Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice. Inform yourself about the current status on u:find and check your e-mails regularly. Registration is mandatory for courses and exams. Wearing a FFP2 face mask and a valid evidence of being tested, vaccinated or have recovered from an infection are mandatory on site.

Please read the information on studieren.univie.ac.at/en/info.

280003 VO STEOP: BA-ERD-2 Introduction to Mineralogy and Cristallography (NPI) (2021W)

STEOPON-SITE

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first served).

Details

max. 100 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Monday 04.10. 09:45 - 11:15 Hörsaal 3 2A211 2.OG UZA II Geo-Zentrum
Tuesday 05.10. 09:45 - 11:15 Hörsaal 3 2A211 2.OG UZA II Geo-Zentrum
Monday 11.10. 09:45 - 11:15 Hörsaal 3 2A211 2.OG UZA II Geo-Zentrum
Tuesday 12.10. 09:45 - 11:15 Hörsaal 3 2A211 2.OG UZA II Geo-Zentrum
Tuesday 19.10. 09:45 - 11:15 Hörsaal 3 2A211 2.OG UZA II Geo-Zentrum
Monday 25.10. 09:45 - 11:15 Hörsaal 3 2A211 2.OG UZA II Geo-Zentrum
Monday 08.11. 09:45 - 11:15 Hörsaal 3 2A211 2.OG UZA II Geo-Zentrum
Tuesday 09.11. 09:45 - 11:15 Hörsaal 3 2A211 2.OG UZA II Geo-Zentrum
Monday 15.11. 09:45 - 11:15 Hörsaal 3 2A211 2.OG UZA II Geo-Zentrum
Tuesday 16.11. 09:45 - 11:15 Hörsaal 3 2A211 2.OG UZA II Geo-Zentrum
Monday 22.11. 09:45 - 11:15 Hörsaal 3 2A211 2.OG UZA II Geo-Zentrum
Tuesday 23.11. 09:45 - 11:15 Hörsaal 3 2A211 2.OG UZA II Geo-Zentrum
Monday 29.11. 09:45 - 11:15 Hörsaal 3 2A211 2.OG UZA II Geo-Zentrum
Tuesday 30.11. 09:45 - 11:15 Hörsaal 3 2A211 2.OG UZA II Geo-Zentrum
Monday 06.12. 09:45 - 11:15 Hörsaal 3 2A211 2.OG UZA II Geo-Zentrum
Tuesday 07.12. 09:45 - 11:15 Hörsaal 3 2A211 2.OG UZA II Geo-Zentrum
Monday 13.12. 09:45 - 11:15 Hörsaal 3 2A211 2.OG UZA II Geo-Zentrum
Tuesday 14.12. 09:45 - 11:15 Hörsaal 3 2A211 2.OG UZA II Geo-Zentrum
Monday 10.01. 09:45 - 11:15 Hörsaal 3 2A211 2.OG UZA II Geo-Zentrum
Tuesday 11.01. 09:45 - 11:15 Hörsaal 3 2A211 2.OG UZA II Geo-Zentrum
Monday 17.01. 09:45 - 11:15 Hörsaal 3 2A211 2.OG UZA II Geo-Zentrum
Tuesday 18.01. 09:45 - 11:15 Hörsaal 3 2A211 2.OG UZA II Geo-Zentrum
Monday 24.01. 09:45 - 11:15 Hörsaal 3 2A211 2.OG UZA II Geo-Zentrum
Tuesday 25.01. 09:45 - 11:15 Hörsaal 3 2A211 2.OG UZA II Geo-Zentrum
Monday 31.01. 09:45 - 11:15 Hörsaal 3 2A211 2.OG UZA II Geo-Zentrum

Information

Aims, contents and method of the course

Die Studierenden sind in der Lage, die Beziehungen zwischen atomarem Aufbau, Symmetrie und Strukturchemie von Mineralen, sowie den Zusammenhang zwischen Kristallstruktur und physikalischen Eigenschaften zu interpretieren. Sie können Struktur-Eigenschaftsbeziehungen auf das Verhalten und die Genese von Mineralen übertragen. Außerdem kennen sie die Grundlage der Mineralsystematik und die wichtigsten Eigenschaften der wichtigsten Mineralvertreter der Nichterze, und sind in der Lage den Bezug dieser Minerale zu magmatischen, metamorphen und sedimentären Prozessen zuzuordnen.

Assessment and permitted materials

Die Leistungsbeurteilung erfolgt durch eine schriftliche STEOP Prüfung nach Abschluss der Lehrveranstaltung zu einem der folgenden Termine im Wintersemster:
28.01.2022 15:00-16:30 oder
25.02.2022 15:00-16:30
oder im Sommersemester am:
08.04.2022 15:00-16:30 oder
03.06.2022 15:00-16:30

Minimum requirements and assessment criteria

Die Prüfung wird positiv gewertet bei zumindest 50% der maximal erreichbaren Punkte.

Examination topics

"Geometrische Kristallographie": Kristallbegriff, Polyeder, Kristallsystem, Kristallflächen und Miller Indizes hkl, Darstellung von Kristallen, Stereographische Projektion, Zonenbegriff, Flächenform, Kristallmorphologie, Tracht und Habitus, Symmetriebegriff, Symmetrieoperation und -element, kristallographische Symmetrieelemente, Punktgruppen, Mineralvertreter der 32 Kristallklassen, Translationssymmetrie, Gitterbegriff, Gleitspiegelebene, Schraubenachse, Ebenen- und Raumgruppen

"Aufbau von Kristallen": Chemische Bindung, Nah- und Fernordnung, Koordination, Verknüpfung, Packung, Darstellung von Strukturen, einfache Strukturtypen, komplexe Strukturen Paulingprinzipien, Realbau, Defekttypen, Substitution, Versetzung, Grenzflächen, Volumendefekte

"Verhalten von Kristallen": Struktur-Eigenschaftsbeziehungen, Anisotropie, thermische, mechanische und optische Eigenschaften von Kristallen, Kristallisation, Wachstum, Epitaxie, Transformation, Verzwillingung, Schmelzen, Mischkristalle/Entmischung, Ordnung/Unordnung, Mineralbildung, fraktionierte Kristallisation

"Spezielle Mineralogie und Mineralsystematik der wichtigsten Mineralvertreter der Nichterze": Inselsilikate, Gruppensilikate, Ringsilikate, Kettensilikate, Bandsilikate, Schichtsilikate, Gerüstsilikate (Feldspäte, Foide, Zeolithe), SiO2-Polymorphe, weitere Oxide, Karbonate, Phosphate, Sulfate, Halogenide. Entstehung, Zusammensetzung und Struktur, wichtige Eigenschaften, Nutzung.

Reading list

J. Bohm, D. Klimm, M. Mühlberg, B. Winkler (2021): Will Kleber - Einführung in die Kristallographie. - 20. Auflage, De Gruyter.

W. Borchardt-Ott (2009): Kristallographie. - Springer Verlag, 7. Auflage.

M. Okrusch, S. Matthes (2005): Mineralogie: Eine Einführung in die spezielle Mineralogie, Petrologie und Lagerstattenkunde. - Springer Verlag.

H. J. Rösler (2002): Lehrbuch der Mineralogie. - 5. Aufl., Spektrum Akademischer Verlag, Deutscher Verlag für Grundstoffindustrie, Leipzig.

A. Putnis (2003): Introduction to Mineral Sciences. - Cambridge University Press.

Association in the course directory

Last modified: Mo 04.10.2021 09:11