Universität Wien FIND
Warning! The directory is not yet complete and will be amended until the beginning of the term.

230140 VO The ecological crisis from an interdisciplinary perspective (2013W)

interuniversitäre Ringvorlesung

4.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 23 - Soziologie

(anrechenbar für den Studiengang Politikwissenschaft im Bereich: M4 Internationale Politik und Entwicklung)

Details

Language: German

Examination dates

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Thursday 10.10. 13:15 - 14:45 Hörsaal 16 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 5
Thursday 17.10. 13:15 - 14:45 Hörsaal 16 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 5
Thursday 24.10. 13:15 - 14:45 Hörsaal 16 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 5
Thursday 31.10. 13:15 - 14:45 Hörsaal 16 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 5
Thursday 07.11. 13:15 - 14:45 Hörsaal 16 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 5
Thursday 14.11. 13:15 - 14:45 Hörsaal 16 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 5
Thursday 21.11. 13:15 - 14:45 Hörsaal 16 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 5
Thursday 28.11. 13:15 - 14:45 Hörsaal 16 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 5
Thursday 05.12. 13:15 - 14:45 Hörsaal 16 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 5
Thursday 12.12. 13:15 - 14:45 Hörsaal 16 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 5
Thursday 09.01. 13:15 - 14:45 Hörsaal 16 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 5
Thursday 16.01. 13:15 - 14:45 Hörsaal 16 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 5
Thursday 23.01. 13:15 - 14:45 Hörsaal 16 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 5
Thursday 30.01. 13:15 - 14:45 Hörsaal 16 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 5

Information

Aims, contents and method of the course

Die Vorlesung befasst sich mit unterschiedlichen Phänomenen der ökologischen Krise (Klimawandel, Biodiversitätsverlust, Ressourcenknappheit) und präsentiert Analysen und Lösungsvorschläge aus verschiedenen wissenschaftlichen Disziplinen. Bei diesen handelt es sich um die Soziologie, die Wirtschaftswissenschaft, die Soziale Ökologie und die Politikwissenschaft.

Programm:
10.10.2013
Einführung: Zugänge zur ökologischen Krise
Beate Littig, Andreas Mayer, Bettina Köhler, Helga Kromp-Kolb

17.10.2013
Klimawandel: Naturwissenschaftliche Erkenntnisse und Rezeption von Öffentlichkeit und Politik
Helga Kromp-Kolb, Universität für Bodenkultur, Wien
Discussant: Christian Lauk, Institut für Soziale Ökologie, Wien

24.10.2013
Biodiversitätspolitik: Zum Verhältnis von Wissenschaft und Politik
Alice Vardrot, Universität Wien
Discussant: Michael Jonas, Institut für Höhere Studien, Wien

31.10.2013
Nachhaltige Entwicklung in sozial- und humanökologischer Perspektive
Helmut Haberl, Institut für Soziale Ökologie, Wien
Discussant: Michal Sedlacko, Institut für Höhere Studien, Wien

07.11.2013
Zur Rolle von (sozialen) Innovationen für die Nachhaltigkeitstransition
Daniel Hausknost, Institut für Soziale Ökologie, Wien
Discussant: Melanie Pichler, Universität Wien

14.11.2013
Energiearmut als sozialökologisches Problem
Anja Christanell / Karl-Michael Brunner, ÖIN, Wien
Discussant: Willi Haas, Institut für Soziale Ökologie, Wien

21.11.2013
Environmental Crisis and De-Growth from an Ecological Economics Perspective
Clive Spash, Wirtschaftsuniversität Wien
Discussant: Panos Petridis, Institut für Soziale Ökologie, Wien

28.11.2013
Nachhaltigkeit und Konsum eine praxeologische Kritik
Michael Jonas, Institut für Höhere Studien, Wien
Discussant: Daniel Hausknost, Institut für Soziale Ökologie, Wien

05.12.2013
Green Economy
Bettina Köhler, Universität Wien
Discussant: Andreas Mayer, Institut für Soziale Ökologie, Wien

12.12.2013
Vom Eigenen leben: Globale Herausforderungen und innovative Regionalisierungsstrategien
Andreas Novy, Wirtschaftsuniversität Wien
Discussant: Christina Plank, Universität Wien

09.01.2014
Arbeit neu: Erweiterte Arbeitskonzepte im Kontext der Nachhaltigkeitsdiskussion
Beate Littig, Institut für Höhere Studien, Wien
Discussant: Willi Haas, Institut für Soziale Ökologie, Wien

16.01.2014
Klimaskeptiker und ihre Rolle in der Energiewende
Erwin Mayer, Denkstatt Sustainable Thinking, Wien
Discussant: Kathrin Niedermoser, Universität Wien

23.01.2014
Ernährungssouveränität
Franziskus Forster, Universität Wien / Irmi Salzer, ÖBV Via Campesina Austria
Discussant: Martin Schlatzer, Universität für Bodenkultur, Wien

30.01.2014
Sozialökologische Transformation
Ulrich Brand, Universität Wien
Discussant: Sarah Kumnig, Universität Wien

Assessment and permitted materials

Essay im Umfang: 15.000 bis 20.000 Zeichen (incl. Leerzeichen)

Aufgabenstellung: Wählen Sie ein Thema aus dem Themenbereich der Vorlesung, entwickeln Sie eine eigene Fragestellung und erörtern Sie diese. Verwenden Sie dabei mindestens zwei der Basistexte der Vorlesung sowie weitere Literatur.

Abgabetermin: Melden Sie sich zu einem von vier Prüfungsterminen an und geben Ihren Essay an dem Termin ab, zu dem Sie sich angemeldet haben.

Abgabemodus: Die Essays sind der/dem zuständigen Dozent/in (Studienrichtungen Soziologie/Politikwissenschaft/Internationale Entwicklung an: Beate Littig+Bettina Köhler im Sekretariat/Briefkasten des Instituts für Soziologie; Studienrichtung Soziale Ökologie an: Andreas Mayer) in schriftlicher Form abzugeben, d.h. nicht per E-Mail, sondern als Ausdruck, der entweder per Post zugestellt oder im jeweiligen Sekretariat abgegeben wird. Bitte das Papier doppelseitig bedrucken und keine Schnellhefter oder Klarsichtfolien verwenden!

Abgabetermine: 31.01.2014 (Anmeldung in univis 17.01. bis 31.01.) -
28.02.2014 (Anmeldung in univis 14.2. bis 28.2.) - 28.3.2014 (Anmeldung in univis 14.3. bis 28.3.) - 27.06.2104 (Anmeldung in univis 13.6. -27.6.)

Minimum requirements and assessment criteria

Ziel ist es, unterschiedliche disziplinäre Zugänge zur ökologischen Krise miteinander ins Gespräch zu bringen und damit das Verständnis letzterer sowie den Horizont der einzelnen Disziplinen zu erweitern.

Examination topics

Vortrag, Kommentar, Plenumsdiskussion

Reading list

Ein Basistext pro Vorlesungseinheit wird zu Semesterbeginn auf Moodle zur Verfügung gestellt.
ACHTUNG; gesonderter Zugang zu moodle unter:
https://moodle.aau.at/enrol/index.php?id=11913
(das Gast-Passwort wird in der Ringvorlesung bekannt gegeben).

Association in the course directory

in 905: MA SM Wahlmodul

Last modified: Mo 07.09.2020 15:39