Universität Wien FIND

Return to Vienna for the summer semester of 2022. We are planning to hold courses mainly on site to enable the personal exchange between you, your teachers and fellow students. We have labelled digital and mixed courses in u:find accordingly.

Due to COVID-19, there might be changes at short notice (e.g. individual classes in a digital format). Obtain information about the current status on u:find and check your e-mails regularly.

Please read the information on https://studieren.univie.ac.at/en/info.

280076 VU MA-ERD-12 Structur and Physical Construction of crystalline material (PI) (2017W)

Continuous assessment of course work

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first served).

Details

max. 20 participants
Language: German

Lecturers

Classes

Di 14:30 - 17:00
Beginn: 03.10.2016
Raum: 2C373


Information

Aims, contents and method of the course

Inhalte:
Strukturbausteine und chemische Bindungen
Prinzipien der Nah- und Fernordnung
Strukturtypen und Strukturverwandtschaften
Realbau von Kristallen
Ausgewählte Kapitel zur Kristallchemie von Geomaterialien

Modulziele: Die Studierenden kennen die Prinzipien des festkörperchemischen Aufbaus
von Kristallen, der Kristallchemie anorganischer Kristalle und ihrer dreidimensionalen atomaren bzw. molekularen Fernordnung. Sie können selbständig die strukturchemischen Ordnungsprinzipien und strukturelle Topologien unterscheiden, einen Überblick über die strukturellen Variationen wiedergeben, diese graphisch darstellen, und stereochemische Kennwerte interpretieren. Sie kennen die verschiedenen Charakteristika im Realbau der Minerale und Kristalle wie Gitterstörungen, Defekte, Einschlüsse, und Auswirkungen Gitterdefekten auf wichtige physikalische und chemische Eigenschaften. Sie sind in der Lage, Prozesse der Alteration zu beschreiben und zu interpretieren. Kenntnisse zum Informationsgehalt von Interntexturen werden vermittelt.

Assessment and permitted materials

Teilleistung 1: Di 07.11. Aufgabe zur eigenständigen Berechnung und Anwendung von Bindungsstärken (Abgabetermin 12.12.2017)
Teilleistung 2: Di 16.01. Visualisierung einer Kristallstruktur - 10-minütige Kurzpräsentation
Teilleistung 3: nach LV Abschluss (30.01.2018) mündliches Abschlussgespräch zu theoretischen Grundlagen (spätester Termin 31.03.2018)

Minimum requirements and assessment criteria

keine besonderen Mindestanforderungen
Beurteilungsmaßstab: alle drei Teilleistungen zu jeweils gleichen Teilen

Examination topics

Strukturbausteine und chemische Bindungen
Prinzipien der Nah- und Fernordnung
Strukturtypen und Strukturverwandtschaften
Realbau von Kristallen

Reading list

J. Bohm „Realstruktur von Kristallen“, E. Schweizerbart`sche Verlagsbuchhandlung
P. Paufler, D. Leuschner „Kristallographische Grundbegriffe der Festkörperphysik“, Akademie-Verlag Berlin
P. Paufler, G.E.R. Schulze „Physikalische Grundlagen mechanischer Festkörpereigenschaften I und II“, Akademie-Verlag Berlin

Association in the course directory

Last modified: Mo 07.09.2020 15:42