method of the course

In der Lehrveranstaltung werden die Grundlagen der TV-Information vermittelt: von den Nachrichtenkriterien über den Redaktionsalltag bis zu den Gestaltungsprinzipien. Ein besonderer Schwerpunkt gilt den technischen Neuerungen und deren Auswirkungen auf die Berichterstattung - etwa die Rolle von Social Media als Nachrichtenquelle und als Verbreitungsplattform.

Assessment and permitted materials

Anwesenheit ist Pflicht. Für die Beurteilung zählen Mitarbeit und Hausübungen.

Minimum requirements and assessment criteria

Ausgeprägtes Interesse am Weltgeschehen.

Examination topics

Beurteilung siehe Leistungskontrolle.

Reading list

Keine Literaturliste - Empfehlungen gibt es während des Unterrichts.

Group 3

max. 30 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Je nach Anzahl der Studierenden finden Lehrausgänge statt. Die Termine werden in Absprache mit den TeilnehmerInnen vereinbart und ersetzen gegebenenfalls Mittwochs-Einheiten.

Wednesday 12.10. 08:00 - 09:30 Lehrredaktion Publizistik, Währinger Straße 29 2.OG
Wednesday 19.10. 08:00 - 09:30 Lehrredaktion Publizistik, Währinger Straße 29 2.OG
Wednesday 09.11. 08:00 - 09:30 Lehrredaktion Publizistik, Währinger Straße 29 2.OG
Wednesday 16.11. 08:00 - 09:30 Lehrredaktion Publizistik, Währinger Straße 29 2.OG
Wednesday 23.11. 08:00 - 09:30 Lehrredaktion Publizistik, Währinger Straße 29 2.OG
Wednesday 30.11. 08:00 - 09:30 Lehrredaktion Publizistik, Währinger Straße 29 2.OG
Wednesday 07.12. 08:00 - 09:30 Lehrredaktion Publizistik, Währinger Straße 29 2.OG
Wednesday 14.12. 08:00 - 09:30 Lehrredaktion Publizistik, Währinger Straße 29 2.OG
Wednesday 11.01. 08:00 - 09:30 Lehrredaktion Publizistik, Währinger Straße 29 2.OG
Wednesday 18.01. 08:00 - 09:30 Lehrredaktion Publizistik, Währinger Straße 29 2.OG
Wednesday 25.01. 08:00 - 09:30 Lehrredaktion Publizistik, Währinger Straße 29 2.OG

Aims, contents and method of the course

Oberstes Ziel ist Freude und Lust am Medium Fernsehen und an der Bildsprache zu vermitteln. Nach der Lehrveranstaltung sollen die StudentInnen erkennen, warum ein Beitrag in einer bestimmten Form auf Sendung geht, wieso er an einer bestimmten Stelle gereiht ist und welche Rolle Akteure einnehmen. Sie sollen die Grundlagen der TV-Berichterstattung verstehen und Formate kritisch hinterfragen können. Im Falle einer Redaktionspraxis sollen sie Abläufe und Arbeitsschritte verstehen.
In der Lehrveranstaltung werden die Gestaltungsgrundlagen eines Fernsehbeitrags für aktuelle Nachrichten-Formate vermittelt. Die Gesetzmäßigkeiten des Mediums TV und Einblicke in aktuelle Standards ermöglichen den Weg eines Beitrags zu verstehen, von der der Idee über die Umsetzung bis zur Sendung.
Praktische Beispiele veranschaulichen den Umgang mit der Kamera, verschiedene Einstellungen werden auf ihre Wirkung untersucht.

Assessment and permitted materials

Die Anwesenheit bei der Lehrveranstaltung ist verpflichtend. Beurteilt werden Mitarbeit und Teilnahme an Diskussionen und Gruppenarbeiten sowie Hausübungen.

Minimum requirements and assessment criteria

Aktives Interesse am News-geschehen, auch an chronikalen und lokalen Ereignissen, Interesse an Menschen und Bildern sowie Bereitschaft zur Kreativität sind Vorraussetzung.

Examination topics

Es gibt keine Prüfungen. Beurteilung siehe Leistungskontrolle.

Reading list

Es gibt keine Pflichtliteratur, Anregungen ergeben sich aus dem Unterricht.

Association in the course directory

Last modified: Fr 31.08.2018 08:53