Universität Wien FIND

Return to Vienna for the summer semester of 2022. We are planning to hold courses mainly on site to enable the personal exchange between you, your teachers and fellow students. We have labelled digital and mixed courses in u:find accordingly.

Due to COVID-19, there might be changes at short notice (e.g. individual classes in a digital format). Obtain information about the current status on u:find and check your e-mails regularly.

Please read the information on https://studieren.univie.ac.at/en/info.

290029 PS 3D-Laserscanning - Methods, Modeling and Fields of Application (2021S)

3.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 29 - Geographie
Continuous assessment of course work

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first served).

Details

max. 20 participants
Language: German

Lecturers

Classes

Die Lehrveranstaltung findet in hybrider Form, die theoretischen Einheiten finden via Moodle, die Datenerfassung im Gelände und die Auswertung im Labor in Präsenz statt. Details zu Eintrittstests finden Sie auf Moodle.

Montag, 31.05.2021 - 16:00-19:00 Uhr - digital/Zoom
Montag, 07.06.2021 - 16:00-19:00 Uhr - digital/Zoom
Montag, 14.06.2021 - 13:00-17:00 Uhr - Feld, Gruppe A, Teffpunkt: Heldenplatz
Montag, 14.06.2021 - 13:00-17:00 Uhr - Feld, Gruppe B, Treffpunkt: Heldenplatz
Freitag, 18.06.2021 - 13:00-17:00 Uhr - Feld, Gruppe C, Treffpunkt: Heldenplatz
Freitag, 18.06.2021 - 13:00-17:00 Uhr - Feld, Gruppe D, Treffpunkt: Heldenplatz
Montag, 21.06.2021 - 15:00-19:00 Uhr - MM-Lab
Montag, 28.06.2021 - 15:00-19:00 Uhr - MM-Lab

MM-Lab: Computerkartographie Geographie, NIG, Stiege 3, 1.OG, C110


Information

Aims, contents and method of the course

Ziel der LV: Einsatz und Anwendungsbereiche des terrestrischen Laserscanning (TLS) für die Erfassung diskreter Geo-Objekte (diverser Gebäude, Kulturgüter, Denkmalpflege & Denkmalschutz, 3D-Stadtmodelle etc.).

Die Lehrveranstaltung gliedert sich in folgende Teilbereiche:
1) Theorieteil mit folgenden Themen: Eigenschaften von Laserlicht, Prinzip des Laserscanning, Kategorien von Scannern und Scanverfahren, Einflussfaktoren beim Laserscanning, Workflow eines Laserscanning-Projektes, Anwendungsbereiche;
2) Praxisteil - Durchführung eines Laserscanning-Projektes im Gelände (Scannen eines Gebäudes):
- Bedienung des Scanners, Vermessungsplanung & Vermessungsvorbereitung, Datenerfassung
3) Praxisteil - Weiterverarbeitung der Messdaten:
- Datenaufbereitung, Registrierung & Georeferenzierung der Punktwolken, Verarbeitung der 3D-Punktwolken

Assessment and permitted materials

1) laufende Kontrolle der Mitarbeit
2) Abschlussbericht

Minimum requirements and assessment criteria

1) Aktive Mitarbeit
2) Abschlussbericht

Examination topics

- Inhalte des theoretischen Vortrags
- Datenerfassung im Gelände
- Datenauswertung und Datenmodellierung mittels geeigneter Software

Reading list

Wird in der e-learning Plattform bereitgestellt bzw. ist selbst zu recherchieren.

Association in the course directory

(MK2-PI)

Last modified: We 09.06.2021 14:09