Universität Wien FIND

Return to Vienna for the summer semester of 2022. We are planning to hold courses mainly on site to enable the personal exchange between you, your teachers and fellow students. We have labelled digital and mixed courses in u:find accordingly.

Due to COVID-19, there might be changes at short notice (e.g. individual classes in a digital format). Obtain information about the current status on u:find and check your e-mails regularly.

Please read the information on https://studieren.univie.ac.at/en/info.

251291 SE A.2 Personality Theories (2021W)

Gruppe 2

3.00 ECTS (2.00 SWS), Universitätslehrgänge
Continuous assessment of course work

This is a fee-based continuous education and training programme/certificate course offered by the Postgraduate Center. Please note that you must be admitted to a continuing education and training programme/certificate course to participate.

Details

Language: German

Lecturers

Classes

Currently no class schedule is known.

Information

Aims, contents and method of the course

Ziel der Lehrveranstaltung ist ein Vergleich der vier Persönlichkeitstheoriekonzepte aus Psychoanalyse, Verhaltenstherapie, Personzentrierte Psychotherapie und Systemische Therapie. Teilnehmer*innen sollen somit die Möglichkeit erhalten, die für sie passende fachspezifische psychotherapeutische Methode zu finden. In Kombination mit dem Schulentag lernen Teilnehm*innen die Grundlagen der jeweiligen psychotherapeutischen Schulen kennen.
Inhaltlich sollen nach einer allgemeinen Einführung im Rahmen eines Überblicks (Referate, Präsentationen) individuelle Spezifika der Persönlichkeitstheorien sowie Unterschiede und Gemeinsamkeiten erfasst, diskutiert und herausgearbeitet werden.
Dafür werden zum Ersttermin Texte zur Vorbereitung ausgegeben. Die Teilnehmer*innen können aus vier psychotherapeutischen Kernkonzepten eines zur Bearbeitung der Persönlichkeitstheorie auswählen, für den entsprechenden Kurstermin vorbereiten (Referat, Präsentation) und vorgegebene Fragen reflexiv schriftlich beantworten. Durch abschließende interaktive Diskussionen kann auf spezifische Fragestellungen vertiefend eingegangen werden.

Assessment and permitted materials

Referat/Präsentation

Minimum requirements and assessment criteria

Voraussetzung für die Teilnahme: Anwesenheit beim Ersttermin!

Anwesenheit, Mitarbeit, Referat/Präsentation der gewählten Psychotherapieschule, ca. 2-seitige Reflexion.

Examination topics

Die Texte der Seminareinheit und weiterführende Reflexionen.

Reading list

Kritz, J. (2014). Grundkonzepte der Psychotherapie (7. Auflage). Weinheim: Beltz PVU.
Slunecko, T. (Hrsg.). Psychotherapie. Eine Einführung (2. Auflage). Wien: UTB.

Association in the course directory

Last modified: Fr 28.01.2022 12:49