Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice (e.g. cancellation of on-site teaching and conversion to online exams). Register for courses/exams via u:space, find out about the current status on u:find and on the moodle learning platform. NOTE: Courses where at least one unit is on-site are currently marked "on-site" in u:find.

Further information about on-site teaching and access tests can be found at https://studieren.univie.ac.at/en/info.

265000 VU Scientific methods and approaches in biology (2020W)

5.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 26 - Physik
Continuous assessment of course work

Registration/Deregistration

Details

max. 25 participants
Language: German

Lecturers

Classes

Die Anmeldung zur LV in u:space ab Mo 07.09. bis Mo 05.10. ist gleichzeitig die Anmeldung zur verpflichtenden Vorbesprechung am 05.10.1500-15:45 bzw. 1600-16:45 (siehe unten). Bei Nichtteilnahme oder Verhinderung um 15 oder um 16 Uhr bitte unbedingt Nachricht an den Koordinator. Ihr Termin kommt am Tag der VB bis 12 Uhr per E-Mail.

Zwischen dieser LV und der LV 265001 besteht im EC eine Wahlmöglichkeit. Wenn Sie das EC als Ganzes absolvieren wollen, beachten Sie bitte die Informationen zur dieser Auswahl auf der
Übersichtsseite des EC im VVZ
Vorbesprechung: Mo 05.10.2020 15.00 Uhr bzw. 16.00 Uhr,
Fakultät für Physik, Seminarraum A, Währingerstraße 17, 2,Stock (Straßentrakt) . Die Teilnahme wird zur Mitbestimmung über die organisatorischen Abläufe empfohlen, Anmeldung siehe obrn.
Zur Information (auch bei Verhinderung) steht zusätzlich die
Powerpoint-Präsentation der letzten abgehaltenen VB
zur Verfügung.

Bitte fairerweise in u:space abmelden, wenn Teilnahme an der LV nicht möglich.

Übersichtsdarstellung der Lehrveranstaltung

Terminliste: 07.10. ab 1500 bzw. 1600 (VB, dann VO), danach jeweils ab 16 Uhr
am 06.10., 12.10., 13.10., 19. 10., 20.10. (UE), 27.10., 03.11. (UE), 09.11.
Art der Abhaltung: Präsenzlehre
Orte und Dauer entnehmen Sie bitte der
Terminübersicht der Lehrveranstaltung

Bei einer vorübergehenden Schließung der Universität finden alle Lehrveranstaltungstiele online statt bis auf den zweiten Praktikumstermin, der zunächst auf später verschoben wird. Details dazu siehe Leistungsfeststellung.


Information

Aims, contents and method of the course

VO-Teil Methoden der Naturwissenschaften:
Ziele:
Einblick in die naturwissenschaftliche Methode und ihre Grenzen

Inhalte:
Hypothesenbildung und ihre Anwendung. Rolle der Mathematik.
Quantifizierung. Messung. Messunsicherheit. Bilder und Modelle. Begriffe und
Postulate.

Die Abhaltung muss durchgehend in Online-Lehre unter Verwendung von Big Blue Button erfolgen, siehe Moodle.

Thema Praxis in der Biologie:
Ziele: Naturwissenschaftliche Fragestellungen aus Sicht der Biologie anhand von Beispielen unterschiedlicher biologischen Fachrichtungen kennen- und interpretieren lernen. Nach Absolvierung der LV sollen die Studierenden einige aktuelle und gesellschaftlich relevante Ergebnisse der Biologie anführen und erklären können.

Inhalte: Die Themen sind aus den folgenden Bereichen genommen: Vergleichende Anatomie und Morphologie, Entwicklungsbiologie, Physiologie, Immunologie, Verhaltensforschung und Neurobiologie.

Methoden: Vorlesung, Diskussion und Übungsteil

Assessment and permitted materials

Das gesamte EC ist absolviert, sobald die 3 LV (unter Berücksichtigung der Wahlmöglichkeiten unter den 5 angebotenen) einzeln absolviert sind.
Für die LV ist zuerst der Übungsteil abzuschließen. Die Anforderungen dafür sind Vorbereitung, durchgehende Anwesenheit, aktive Mitarbeit, kurze Protokolle, die meist in den Übungen verfasst werden können.
Muss die Universität vorübergehend geschlossen werden, kann der erste Übungstermin online absolviert werden. Der zweite wird zunächst aufgeschoben und später im Konsens mit den Studierenden nachgeholt. Falls das bis Mitte Mai nicht möglich ist, wird eine alternative Abschlussmöglichkeit angeboten, sodass die LV unter allen Umständen abgeschlossen werden kann.
Für eine entschuldigt versäumte Übungseinheit kann ein schriftlicher Beitrag als Ersatzleistung vorgeschrieben werden.
Danach ist eine mündliche Teilprüfung über die Vorlesungsteile einschließlich des Ergänzungsthemas abzulegen.Der/die Prüfende prüft dabei über sein/ihr Thema ausführlicher, über die anderen Inhalte einschließlich des Ergänzungsthemas 'Was ist Leben' unter Verwendung der 'Fremdthemenliste'. Anmeldung bei dem oder der Prüfenden direkt.
Die beiden Texte zum Ergänzungsthema sind das erste Kapitel aus Olaf Fritsche, Biologie für Einsteiger, Spektrum Heidelberg 2010 und Robert Hazen 'Was ist Leben' Spektrum der Wissenschaft, Oktober 2010, Seite 66ff. (Hauptbibliothek und Fachbibliotheken).
Nach Ihrer Aufnahme finden Sie die Texte samt Fremdfragenliste auf Moodle.
Bitte nutzen Sie die Möglichkeit der Verteilung der Prüfungsbelastung und treten Sie zur abschließenden Teilprüfung bald nach Abschluss der LV an, auch wenn dann online geprüft werden müsste.

Minimum requirements and assessment criteria

Einblick in die naturwissenschaftliche Methode und ihre Grenzen
Nach Absolvierung der LV sollen die Studierenden einige aktuelle und gesellschaftlich relevante Ergebnisse der Biologie anführen und erklären können.

Examination topics

Zur Leistungskontrolle der Vorlesungsteile und des Ergänzungsthemas finden Sie die Inhalte auf der Moodle-Lernplattform

Reading list


Association in the course directory

M-ERG, MaP 3, LA-Ph71 fW

Last modified: Th 01.10.2020 15:10