Universität Wien

280445 PR Astronomical Laboratory Exercises for Beginners (2023S)

Continuous assessment of course work

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first served).

Details

max. 55 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Die erste Einheit am 1.3. findet online statt. Alle weiteren Einheiten finden vor Ort im SE1, SE2, im Optiklabor und im Computerlabor statt. Aktuelle Informationen dazu im Moodle-Kurs.

Gastlink für die erste Einheit: https://moodle.univie.ac.at/mod/bigbluebuttonbn/guestlink.php?gid=1hslFk54T0Ou

Wednesday 01.03. 13:15 - 18:15 Seminarraum 2 Astronomie Sternwarte, Türkenschanzstraße 17
Wednesday 08.03. 13:15 - 18:15 Seminarraum 2 Astronomie Sternwarte, Türkenschanzstraße 17
Wednesday 15.03. 13:15 - 18:15 Seminarraum 2 Astronomie Sternwarte, Türkenschanzstraße 17
Wednesday 22.03. 13:15 - 18:15 Seminarraum 2 Astronomie Sternwarte, Türkenschanzstraße 17
Wednesday 29.03. 13:15 - 18:15 Seminarraum 2 Astronomie Sternwarte, Türkenschanzstraße 17
Wednesday 19.04. 13:15 - 18:15 Seminarraum 2 Astronomie Sternwarte, Türkenschanzstraße 17
Wednesday 26.04. 13:15 - 18:15 Seminarraum 2 Astronomie Sternwarte, Türkenschanzstraße 17
Wednesday 03.05. 13:15 - 18:15 Seminarraum 2 Astronomie Sternwarte, Türkenschanzstraße 17
Wednesday 10.05. 13:15 - 18:15 Seminarraum 2 Astronomie Sternwarte, Türkenschanzstraße 17
Wednesday 17.05. 13:15 - 18:15 Seminarraum 2 Astronomie Sternwarte, Türkenschanzstraße 17
Wednesday 24.05. 13:15 - 18:15 Seminarraum 2 Astronomie Sternwarte, Türkenschanzstraße 17
Wednesday 31.05. 13:15 - 18:15 Seminarraum 2 Astronomie Sternwarte, Türkenschanzstraße 17
Wednesday 07.06. 13:15 - 18:15 Seminarraum 2 Astronomie Sternwarte, Türkenschanzstraße 17
Wednesday 14.06. 13:15 - 18:15 Seminarraum 2 Astronomie Sternwarte, Türkenschanzstraße 17
Wednesday 21.06. 13:15 - 18:15 Seminarraum 2 Astronomie Sternwarte, Türkenschanzstraße 17
Wednesday 28.06. 13:15 - 18:15 Seminarraum 2 Astronomie Sternwarte, Türkenschanzstraße 17

Information

Aims, contents and method of the course

Grundlegende Verfahren zur Auswertung von astronomischen Daten (Bilder, Photometrie, Spektren), Geometrische Optik und Wellenoptik, Interferometrie, Vorbereitung von astronomischen Messungen, sowie wissenschaftliche Publikationserstellung.

Assessment and permitted materials

Beurteilt werden pro Beispiel: Vorbereitung, Durchführung, Kenntnisnachweis und das Protokoll. Die relative Gewichtung variiert von Beispiel zu Beispiel, das Protokoll hat immer das höchste Gewicht. Alle Beispiele sind gleichwertig.

Minimum requirements and assessment criteria

Alle Beispiele müssen absolviert werden. 50% der Gesamtleistung ist für positiven Abschluss nötig.

Examination topics

Die einzelnen Praktikumsbeispiel haben jeweils separate via Moodle bzw. als Kopie verteilte Unterlagen. Deren Inhalt sowie das während der Beispiele direkt Erarbeitete bestimmt den Prüfungsstoff.

Reading list

via Moodle

Association in the course directory

PM-AstroPR

Last modified: Mo 27.02.2023 07:49