Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice. Inform yourself about the current status on u:find and check your e-mails regularly. Registration is mandatory for courses and exams. Wearing a FFP2 face mask and a valid evidence of being tested, vaccinated or have recovered from an infection are mandatory on site.

Please read the information on studieren.univie.ac.at/en/info.

220045 UE UE-PR - Exercise Course on Public Relations (2011W)

Continuous assessment of course work

Summary

1 Pick
2 Leitner
3 Lengauer
4 Scherlofsky
5 Schreiner
6 Seyrl
7 Jung

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first served).
Registration information is available for each group.

Groups

Group 1

Wie beeinflusst Social Media Nachrichtenkonsum, KonsumentInnen- und WählerInnenverhalten und damit die PR Arbeit? Wie kann ein Unternehmen/eine Organisation Social Media strategisch einsetzen?

max. 30 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Monday 17.10. 14:00 - 17:00 (IPKW Lehrredaktion Schopenhauerstraße 32 1.OG)
Monday 31.10. 14:00 - 17:00 (IPKW Lehrredaktion Schopenhauerstraße 32 1.OG)
Monday 28.11. 14:00 - 17:00 (IPKW Lehrredaktion Schopenhauerstraße 32 1.OG)
Monday 05.12. 14:00 - 17:00 (IPKW Lehrredaktion Schopenhauerstraße 32 1.OG)
Monday 12.12. 14:00 - 17:00 (IPKW Lehrredaktion Schopenhauerstraße 32 1.OG)
Monday 16.01. 14:00 - 17:00 (IPKW Lehrredaktion Schopenhauerstraße 32 1.OG)
Monday 30.01. 14:00 - 17:00 (IPKW Lehrredaktion Schopenhauerstraße 32 1.OG)

Aims, contents and method of the course

How does Social Media change consumers/voters behaviour, news consumption and ultimately PR strategy? How could organizations and companies use Social Media strategically?

Assessment and permitted materials

On and offline participation, active presence in the classroom, short papers and a final strategy paper developed in groups

Minimum requirements and assessment criteria

Gaining the ability to independently work and develop social media strategies for companies, organizations and produkts/brands.

Examination topics

Analytics-oriented hands-on tasks/exercises.

Reading list

Wird in der ersten LV bekanntgegeben (ein nicht geringfügiger Teil der Leseliste wird aus englischen Texten bestehen)

Will be announced in the first class (readings will be partly in English)

Group 2

max. 30 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Thursday 20.10. 17:00 - 20:00 (IPKW Lehrredaktion Schopenhauerstraße 32 1.OG)
Thursday 03.11. 17:00 - 20:00 (IPKW Lehrredaktion Schopenhauerstraße 32 1.OG)
Thursday 17.11. 17:00 - 20:00 (IPKW Lehrredaktion Schopenhauerstraße 32 1.OG)
Thursday 01.12. 17:00 - 20:00 (IPKW Lehrredaktion Schopenhauerstraße 32 1.OG)
Thursday 12.01. 17:00 - 20:00 (IPKW Lehrredaktion Schopenhauerstraße 32 1.OG)
Thursday 26.01. 17:00 - 20:00 (IPKW Lehrredaktion Schopenhauerstraße 32 1.OG)

Aims, contents and method of the course

PR-Konzeptionspraxis
Schwerpunkt der LV: Strategische Konzeption der PR-Arbeit

Assessment and permitted materials

Ergebnisse der Gruppenarbeiten, Mitarbeit, Anwesenheit

Minimum requirements and assessment criteria

Zielsetzung der LV: Erlernen der praktischen Fähigkeiten zur eigenständigen Erarbeitung und Entwicklung von PR-Konzepten für Unternehmen, Institutionen und Produkte.

Examination topics

Die in den AT-PR präsentierten Techniken werden an praxisnahen Aufgabenstellungen diskutiert, erprobt und in "Übungsagenturen" (Kleingruppen) zu strategischen PR-Konzepten geformt.

