Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice. Inform yourself about the current status on u:find and check your e-mails regularly.

Please read the information on https://studieren.univie.ac.at/en/info.

Warning! The directory is not yet complete and will be amended until the beginning of the term.

240038 VO Introduction to the Ethnology of India (2019S)

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first served).

Details

Language: German

Examination dates

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Friday 08.03. 11:30 - 13:00 Hörsaal II NIG Erdgeschoß
Friday 15.03. 11:30 - 13:00 Hörsaal II NIG Erdgeschoß
Friday 22.03. 11:30 - 13:00 Hörsaal II NIG Erdgeschoß
Friday 29.03. 11:30 - 13:00 Hörsaal II NIG Erdgeschoß
Friday 05.04. 11:30 - 13:00 Hörsaal II NIG Erdgeschoß
Friday 12.04. 11:30 - 13:00 Hörsaal II NIG Erdgeschoß
Friday 03.05. 11:30 - 13:00 Hörsaal II NIG Erdgeschoß
Friday 10.05. 11:30 - 13:00 Hörsaal II NIG Erdgeschoß
Friday 17.05. 11:30 - 13:00 Hörsaal II NIG Erdgeschoß
Friday 24.05. 11:30 - 13:00 Hörsaal II NIG Erdgeschoß
Friday 07.06. 11:30 - 13:00 Hörsaal II NIG Erdgeschoß
Friday 14.06. 11:30 - 13:00 Hörsaal II NIG Erdgeschoß
Friday 21.06. 11:30 - 13:00 Hörsaal II NIG Erdgeschoß

Information

Aims, contents and method of the course

In Verbindung mit verschiedensten Forschungsansätzen der Ethnohistorie, Ethnografie, Religionswissenschaft und Musikethnologie wird die Vielfalt möglicher Forschungsfelder Indiens präsentiert sowie in Schwerpunktthemen gemeinsam erarbeitet. Ethnohistorisch bewegen sich die Themenfelder von der Induskultur über die Einwanderung der Arier, Perioden von Dynastien, Phasen der Kolonisierung, bis zur Ausbreitung des Mogulreichs, der Gründung des indischen Nationalkongresses, der Ausrufung zur Republik, der Migration und der rezenten Entwicklung zum 'Schwellenland'.

Powerpoint, Moodle, Literaturrecherche, Weltcafé, Podiumsdiskussion, Videos, praktische Umsetzung von Kriyas und mnemotechnischen Silben für einen Einblick in die indische Rhythmik.

Assessment and permitted materials

Um die Lehrveranstaltung positiv abzuschließen, ist ein Multiple Choice Test zu absolvieren. Alle Studierenden erreichen mit der Lehrveranstaltung 3 ECTS Punkte.

1. Prüfungstermin: Freitag, 28.Juni 2019, genaue Uhrzeit und Ort wird noch bekannt gegeben
Um diesen Termin wahrnehmen zu können, müssen Sie sowohl auf der Moodle-Plattform zur LV registriert sein als auch über U:SPACE für die Prüfung angemeldet sein.

2. Prüfungstermin: Oktober 2019
3. Prüfungstermin: November 2019

4.Prüfungstermin: Dezember 2019

Minimum requirements and assessment criteria

Mindestanforderung: Teilnahme am MC-Test
Beurteilungsmaßstab - Gewichtung MC-Test (100%)

Bonus: Studierende präsentieren einen Schwerpunkt aus einem der Themenbereiche der VL und laden die dazugehörige PowerPoint hoch. Pro Aktion erhalten Sie 5 Punkte gutgeschrieben zur Verbesserung der Note

Examination topics

+ Vortragsinhalte (PPT-Folien & dazugehörige Texte auf der Moodle-Plattform)

+ Auszüge aus der Pflichtliteratur im Handapparat , Moodle-Plattform
+ Inhalte der gezeigten Filme
+ Auf der Moodle-Plattform hochgeladene Ergänzungstexte

Reading list

Zimmer (1991), Witzel (2003), Wernhart/Zips (1998), Venu (2005), Stock (2001), Steinmann (1986), Stangl (2000), Sinha (2005), Rowell (1992), Rajagopalan (2005), Popley (1996), Pesch (1999), Neuber (2006), Pillai-Vetschera (2002), Nettl (2005), Mückler/Zips/Kremser (2006), Knappert (1991), Keilhauer (1990), Karp (2001), Hume (1984), Haas (2004), Gupta (2003), Födermayr (1998), Figl (1999), Deva (2000), Danielou (2004), Bryman (2001), Blum (1991), Baumann (2001, 2002), Chand (2017), Agraval (2016), Assayag/Fuller (2005), Berger (2012), Sriramesh (1992). Änderungen werden in der Vorlesung bekannt gegeben.

Association in the course directory

Last modified: Mo 07.09.2020 15:39