Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice (e.g. cancellation of on-site teaching and conversion to online exams). Register for courses/exams via u:space, find out about the current status on u:find and on the moodle learning platform.

Further information about on-site teaching and access tests can be found at https://studieren.univie.ac.at/en/info.

Warning! The directory is not yet complete and will be amended until the beginning of the term.

290271 SE Bachelorseminar Cartography and Geoinformation: Geo-Multimedia (2018W)

(auch für Lehramtsstudierende im Masterstudium)

4.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 29 - Geographie
Continuous assessment of course work

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first served).

Details

max. 25 participants
Language: German

Lecturers

Classes

DI wtl. von 02.10. bis 29.01.2019 13:00-15.00

Ort: Computerkartographie Geographie NIG 1. OG (GIS-Labor)


Information

Aims, contents and method of the course

Im Rahmen dieses Bachelorseminars werden ausgewählte aktuelle Themen der Kartographie und Geoinformation von den Studierenden eigenständig erarbeitet.

Erlernen der Erfassung, Aufarbeitung, Präsentation aktueller wissenschaftlicher Themen, sowie der darauf basierenden Verfassung eines publikationstauglichen Artikels stehen im Fokus des Seminars. Das BacSE ist primär als Hinführung zu den Fertigkeiten zur Ausarbeitung einer Bachelorarbeit gedacht. Hingegen sollten die Seminare des Masterstudiums einen intensiven wissenschaftlichen Diskurs beinhalten, welcher als Vorbereitung einer Defensio angesehen werden kann.

Methoden: Präsentationen, Diskussion, Schriftliche Ausarbeitung

Assessment and permitted materials

- Ausarbeitung und Vorstellung der Disposition
- Präsentation des Themas
- Verfassen eines Papers
- Mitarbeit/Diskussion

Minimum requirements and assessment criteria

Die Note setzt sich aus der Mitarbeit/Diskussion (10%), Ausarbeitung einer Disposition (15%), der Präsentation (35%) und dem Finalen Paper (40%) zusammen. Eine verspätete Abgabe von Arbeiten hat - pro begonnen Tag - einen Punktabzug zur Folge.

Ein positiver Abschluss ist ab einer Gesamtbewertung von 51% gegeben.
Grundsätzlich besteht Anwesenheitspflicht! Es darf eine Einheit versäumt werden.

Examination topics

siehe Inhalte der LV

Reading list

Via E-Learning Plattform

Association in the course directory

(BA GG 9.1) (B11-7.1) (MA UF GW 02)

Last modified: Th 13.09.2018 16:28