Universität Wien FIND

220062 VO METH: VO STADA Statistical Data Analysis (2019S)

Registration/Deregistration

Details

Language: German

Examination dates

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Der Termin am 11.4. muss leider entfallen.

Thursday 14.03. 16:45 - 18:15 Audimax Zentrum für Translationswissenschaft, Gymnasiumstraße 50
Thursday 21.03. 16:45 - 18:15 Audimax Zentrum für Translationswissenschaft, Gymnasiumstraße 50
Thursday 28.03. 16:45 - 18:15 Audimax Zentrum für Translationswissenschaft, Gymnasiumstraße 50
Thursday 04.04. 16:45 - 18:15 Audimax Zentrum für Translationswissenschaft, Gymnasiumstraße 50
Thursday 11.04. 16:45 - 18:15 Audimax Zentrum für Translationswissenschaft, Gymnasiumstraße 50
Thursday 02.05. 16:45 - 18:15 Audimax Zentrum für Translationswissenschaft, Gymnasiumstraße 50
Thursday 09.05. 16:45 - 18:15 Audimax Zentrum für Translationswissenschaft, Gymnasiumstraße 50
Thursday 16.05. 16:45 - 18:15 Audimax Zentrum für Translationswissenschaft, Gymnasiumstraße 50
Thursday 23.05. 16:45 - 18:15 Audimax Zentrum für Translationswissenschaft, Gymnasiumstraße 50
Thursday 06.06. 16:45 - 18:15 Audimax Zentrum für Translationswissenschaft, Gymnasiumstraße 50
Thursday 13.06. 16:45 - 18:15 Audimax Zentrum für Translationswissenschaft, Gymnasiumstraße 50
Thursday 27.06. 16:45 - 18:15 Audimax Zentrum für Translationswissenschaft, Gymnasiumstraße 50

Information

Aims, contents and method of the course

In den Forschungsgebieten der Publizistik- und Kommunikationswissenschaft werden systematische und
generalisierbare Aussagen über Zusammenhänge getroffen.

Dazu benötigt man „die Statistik“.

Statistische Datenanalyse darf aber nie zum Selbstzweck werden! Sie muss immer bloß Mittel zum Zweck bleiben! Eben, um substantielle Forschungsfragen zu beantworten oder Hypothesen zu prüfen.

Vor diesem Hintergrund liefert die Vorlesung eine Einführung in die Grundprinzipien der deskriptiven und schließenden Statistik. Was muss beachtet werden, um erfolgreich zu „forschen“ und sinnvolle Ergebnisse zu erzielen bzw. zu interpretieren.

Assessment and permitted materials

Schrifliche MC Prüfung am Ende, Formelsammlung wird beigestellt, Details zur Prüfung und Benotung finden sich ab Semesterbeginn auf Moodle.

Minimum requirements and assessment criteria

Positives Ergebnis ab 50% der möglichen Maximalpunktezahl.

Examination topics

Pflichtliteratur und Prüfungsstoff:

1)
Braunecker, Claus (2016): How to do Empirie, how to do SPSS. Eine Gebrauchsanleitung. Wien: facultas (utb 8685) | ISBN: 978-3-8252-8685-9 | howtodo.at

2)
Zusätzlicher Prüfungsstoff sind auch die in der VO präsentierten und auf Moodle bereitgestellten Vortragsunterlagen.

Reading list

Pflichtliteratur:
Braunecker, Claus (2016): How to do Empirie, how to do SPSS. Eine Gebrauchsanleitung. Wien: facultas (utb 8685) | ISBN: 978-3-8252-8685-9 | howtodo.at

Vertiefende Literatur:
Field, Andy (2018): Discovering statistics using IBM SPSS Statistics. 5th Revised edition. Los Angeles: Sage Publications | ISBN: 978-1-5264-1952-1

Quatember, Andreas (2014): Statistik ohne Angst vor Formeln. Das Studienbuch für Wirtschafts- und Sozialwissenschaftler. 4., aktualisierte Auflage. Hallbergmoos: Pearson. | ISBN: 9783868942187, 9783863267452

Association in the course directory

Last modified: Mo 18.11.2019 15:08