Universität Wien FIND

290132 EX Field trip: Eisenerz (2019S)

2.00 ECTS (1.50 SWS), SPL 29 - Geographie
Continuous assessment of course work

Details

max. 25 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Exkursionstermin Mittwoch, 5. bis Freitag, 7. Juni 2019

Monday 13.05. 08:00 - 09:30 Hörsaal 4C Geographie NIG 4.OG C0409

Information

Aims, contents and method of the course

Diese Exkursion setzt sich mit den vielfältigen Herausforderungen, vor denen strukturschwache und periphere Regionen stehen, auseinander. Anhand der Region Eisenerz/nö. Eisenstraße sollen der Umgang mit Schrumpfungsprozessen sowie regionale Entwicklungsstrategien erörtert werden.

Assessment and permitted materials

Teilnahme an der Vorbesprechung und der Exkursion ist obligatorisch. Für den Benotung werden berücksichtig:
- aktive Teilnahme (30%)
- Vorbereitungsarbeit (30%)
- Reflexionsprotokoll (40%)

Minimum requirements and assessment criteria

Studierende sollen folgende Kompetenzen erwerben
- Kennenlernen der Region Eisenerz/Eisenstraße
- Analyse und Erkennen der Wechselwirkungen regionalwirtschaftlicher Indikatoren in regionalen Schrumpfungsprozesse
- Kennenlernen der Strategien und Handlungsmöglichkeiten auf der kommunalen Ebene

Examination topics

Aktive Mitarbeit ist Voraussetzung für die positive Benotung.
Sowohl die Auseinandersetzung mit der Vorbereitungsliteratur als auch die schriftliche Ausarbeitung werden zur finalen Benotung herangezogen.

Reading list

Wird in der ersten Vorbesprechung bekannt gegeben.

Association in the course directory

(B11-7.3) (MG3-EX) (L2-EX) (BA UF GW 18)

Last modified: Tu 23.07.2019 15:08