Reading list

Wird in der ersten Übungseinheit bekanntgegeben.

Group 3

max. 30 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Friday 21.10. 09:30 - 12:30 (IPKW Lehrredaktion Schopenhauerstraße 32 1.OG)
Friday 04.11. 09:30 - 12:30 (IPKW Lehrredaktion Schopenhauerstraße 32 1.OG)
Friday 18.11. 09:30 - 12:30 (IPKW Lehrredaktion Schopenhauerstraße 32 1.OG)
Friday 02.12. 09:30 - 12:30 (IPKW Lehrredaktion Schopenhauerstraße 32 1.OG)
Friday 13.01. 09:30 - 12:30 (IPKW Lehrredaktion Schopenhauerstraße 32 1.OG)
Friday 27.01. 09:30 - 12:30 (IPKW Lehrredaktion Schopenhauerstraße 32 1.OG)

Aims, contents and method of the course

Die LV führt in die PR-relevanten Spezifika des Kulturbereiches ein und behandelt anhand von Beispielen die Erstellung eines PR-Konzeptes. Dazu kommen Übungen zur Verteilererstellung und zum Verfassen von Pressetexten, verbunden mit einer Übersicht zur Medienarbeit im Kulturbereich.
Sie erhalten in diesem Seminar die Gelegenheit, Kultur-PR und Medienarbeit in einer realitätsnahen Übungssituation kennen zu lernen. Die Exkursion zur PR-Abteilung einer Wiener Kulturinstitution bietet unmittelbaren Einblick in die Praxis.

Assessment and permitted materials

Anwesenheit, aktive Beteiligung an Diskussionen und Gruppenarbeiten. Das Schwergewicht liegt auf der Qualität der erarbeiteten PR-Konzepte und der Präsentationen.

Reading list

Wird im Verlauf der LV bekannt gegeben

Group 4

max. 30 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Saturday 10.12. 10:00 - 18:00 (IPKW Hörsaal 1 Schopenhauerstraße 32 EG)
Saturday 07.01. 10:00 - 18:00 (IPKW Hörsaal 1 Schopenhauerstraße 32 EG)
Saturday 21.01. 10:00 - 18:00 (IPKW Hörsaal 1 Schopenhauerstraße 32 EG)

Group 5

max. 30 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Saturday 03.12. 10:00 - 16:00 Hörsaal 31 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 9
Saturday 10.12. 10:00 - 16:00 Hörsaal 32 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 9
Saturday 14.01. 10:00 - 16:00 Hörsaal 32 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 9
Saturday 28.01. 10:00 - 16:00 Hörsaal 32 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 9

Aims, contents and method of the course

Inhalt:
Einführung in die interkulturelle Thematik
Praxis der Vorgangsweise bei PR Kampagnen: Research, Objectives, Strategies, Tactics,
Evaluation:
Erstellen einer Umfeldanalyse, eines Daten & Fakten-Zettels
Übungen zu Kommunikationszielen
Unternehmenskulturen: Erstellen eines Corporate Identity Concept für Unternehmen
Übungen zum PR Konzept im interkulturellen Bereich
Übungen zum Erkennen kultureller Unterschiede in Wahrnehmung, Kommunikation, Medien
Vorbereitung einer Internationalen PR Kampagne im interkulturellen Kontext
Übungen zur PR Evaluation im nationalen und internationalen Bereich
Richtlinien für internationale oder interkulturelle PR

Assessment and permitted materials

Präsenz, aktive Mitarbeit, Gruppenarbeiten, kurze Präsentationen
Erstellen eines internationalen PR Konzepts in der letzten LV (Gruppenarbeit)

Minimum requirements and assessment criteria

Zielsetzungen:
Praktizieren von PR-Techniken im nationalen und internationalen Umfeld
Sensibilisierung für kulturelle Unterschiede im PR Bereich
Anwendung von PR-Strategien für PR Kampagnen im interkulturellen Umfeld

