Universität Wien FIND
Warning! The directory is not yet complete and will be amended until the beginning of the term.

220036 VO+UE TEAM - Team Work and Project Work (2017S)

Continuous assessment of course work

Summary

1 Katschnig
3 Steinberger

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first served).
Registration information is available for each group.

Groups

Group 1

max. 30 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Saturday 22.04. 10:00 - 16:00 Seminarraum 4, Währinger Straße 29 1.UG
Sunday 23.04. 10:00 - 16:00 Seminarraum 4, Währinger Straße 29 1.UG
Saturday 29.04. 10:00 - 16:00 Seminarraum 4, Währinger Straße 29 1.UG
Sunday 30.04. 10:00 - 16:00 Seminarraum 4, Währinger Straße 29 1.UG

Minimum requirements and assessment criteria

Group 2

max. 30 participants
Language: German
LMS: Moodle

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Saturday 06.05. 09:30 - 17:30 Seminarraum 4, Währinger Straße 29 1.UG
Sunday 07.05. 09:30 - 17:30 Seminarraum 4, Währinger Straße 29 1.UG
Saturday 13.05. 09:30 - 17:30 Seminarraum 4, Währinger Straße 29 1.UG

Minimum requirements and assessment criteria

mind. 75% Anwesenheit und aktive Mitarbeit.
Abgabe der geforderten schriftlichen Beiträge in ausreichender Qualität

Group 3

max. 30 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Thursday 16.03. 14:30 - 17:30 Seminarraum 8, Währinger Straße 29 1.OG
Thursday 30.03. 14:30 - 17:30 Seminarraum 8, Währinger Straße 29 1.OG
Thursday 27.04. 14:30 - 17:30 Seminarraum 8, Währinger Straße 29 1.OG
Thursday 11.05. 14:30 - 17:30 Seminarraum 8, Währinger Straße 29 1.OG
Thursday 01.06. 14:30 - 17:30 Seminarraum 8, Währinger Straße 29 1.OG
Thursday 22.06. 14:30 - 17:30 Seminarraum 8, Währinger Straße 29 1.OG

Minimum requirements and assessment criteria


Information

Aims, contents and method of the course

Während des laufenden Semesters wird Team- und Projektarbeit praktisch, theoretisch und reflexiv bearbeitet werden. Dazu werden Studierendengruppen entstehen, die an einer konkrete Projektplanung arbeiten werden.

Innerhalb dieses Semesters wird zunächst das Team und die Teambildung selbst thematisiert und erlebt werden. Wissenschaftliche Grundlagenliteratur zum Thema Projektmanagement wird mit selbst erlebter Prozessarbeit verknüpft. Im weiteren Verlauf werden Schwerpunkte in Projektteams er- und bearbeitet. Neben der aktiven Mitarbeit jedes/jeder Einzelnen und den Abgaben von Zwischenübungen werden auch Leistungen der Projektteams zur Beurteilung herangezogen. Durchgehende Anwesenheit und aktive Mitarbeit ist dafür Vorraussetzung.

Ziele:
(Er-)Kennen lernen von Funktionsbedingungen innerhalb von Arbeitsteams
Grundlagen und Funktionsweise von Projektmanagement im Teamzusammenhalt
Teambuilding und Teamworking
Leistungs- und Schwächenanalyse innerhalb von Projektteams
Projektplanung
Projektevaluierung und Teamreflexion
Erleben von Reflexionsprozessen

Methoden:
prozessorienterte Teamentwicklung,
Projektarbeit in konkreten Schritten,
theoretische Inputs,
praktische Teamarbeit,
Reflexions- und Feedbacksettings

Assessment and permitted materials

Durchgehende Anwesenheit, aktive und reflexive Mitarbeit (schriftliche und mündliche Beiträge, aktives Zuhören, Hinterfragen, Einbringen der eigenen Meinung etc., Beteiligung bei Kleingruppenarbeiten, eigenständige Auseinandersetzung mit vorgeschlagener Literatur) Abgabe und Qualität schriftlicher Beiträge, Einhalten von Deadlines.

Examination topics

Reading list

wird per moodle bekannt gegeben.

Association in the course directory

Last modified: Mo 07.09.2020 15:38