Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice (e.g. cancellation of on-site teaching and conversion to online exams). Register for courses/exams via u:space, find out about the current status on u:find and on the moodle learning platform.

Further information about on-site teaching can be found at https://studieren.univie.ac.at/en/info.

290073 VO StEOP: Introduction to Human Geography I (2020W)

3.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 29 - Geographie
OVSTEOP

Die Vorlesung wird nur im WS gelesen.

Registration/Deregistration

Details

max. 600 participants
Language: German

Examination dates

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Die Lehrveranstaltung findet in hybrider Form statt. In Präsenz können maximal 197 Studierende im Hörsaal anwesend sein. Die Einheiten werden für alle anderen live über u:stream übertragen.

Die Termine am 5.10. und 6.10. dienen der Orientierung im Studium.

Monday 05.10. 08:00 - 09:30 Hörsaal I NIG Erdgeschoß
Tuesday 06.10. 08:00 - 09:30 Hörsaal I NIG Erdgeschoß
Wednesday 07.10. 08:00 - 09:30 Hörsaal I NIG Erdgeschoß
Friday 09.10. 08:00 - 09:30 Hörsaal I NIG Erdgeschoß
Monday 12.10. 08:00 - 09:30 Hörsaal I NIG Erdgeschoß
Tuesday 13.10. 08:00 - 09:30 Hörsaal I NIG Erdgeschoß
Wednesday 14.10. 08:00 - 09:30 Hörsaal I NIG Erdgeschoß
Friday 16.10. 08:00 - 09:30 Hörsaal I NIG Erdgeschoß
Monday 19.10. 08:00 - 09:30 Hörsaal I NIG Erdgeschoß
Tuesday 20.10. 08:00 - 09:30 Hörsaal I NIG Erdgeschoß
Wednesday 21.10. 08:00 - 09:30 Hörsaal I NIG Erdgeschoß
Friday 23.10. 08:00 - 09:30 Hörsaal I NIG Erdgeschoß
Tuesday 27.10. 08:00 - 09:30 Hörsaal I NIG Erdgeschoß
Wednesday 28.10. 08:00 - 09:30 Hörsaal I NIG Erdgeschoß

Information

Aims, contents and method of the course

Durch den Besuch der Veranstaltung gewinnen die Studierenden einen Einblick in die zentralen Konzepte und Themenfelder der Humangeographie. Sie sind in der Lage, ausgewählte gesellschaftliche Problemstellungen hinsichtlich ihrer räumlichen Wechselwirkungen zu bewerten.

In der Vorlesung werden die zentralen Themenfelder der Humangeographie wie Bevölkerung und Migration, Stadt und Urbanität oder Wirtschaft und Globalisierung einführend vermittelt. Diese werden in den Kontext der disziplinären Entwicklung des Faches eingeordnet. Anhand konkreter Fallbeispiele werden grundlegende Begriffe und Konzepte des Faches vermittelt, die einen zentralen Grundstock für das weitere Studium bieten.

In der Vorlesung stellen die Dozent_innen die Inhalte in Form von Vorträgen dar, ergänzt durch Lehrmaterialien und interaktive Lernformen.

Assessment and permitted materials

Multiple Choice-Prüfung Online in Moodle

Minimum requirements and assessment criteria

Einzelprüfung zur Vorlesung: Minimum 25 Punkte
Notenschlüssel
Sehr gut: > 40 - 50 Punkte
Gut: > 35 - 40 Punkte
Befriedigend: > 30 - 35 Punkte
Genügend: > 25 - 30 Punkte
Nicht genügend: bis 25 Punkte

Examination topics

Pflichtliteratur sowie in der Vorlesung vermittelte Inhalte (Vortrag, Präsentations-Unterlagen)

Reading list

Pflichtliteratur zur Vorlesung:

Freytag, T. et al. (2015): Humangeographie kompakt. Springer, Berlin/Heidelberg.
(als gedrucktes Buch in der Institutsbibliothek sowie als E-Book in der UB online verfügbar)

Weitere empfohlene Fachliteratur wird in der Vorlesung genannt. Die Vorlesungspräsentationen werden auf Moodle bereitgestellt.

Association in the course directory

(BA GG 1.2) (BA UF GW 01) (EC - BA GG 11.1)

Last modified: Tu 27.10.2020 13:51