Examination topics

Einführender theoretischer Input bezügl. interkultureller Kommunikation und Methoden des Kulturvergleichs
Gruppenarbeiten in Kleingruppen
Diskussion

Reading list

Empfohlene Literatur:
W. Hars: Wer trinkt die wächserne Kaulquappe? Mythen, Märchen, Missgeschicke aus der Welt der Werbung. Rororo, Reinbek bei Hamburg 2009
D. Herbst, Internationale Werbung und Public Relations. Konzept und kreative Gestaltung, Ziele, Strategien und Instrumente, Organisation und Umsetzung. Cornelsen, Berlin 2008
S. Huck: Public Relations ohne Grenzen? Eine explorative Analyse der Beziehung zwischen Kultur und Öffentlichkeitsarbeit von Unternehmen, Verlag für Sozialwissenschaften, 2004
M. Parkinson, D. Ekachai: International and intercultural Public Relations, A Campaign Case Approach. Pearson Education 2006
Fons Trompenaars, Peter Wooliams: Marketing across Cultures. Capstone Publishing Ltd. 2004

Group 6

max. 30 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Wednesday 12.10. 17:00 - 20:00 (IPKW Lehrredaktion Schopenhauerstraße 32 1.OG)
Wednesday 09.11. 17:00 - 20:00 (IPKW Lehrredaktion Schopenhauerstraße 32 1.OG)
Wednesday 23.11. 17:00 - 20:00 (IPKW Lehrredaktion Schopenhauerstraße 32 1.OG)
Wednesday 07.12. 17:00 - 20:00 (IPKW Lehrredaktion Schopenhauerstraße 32 1.OG)
Wednesday 11.01. 17:00 - 20:00 (IPKW Lehrredaktion Schopenhauerstraße 32 1.OG)
Wednesday 25.01. 17:00 - 20:00 (IPKW Lehrredaktion Schopenhauerstraße 32 1.OG)

Group 7

Achtung: Die erste LV findet bereits am 7.10. von 15 - 19 Uhr statt!

max. 30 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Friday 07.10. 15:00 - 19:00 (IPKW Hörsaal 1 Schopenhauerstraße 32 EG)
Friday 18.11. 15:30 - 18:30 (IPKW Hörsaal 1 Schopenhauerstraße 32 EG)
Friday 02.12. 15:30 - 18:30 (IPKW Hörsaal 1 Schopenhauerstraße 32 EG)
Friday 09.12. 15:30 - 18:30 (IPKW Hörsaal 1 Schopenhauerstraße 32 EG)
Friday 13.01. 15:30 - 18:30 (IPKW Hörsaal 1 Schopenhauerstraße 32 EG)
Friday 27.01. 15:30 - 18:30 (IPKW Hörsaal 1 Schopenhauerstraße 32 EG)

Aims, contents and method of the course

Ausgehend vom theoretischen Hintergrund (aus den bisher besuchten Vorlesungen zu den Themen PR und Kommunikation) führen wir erlebnisorientiert an die Praxis heran. Politisches Grundinteresse der Studierdenden wird vorausgesetzt.

Assessment and permitted materials

Konsequente Teilnahme und Mitarbeit bei den Präsenzveranstaltungen sowie Nutzung der Onlineplattform

Minimum requirements and assessment criteria

Der Fokus liegt neben dem Kennenlernen der klassischen PR-Instrumente auf dem Thema Strategie. Ziel ist es, den Aufbau von strategischen Vorgehensweisen zu verstehen und in Folge selbst Kommunikationsstrategien zu entwickeln und nicht von vornherein auf bekannte, standardisierte Strategien zurückzugreifen.

Examination topics

Sechs Präsenzveranstaltungen, zusätzlich Onlineplattform

Reading list

Wird bei der ersten LV bekannt gegeben.

Association in the course directory

Last modified: Mo 07.09.2020 15:38