Universität Wien FIND

220059 VO GESKO A: VO WERB Theories and Practice of Advertising and Market Research (2019W)

Gilt auch für VO MMF
Gilt auch für VO WERB

Registration/Deregistration

Details

Language: German

Examination dates

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Wednesday 09.10. 16:45 - 18:15 Auditorium Maximum Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 10
Wednesday 23.10. 16:45 - 18:15 Auditorium Maximum Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 10
Wednesday 30.10. 16:45 - 18:15 Auditorium Maximum Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 10
Wednesday 06.11. 16:45 - 18:15 Auditorium Maximum Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 10
Wednesday 13.11. 16:45 - 18:15 Auditorium Maximum Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 10
Wednesday 20.11. 16:45 - 18:15 Auditorium Maximum Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 10
Wednesday 27.11. 16:45 - 18:15 Auditorium Maximum Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 10
Wednesday 04.12. 16:45 - 18:15 Auditorium Maximum Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 10
Wednesday 11.12. 16:45 - 18:15 Auditorium Maximum Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 10
Wednesday 08.01. 16:45 - 18:15 Auditorium Maximum Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 10
Wednesday 15.01. 16:45 - 18:15 Auditorium Maximum Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 10
Wednesday 22.01. 16:45 - 18:15 Auditorium Maximum Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 10
Wednesday 29.01. 16:45 - 18:15 Auditorium Maximum Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 10

Information

Aims, contents and method of the course

Die Vorlesung bietet eine spannende Einführung in die Werbe- und Marktforschung. Gemeinsam diskutieren wir interessante Beispiele aus der Werbepraxis und lernen die wichtigsten Grundlagen der Werbeforschung kennen. Behandelt werden Themen wie Geschichte der Werbung, Geschichte der Werbeforschung, Werbeforschungstheorien, Methoden der Werbe- und Marktforschung, Werbeplanung, Werbebotschaft, Mediaplanung, kreative Taktiken und Strategien der Werbung, Praxis der Marktforschung sowie Organisationsformen, Tätigkeitsfelder und Berufsbilder. Ziel der Vorlesung ist auch, Werbebotschaften lesen zu lernen und vor dem Hintergrund empirischer Werbeforschung zu verstehen. Am Ende der Vorlesung steht eine schriftliche MC-Prüfung.

Assessment and permitted materials

schriftliche MC-Prüfung

Minimum requirements and assessment criteria

positive Beurteilung bei mehr als 50% der Punkteanzahl

Examination topics

wird in der Vorlesung bekannt gegegen

Reading list

wird in der Vorlesung bekannt gegegen

Association in the course directory

Last modified: We 09.10.2019 12:08