Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice. Inform yourself about the current status on u:find and check your e-mails regularly.

Please read the information on https://studieren.univie.ac.at/en/info.

Warning! The directory is not yet complete and will be amended until the beginning of the term.

220042 UE UE-MUME - Exercise Course on Multimedia Journalism (2017S)

Continuous assessment of course work

Summary

1 Adametz
3 Fally , Moodle
4 Gülüm
6 Schüller , Moodle
7 Zarinfard , Moodle
8 Lauth

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first served).
Registration information is available for each group.

Groups

Group 1

max. 30 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Tuesday 14.03. 11:15 - 14:15 Lehrredaktion Publizistik, Währinger Straße 29 2.OG
Tuesday 28.03. 11:15 - 14:15 Lehrredaktion Publizistik, Währinger Straße 29 2.OG
Tuesday 25.04. 11:15 - 14:15 Lehrredaktion Publizistik, Währinger Straße 29 2.OG
Tuesday 09.05. 11:15 - 14:15 Lehrredaktion Publizistik, Währinger Straße 29 2.OG
Tuesday 23.05. 11:15 - 14:15 Lehrredaktion Publizistik, Währinger Straße 29 2.OG
Tuesday 13.06. 11:15 - 14:15 Lehrredaktion Publizistik, Währinger Straße 29 2.OG
Tuesday 27.06. 11:15 - 14:15 Lehrredaktion Publizistik, Währinger Straße 29 2.OG

Group 3

max. 30 participants
Language: German
LMS: Moodle

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Thursday 16.03. 08:00 - 09:30 Lehrredaktion Publizistik, Währinger Straße 29 2.OG
Thursday 23.03. 08:00 - 09:30 Lehrredaktion Publizistik, Währinger Straße 29 2.OG
Thursday 30.03. 08:00 - 09:30 Lehrredaktion Publizistik, Währinger Straße 29 2.OG
Thursday 06.04. 08:00 - 09:30 Lehrredaktion Publizistik, Währinger Straße 29 2.OG
Thursday 27.04. 08:00 - 09:30 Lehrredaktion Publizistik, Währinger Straße 29 2.OG
Thursday 04.05. 08:00 - 09:30 Lehrredaktion Publizistik, Währinger Straße 29 2.OG
Thursday 11.05. 08:00 - 09:30 Lehrredaktion Publizistik, Währinger Straße 29 2.OG
Thursday 18.05. 08:00 - 09:30 Lehrredaktion Publizistik, Währinger Straße 29 2.OG
Thursday 01.06. 08:00 - 09:30 Lehrredaktion Publizistik, Währinger Straße 29 2.OG
Thursday 08.06. 08:00 - 09:30 Lehrredaktion Publizistik, Währinger Straße 29 2.OG
Thursday 22.06. 08:00 - 09:30 Lehrredaktion Publizistik, Währinger Straße 29 2.OG
Thursday 29.06. 08:00 - 09:30 Lehrredaktion Publizistik, Währinger Straße 29 2.OG

Aims, contents and method of the course

Sportjournalismus im Online-Zeitalter - unter diesem Titel soll die multimediale Aufbereitung journalistisch ansprechender Themen erarbeitet werden. Unter geht es in der Lehrveranstaltung um ...
-) ... theoretische Grundlagen und die Klärung online-spezifischer Fachbegriffe;
-) ... das Aufspüren von medial relevanten Themen;
-) ... die Finanzierung von Online-Journalismus;
-) ... das Arbeiten mit Redaktionsprogrammen;
-) ... Quotendruck für Tages- und Minuten-aktuelle Portale;
-) ... das Spannungsfeld von Quote und Qualität im Online-Journalismus;
-) ... das Imitieren von Pressekonferenzen samt dazugehöriger Live-Berichterstattung;
-) ... das Zusammenspiel von Multimedia- bzw. Online-Journalismus und PR;
-) ... das Zusammenspiel von Online und Print
-) ... die Bedeutung von Social Media im Multimediajournalismus
Diese und weitere Inhalte werden mittels praktischer Übungen, Hausübungen, Exkursionen (in den "Krone"-Newsroom) und Diskussionen, teils auch Gastvorträgen erörtert. So werden etwa Gäste aus dem Sport (aktive und/oder ehemalige) sowie der Sport-PR erwartet.

