Universität Wien FIND
Please note: Currently, no courses/exams with student attendance will take place at the University of Vienna. This applies to courses and exams in all degree programmes. Teaching will instead take place in the form of learning at home and e-learning. For further information, please visit our website at https://www.univie.ac.at/en/about-us/further-information/coronavirus/.

220036 UE tAT-TV Technical Work Technique Television Journalism (2016W)

Continuous assessment of course work

Summary

1 Pontiller
2 Pontiller
3 Slavik
5 Wallentin
6 Wallentin

Registration/Deregistration

Groups

Group 1

max. 15 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Sunday 09.10. 10:00 - 17:00 Seminarraum 2, Währinger Straße 29 1.UG
Wednesday 12.10. 09:45 - 14:45 Seminarraum 2, Währinger Straße 29 1.UG
Friday 14.10. 09:00 - 12:00 Seminarraum 2, Währinger Straße 29 1.UG
Thursday 19.01. 19:00 - 21:00 Seminarraum 2, Währinger Straße 29 1.UG

Aims, contents and method of the course

Ziele: Vier Blöcke à 3-7 Stunden. Es werden 3-4köpfige Teams gebildet, die von Anfang an zusammen arbeiten. Zuerst drei Blöcke: 1. Block: Filmgestaltung mit Schnitt, Videoschnitt mit FinalCutPro lernen, üben. 2. Block: Filmsprache/Kameratechnik/Institut-Kameras kennen lernen 3. Block: Kameratechnik(Vertiefung vor Drehbeginn)
Als nächstes: außerhalb der LV-Zeiten: Konzepterarbeitung, Vorbereitung und Dreharbeiten in Teams für einen 2-5minütigen Kurzfilm nach angegebenen Themen.
Danach als LV: 4. Block: Schnitt, zweiter Teil (Feinschnitt des gedrehten Videos)
Fertigstellung außerhalb der LV-Zeiten.

Assessment and permitted materials

Anwesenheit und aktive Mitarbeit in der praktischen Dreh- und Schnittübungen des Seminars.
Die Teams erstellen mit einem fixen Abgabetermin als Endprodukt DVDs, die bewertet werden.

Minimum requirements and assessment criteria

Nach der LV sollen die Teilnehmer in der Lage sein, selbstständig einen Video/Film zu drehen und fertig zu stellen.
Die Teams erstellen mit einem fixen Abgabetermin als Endprodukt DVDs, die bewertet werden.

Examination topics

Vortrag, kombiniert mit aktiver Mitarbeit bei praktischen Übungen in Produktionsteams - Begleitung durch Vortragenden.

Group 2

max. 15 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Sunday 16.10. 10:00 - 17:00 Seminarraum 2, Währinger Straße 29 1.UG
Monday 17.10. 09:45 - 14:45 Seminarraum 2, Währinger Straße 29 1.UG
Thursday 20.10. 09:00 - 12:00 Seminarraum 2, Währinger Straße 29 1.UG
Thursday 19.01. 19:00 - 21:00 Seminarraum 2, Währinger Straße 29 1.UG

Aims, contents and method of the course

Ziele: Vier Blöcke à 3-7 Stunden. Es werden 3-4köpfige Teams gebildet, die von Anfang an zusammen arbeiten. Zuerst drei Blöcke: 1. Block: Filmgestaltung mit Schnitt, Videoschnitt mit FinalCutPro lernen, üben. 2. Block: Filmsprache/Kameratechnik/Institut-Kameras kennen lernen 3. Block: Kameratechnik(Vertiefung vor Drehbeginn)
Als nächstes: außerhalb der LV-Zeiten: Konzepterarbeitung, Vorbereitung und Dreharbeiten in Teams für einen 2-5minütigen Kurzfilm nach angegebenen Themen.
Danach als LV: 4. Block: Schnitt, zweiter Teil (Feinschnitt des gedrehten Videos)
Fertigstellung außerhalb der LV-Zeiten.

Assessment and permitted materials

Anwesenheit und aktive Mitarbeit in der praktischen Dreh- und Schnittübungen des Seminars.
Die Teams erstellen mit einem fixen Abgabetermin als Endprodukt DVDs, die bewertet werden.

Minimum requirements and assessment criteria

Nach der LV sollen die Teilnehmer in der Lage sein, selbstständig einen Video/Film zu drehen und fertig zu stellen.
Die Teams erstellen mit einem fixen Abgabetermin als Endprodukt DVDs, die bewertet werden.

Examination topics

Vortrag, kombiniert mit aktiver Mitarbeit bei praktischen Übungen in Produktionsteams - Begleitung durch Vortragenden.

Group 3

max. 15 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Friday 28.10. 14:30 - 21:30 Lehrredaktion Publizistik, Währinger Straße 29 2.OG
Friday 25.11. 09:00 - 17:30 Seminarraum 2, Währinger Straße 29 1.UG
Friday 16.12. 14:30 - 21:30 Lehrredaktion Publizistik, Währinger Straße 29 2.OG

Assessment and permitted materials

Group 5

max. 15 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Video - a technical and a creative approach

Saturday 01.10. 09:00 - 18:00 Seminarraum 9, Währinger Straße 29 2.OG
Sunday 02.10. 09:00 - 15:00 Seminarraum 9, Währinger Straße 29 2.OG
Saturday 08.10. 09:00 - 15:00 Seminarraum 9, Währinger Straße 29 2.OG

Aims, contents and method of the course

Filmcommunication,directing for nonfictional content,technical setup for videocamera and editing( fcpx), planing,shooting,edit and mastering,presentation. Practical work, hands on videocamera and edit-software,

Assessment and permitted materials

Presence,activity in productioncrew,presentation of the shortmovie

Minimum requirements and assessment criteria

Ready to go for producing short TV nonfictional content - reportage

Examination topics

immanent

Group 6

max. 15 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Video - a technical and a creative approach

Saturday 19.11. 09:00 - 18:00 Seminarraum 10, Währinger Straße 29 2.OG
Sunday 20.11. 09:00 - 15:00 Seminarraum 10, Währinger Straße 29 2.OG
Saturday 26.11. 09:00 - 15:00 Seminarraum 9, Währinger Straße 29 2.OG

Aims, contents and method of the course

Filmcommunication,directing for nonfictional content,technical setup for videocamera and editing( fcpx), planing,shooting,edit and mastering,presentation. Practical work, hands on videocamera and edit-software,

Assessment and permitted materials

Presence,activity in productioncrew,presentation of the shortmovie

Minimum requirements and assessment criteria

Ready to go for producing short TV nonfictional content - reportage

Examination topics

immanent

Information

Reading list

shortscript,TV and Cinema

Association in the course directory

Last modified: Fr 31.08.2018 08:53