Universität Wien FIND
Warning! The directory is not yet complete and will be amended until the beginning of the term.

220092 VO+UE STEP 2 - History of Media and Communication (2017W)

Summary

1 Hausjell
2 Brockhaus (Tutorial) , Moodle
3 Brockhaus (Tutorial) , Moodle

Registration/Deregistration

Groups

Group 1

Language: German

Examination dates

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Monday 09.10. 18:30 - 20:00 Auditorium Maximum Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 10
Monday 16.10. 18:30 - 20:00 Auditorium Maximum Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 10
Monday 23.10. 18:30 - 20:00 Auditorium Maximum Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 10
Monday 30.10. 18:30 - 20:00 Auditorium Maximum Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 10
Monday 06.11. 18:30 - 20:00 Auditorium Maximum Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 10
Monday 13.11. 18:30 - 20:00 Auditorium Maximum Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 10
Monday 20.11. 18:30 - 20:00 Auditorium Maximum Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 10
Monday 27.11. 18:30 - 20:00 Auditorium Maximum Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 10
Monday 04.12. 18:30 - 20:00 Auditorium Maximum Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 10
Monday 11.12. 18:30 - 20:00 Auditorium Maximum Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 10
Monday 08.01. 18:30 - 20:00 Auditorium Maximum Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 10
Monday 22.01. 18:30 - 20:00 Auditorium Maximum Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 10
Monday 29.01. 18:30 - 20:00 Auditorium Maximum Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 10

Group 2

max. 18 participants
Language: German
LMS: Moodle

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Thursday 12.10. 11:15 - 14:15 PC-Unterrichtsraum 1, Währinger Straße 29 1.UG
Thursday 09.11. 11:15 - 14:15 Seminarraum 10, Währinger Straße 29 2.OG
Thursday 23.11. 11:15 - 14:15 Seminarraum 10, Währinger Straße 29 2.OG
Thursday 07.12. 11:15 - 14:15 Seminarraum 10, Währinger Straße 29 2.OG
Thursday 11.01. 11:15 - 14:15 Seminarraum 10, Währinger Straße 29 2.OG
Thursday 25.01. 11:15 - 14:15 Seminarraum 10, Währinger Straße 29 2.OG

Group 3

max. 18 participants
Language: German
LMS: Moodle

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Thursday 19.10. 11:15 - 14:15 Seminarraum 10, Währinger Straße 29 2.OG
Thursday 16.11. 11:15 - 14:15 Seminarraum 10, Währinger Straße 29 2.OG
Thursday 30.11. 11:15 - 14:15 Seminarraum 10, Währinger Straße 29 2.OG
Thursday 14.12. 11:15 - 14:15 Seminarraum 10, Währinger Straße 29 2.OG
Thursday 18.01. 11:15 - 14:15 Seminarraum 10, Währinger Straße 29 2.OG

Information

Aims, contents and method of the course

Humor unter dem Hakenkreuz
Die Kommunikationsform Humor und dessen Bedeutung und Einsatz in der (politischen) Öffentlichkeit - Damals und Heute

Die Eigenschaften, der Einsatz, sowie verschiedene Möglichkeiten und Formen von Humor werden in diesem Tutorium erarbeitet und analysiert. Die politische Bedeutung von Humor für die Öffentlichkeit wird dabei zur Veranschaulichung durch historische Beispiele (in Form von Bild- und Audiomaterial) aus der Zeit des Nationalsozialismus unterlegt. Wichtig ist hierbei die Vermittlung des Unterschiedes zwischen Alltagswissen und dem kommunikationswissenschaftlichen Verständnis von Humor.
Im Zuge des Tutoriums soll vor diesem Hintergrund ein Verständnis für die Einsatzmöglichkeiten und Formen von Humor vermittelt werden, wobei in vielerlei Punkten Parallelen oder Denkanstöße zur heutigen medialen Situation hergestellt werden können. Ziel dabei ist es auch zu lernen, Medieninhalte kritisch zu reflektieren, den Einsatz von Persuasionsmitteln und die Beeinflussung sowie forcierte Meinungsbildung auch als solche zu erkennen.

Assessment and permitted materials

Mitarbeit/Diskussion und Einzel- und Kleingruppenpräsentationen in der Einheit sowie Einzelaufgaben in Form von Übungs- bzw. Reflexionsaufgaben per Abgabe über die eLearning Plattform Moodle. Gewichtung:
Gewichtung:
Anwesenheit ist Voraussetzung - mind 75% Anwesenheit, bedeutet dass eine Fehleinheit erlaubt ist.
• Mitarbeit (40 %)
• Hausübungen (40%)
• Abschlusspräsentation (20%)
• Alle Bereiche müssen positiv sein

Minimum requirements and assessment criteria

Examination topics

Reading list

• Pausewang, G. (2007): Erlaubter Humor im Nationalsozialismus (1933-1945). Frankfurt am Main u.a.: Peter Lang, 2007. 146S.
• Caplan, J., Feldman, D. (2015). Laughing Out Loud: ‚Official‘ Humour in Three Dictatorships, Introduction. . In: Hist Workshop J (2015), 79(1). S. 177-180.
• Merziger, P. (2015): „Totalitarian Humour“? National Socialist Propaganda and Active Audiences in Entertainment. In: Hist Workshop J (2015), 79(1). S. 181-197.
• Meyer, J. C. (2000). Humor as a double-edged sword: Four functions of humor in communication. Communication Theory, 10(3), 310-331.
• Matthes, J.: Folien aus der VO-Spezi – Persuasive politische Kommunikation, oder: wie werden Meinungen gemacht?

Association in the course directory

Last modified: Mo 07.09.2020 15:39