Assessment and permitted materials

Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung; beurteilt wird demnach ab der ersten Einheit; Mitarbeit, Hausübungen und eine Abschlussarbeit sind weitere Indikatoren für die Leistungskontrolle.

Minimum requirements and assessment criteria

Mitarbeit, Hausübungen (Anzahl ergibt sich im Semesterverlauf) und eine Abschlussarbeit, entweder in Form eines Dossiers oder eines TV- bzw. Videobeitrags.

Examination topics

keine Prüfung

Reading list

keine Prlichtliteratur; zur Vertiefung des Stoffes und zwecks Anregungen für die Abschlussarbeit und "Aufpeppen" der Hausübungen empfohlen werden:

-) SCHNEIDER, Wolf & RAUE, Paul-Josef: Das neue Handbuch des Journalismus und des Online-Journalismus. Konstanz, 2014

-) MAST, Claudia: ABC des Journalismus. Ein Handbuch. München, 2012

-) LA ROCHE, Walther: Einführung in den praktischen Journalismus: Mit genauer Beschreibung aller Ausbildungswege Deutschland, Österreich, Schweiz. Berlin, 2012

-) MATZEN, Nea: Onlinejournalismus. Konstanz, 2014

-) FLEISCHHACKER, Michael: Die Zeitung. Ein Nachruf. Wien, 2014

-) HOOFFACKER, Gabriele: Online-Journalismus. Texten und Konzipieren für das Internet. Ein Handbuch. Wiesbaden, 2016

Group 4

max. 20 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Wednesday 15.03. 17:30 - 20:30 Lehrredaktion Publizistik, Währinger Straße 29 2.OG
Wednesday 29.03. 17:30 - 20:30 Lehrredaktion Publizistik, Währinger Straße 29 2.OG
Wednesday 26.04. 17:30 - 20:30 Lehrredaktion Publizistik, Währinger Straße 29 2.OG
Wednesday 10.05. 17:30 - 20:30 Lehrredaktion Publizistik, Währinger Straße 29 2.OG
Wednesday 24.05. 17:30 - 20:30 Lehrredaktion Publizistik, Währinger Straße 29 2.OG
Wednesday 07.06. 17:30 - 20:30 Lehrredaktion Publizistik, Währinger Straße 29 2.OG
Wednesday 21.06. 17:30 - 20:30 Lehrredaktion Publizistik, Währinger Straße 29 2.OG

Group 6

max. 30 participants
Language: German
LMS: Moodle

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Donnerstag, 29.6. ab 18Uhr im Standard, Vordere Zollamtsstraße 13, 1030 Wien

Saturday 01.04. 10:00 - 16:00 Seminarraum 8, Währinger Straße 29 1.OG
Saturday 29.04. 10:00 - 16:00 Seminarraum 8, Währinger Straße 29 1.OG
Saturday 06.05. 10:00 - 16:00 Seminarraum 8, Währinger Straße 29 1.OG

Aims, contents and method of the course

In der Übung werden wir uns mit modernem Online-Journalismus beschäftigen. Es gibt dazu mehrere Einheiten: Schreiben für Online, Video für Online und Datenjournalismus. Nach kurzen Theorie-Blöcken arbeiten wir gemeinsam mit ExpertInnen vom STANDARD sehr praxisorientiert.

Examination topics

Am Ende der Übung machen alle TeilnehmerInnen eine multimediale Arbeit, die Text, Daten und Video inkludiert. Dazu wird es eine Einteilung in Gruppen geben. Die fertigen Arbeiten werden zum Abschluss im STANDARD ausführlich besprochen.

Reading list

Es gibt Handouts zu den Themen Text, Video und Datenjournalismus.

