Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice (e.g. cancellation of on-site teaching and conversion to online exams). Register for courses/exams via u:space, find out about the current status on u:find and on the moodle learning platform.

Further information about on-site teaching can be found at https://studieren.univie.ac.at/en/info.

230006 VO Diagnosis of Society (2011S)

3.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 23 - Soziologie

Details

Language: German

Examination dates

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Monday 07.03. 11:30 - 13:00 Auditorium Maximum Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 10
Monday 21.03. 11:30 - 13:00 Auditorium Maximum Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 10
Monday 28.03. 11:30 - 13:00 Auditorium Maximum Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 10
Monday 04.04. 11:30 - 13:00 Auditorium Maximum Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 10
Monday 11.04. 11:30 - 13:00 Auditorium Maximum Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 10
Monday 02.05. 11:30 - 13:00 Auditorium Maximum Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 10
Monday 09.05. 11:30 - 13:00 Auditorium Maximum Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 10
Monday 16.05. 11:30 - 13:00 Auditorium Maximum Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 10
Monday 23.05. 11:30 - 13:00 Auditorium Maximum Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 10
Monday 30.05. 11:30 - 13:00 Auditorium Maximum Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 10
Monday 06.06. 11:30 - 13:00 Auditorium Maximum Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 10
Monday 20.06. 11:30 - 13:00 Auditorium Maximum Tiefparterre Hauptgebäude Stiege 10

Information

Aims, contents and method of the course

Gegenstand ist die soziologische Interpretation zeitgenössischer Gesellschaften anhand ausgewählter Themenfelder.

Assessment and permitted materials

Klausur am Ende des Semesters

Minimum requirements and assessment criteria

Die Studierenden sollen in die Lage versetzt werden, soziologische Begrifflichkeiten zum Verständnis aktueller sozialer Phänomene zu verwenden. Dabei geht es auch darum, den Unterschied zwischen Verstehen und Zustimmen, zwischen der Rolle der aktiven Teilnahme und der distanzierten Beobachtung zu lernen. Eingeübt werden soll dabei die Fähigkeit zur reflexiven Haltung bei der soziologischen Betrachtung der eigenen Gesellschaft.

Examination topics

Ausgehend von verschiedenen "Bindestrichgesellschaften" wie Risiko- Sicherheits- oder Wissens-Gesellschaft wird anhand exemplarischer Beispiele der Verwendung für zeitdiagnostische Interpretationen vermittelt.

Reading list

Wird in der Veranstaltung bekanntgegeben

Association in the course directory

in 505: BA T2 VO Gesellschaftsdiagnosen |
in 121: in Kombination mit WS Gesellschaftsdiagnosen VO/SE
Soziologische Theorien der Gegenwart, 2. Studienabschnitt

Last modified: Mo 07.09.2020 15:39