Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice. Inform yourself about the current status on u:find and check your e-mails regularly.

Please read the information on https://studieren.univie.ac.at/en/info.

251077 VU Conflict Management and Communication (2021W)

9.00 ECTS (5.00 SWS), Universitätslehrgänge
Continuous assessment of course work
ON-SITE

Hierbei handelt es sich um ein kostenpflichtiges Angebot der Universitätslehrgänge des Postgraduate Center. Bitte beachten Sie, dass für die Teilnahme eine Zulassung zum Universitätslehrgang erforderlich ist.

EN: This is a fee-based continuous education and training programme course offered by the Postgraduate Center. Please note that you must be admitted to a continuing education and training programme to participate.

Details

Language: German

Lecturers

Classes

Currently no class schedule is known.

Information

Aims, contents and method of the course

Die Studierenden kennen die rechtlichen Rahmenbedingungen der
Rechtsdurchsetzung und alternativer Formen der Streitbeilegung im Krisen- und Konfliktfall von Familie und/oder in einem Familienunternehmen. Sie sind zudem in der Lage, unterschiedliche Verhandlungstechniken im Konfliktfall praxisorientiert anzuwenden und so Problemstellungen in Zusammenhang mit Konfliktmanagement im Familienunternehmen zu erkennen, zu analysieren und zu bearbeiten.
Weiters kennen die Studierenden die rechtswissenschaftlichen Techniken und die Instrumente der juristischen Methodenlehre und können diese anwenden.
Sie können komplexe Probleme des Zivil- und Unternehmensrechts in Zusammenhang mit Familienunternehmen und Vermögensplanung verständlich aufarbeiten und kommunizieren.

Assessment and permitted materials

Beurteilung anhand des geimeinsamen Diskussionsprozesses; schriftliche Teilleistungen in den einzelnen Teilbereichen

Minimum requirements and assessment criteria

VU Konfliktmanagement und Kommunikation, 9 ECTS, 5 SSt. (pi)

Die VU besteht aus folgenden Teilbereichen:

Rechtsdurchsetzung und alternative Formen der Streitbeilegung, 1 ECTS

Konfliktmanagement im Familienunternehmen, 1 ECTS

Case Study Familienunternehmen und Vermögensplanung, 3 ECTS

Verhandlungsführung und technik, 1 ECTS

Generationenwechsel aus Sicht des Unternehmensberaters, 1 ECTS

Präsentation Masterthesis Thema, 1 ECTS

Präsentation Masterthesis Ergebnisse, 1 ECTS

Mindestanforderung: (Virtuelle) Anwesenheit wird vorausgesetzt; Mitarbeit

Examination topics

Positiver Abschluss der Lehrveranstaltung (9 ECTS-Punkte) bestehend aus mündlicher und schriftlicher Teilleistung

Reading list


Association in the course directory

Last modified: Th 26.08.2021 09:08