Group 7

max. 30 participants
Language: German
LMS: Moodle

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Monday 27.03. 11:15 - 14:15 Lehrredaktion Publizistik, Währinger Straße 29 2.OG
Monday 24.04. 11:15 - 14:15 Lehrredaktion Publizistik, Währinger Straße 29 2.OG
Monday 15.05. 11:15 - 14:15 Lehrredaktion Publizistik, Währinger Straße 29 2.OG
Monday 29.05. 11:15 - 14:15 Lehrredaktion Publizistik, Währinger Straße 29 2.OG
Monday 19.06. 11:15 - 14:15 Lehrredaktion Publizistik, Währinger Straße 29 2.OG

Aims, contents and method of the course

Die Übung Multimediajournalismus soll das Konzipieren, Erstellen, Schreiben und Veröffentlichen von Online-Inhalten wie multimediale Timelines, interaktive Karten, animierte Audioslideshows und Videoformate speziell für Onlinemedien vermitteln und mit Hilfe von theoretischen Modellen und praktischen Beispielen veranschaulichen. Ziel der Übung ist es, einen Überblick über multimediale journalistische Darstellungsformen zu bekommen und diese selbst anzuwenden.

Journalistische Berufserfahrung, Vorkenntnisse zu entsprechender Software (Audio und Video Schnittprogramme, Layout) und browserbasierten Tools sind von Vorteil.

Assessment and permitted materials

Projekt- und Gruppenarbeit
Abgabe von praktischen Übungen

Group 8

Seit rund 20 Jahren verändert die digitale Revolution die Medienwelt, insbesondere die auf Papier. Das Business-Modell der Printmedien gerät zusehends unter Druck. Gleichzeitig entstehen immer mehr journalistische Projekte im Netz, die mit neuen Methoden, Darstellungs- und Beteiligungsformen sowie Arbeitstechniken den Journalismus neu definieren möchten.

Diese Lehrveranstaltung dient dazu, das Rüstzeug für diese neue Welt nicht nur zu diskutieren, sondern auch auszuprobieren.

Im Rahmen der LV werden gemeinsam in Gruppen digitale Journalismus-Projekte erarbeitet und auch umgesetzt.

So soll einerseits das Verständnis für die konzeptionellen und ökonomischen Rahmenbedingungen für Journalismus im Netz geschaffen werden, andererseits soll dieses Wissen auch in der Praxis angewendet werden.

Die LV findet zum vierten Mal in dieser Form statt. Weitere Informationen finden Sie unter: http://mume.netzkundig.com/

Unterrichtssprache ist Deutsch

max. 30 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Wednesday 22.03. 16:15 - 19:15 Lehrredaktion Publizistik, Währinger Straße 29 2.OG
Wednesday 05.04. 16:15 - 19:15 Lehrredaktion Publizistik, Währinger Straße 29 2.OG
Wednesday 03.05. 16:15 - 19:15 Lehrredaktion Publizistik, Währinger Straße 29 2.OG
Wednesday 17.05. 16:15 - 19:15 Lehrredaktion Publizistik, Währinger Straße 29 2.OG
Wednesday 31.05. 16:15 - 19:15 Lehrredaktion Publizistik, Währinger Straße 29 2.OG
Wednesday 14.06. 16:15 - 19:15 Lehrredaktion Publizistik, Währinger Straße 29 2.OG
Wednesday 28.06. 16:15 - 19:15 Lehrredaktion Publizistik, Währinger Straße 29 2.OG

Aims, contents and method of the course

Journalistische Darstellungsformen und Projekte im Netz verstehen lernen, ausprobieren und umsetzen. Das passierte im letzten Semester: https://mume.netzkundig.com

Assessment and permitted materials

Anwesenheit bei den Terminen, Mitarbeit, Abschluss der Gruppenprojekte

Minimum requirements and assessment criteria

Diskussion, Mitarbeit an den Gruppenprojekten bei der Konzeption und bei der Umsetzung

Reading list

Ergibt sich aus der laufenden Lehrveranstaltung.

Association in the course directory

Last modified: Mo 07.09.2020 15:38