Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice (e.g. cancellation of on-site teaching and conversion to online exams). Register for courses/exams via u:space, find out about the current status on u:find and on the moodle learning platform.

Further information about on-site teaching can be found at https://studieren.univie.ac.at/en/info.

300039 VO An Introduction to ethology (2019W)

2.00 ECTS (1.00 SWS), SPL 30 - Biologie

Registration/Deregistration

Details

Language: German

Examination dates

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Prüfung:
Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

aufgrund der Verunsicherung durch Corona hat sich die Ankündigung eines weiteren Prüfungstermins für die LA-VL etwas verzögert. Sollten Sie die Prüfung bereits zu einem vorhergegangenen Termin absolviert haben, dann ignorieren Sie bitte dieses Mail. Und wenn möglich, machen Sie bitte Kolleg*innen aus vorhergegangenen Jahrgängen auf die Möglichkeit aufmerksam, sich für die Prüfung anzumelden, danke!

Eine konventionelle schriftliche Prüfung im HS wäre bald möglich, aber aufgrund der Einschränkungen für alle Beteiligten umständlich. Daher habe ich mich, den Empfehlungen des Rektorats der Unin Wien folgend (s. pdf attached), zu Option 2 (pdf) entschlossen: Digitale schriftliche Prüfung mit offenen Fragen mittels eines Prüfungsbogens zum Download.

Das bedeutet, dass für die zur Prüfung Angemeldeten (Anmeldung wird demnnächste freigeschaltet) am Dienstag, 26. Mai ab 1700 den Prüfungsbogen (wordfile) herunterladen, und ausgefüllt als PDF abgespeichert spätestens bis 1900 wieder hochladen können. Es handelt sich dabei um eine "open book" Prüfung, ich gehe davon aus, dass Sie diese selber schreiben, behalte mir aber auch Autentizitätskontrolle vor (s. pdf). Die Prüfung ist so gestaltet, dass Sie es - wie bei schriftlichen Präsenzprüfungen - in etwa einer Stunde schaffen sollten, dennoch stehen zur Sicherheit - auch um Engpässen beim Rauf- und Runterladen zu vermeiden - maximal drei Stunden zur Verfügung. Während dieser drei Stunden werde ich als Auskunftsperson per mail bzw. tel. erreichbar sein. Bitte sorgen Sie dafür, dass sie zur Prüfung Zugang zu einem geeigneten Computer in verlässlicher Netzwerkumgebung haben.

Sehen wir es positiv: Corona triggert Innovation (öfter mal was Neues :-), jedenfalls schaffen wir so noch im Sommersemester einen Prüfungstermin.

Ich wünsche Ihnen trotz Corona eine schöne und erkenntnisreiche Zeit, gsund bleibn!

Beste Grüße,

Kurt Kotrschal

Wednesday 11.12. 08:00 - 13:00 Übungsraum 2, UZA 1, Biozentrum Althanstraße 14, Morphologie Z2.010 1.OG
Thursday 12.12. 08:00 - 15:00 Übungsraum 3, UZA 1, Biozentrum Althanstraße 14, Morphologie Z2.012 1.OG

Information

Aims, contents and method of the course

Introduction to classical and contemporary ethology with an emphasis on interdisciplinary approaches to understand species-specific and individual behaviour. This course combines information from behavioural, ecological, physiological and evolutionary disciplines.

Assessment and permitted materials

Written exam (max. 60 min), with 5-6 questions (no multiple choice), resulting in max. 10 points per question. At least one of the questions refers to the didactial concept how to teach a certain topic. In this question, the correct facts are are only judged as 40%, 60% of the points are to be earned by the originality and pupil-orientated teaching concept. At least one more question will be related to the Lamprecht et al. volumes (below).
The date of the first exam (approx. 1 week after the end of the course) will be agreed upon in the course.

Minimum requirements and assessment criteria

Behavioural biology and The four levels of Tinbergen provide an excellent framework to integrate the multitude of topics to be taught at high school, a way to avoid the pitfall of trivial persuit teaching.

A main goal is to support an understanding of the integrated evolution of behavioural, anatomical and physiological traits and that the evolution and execution of behaviour follows the same basic rules in all species.

Examination topics

Ppt presentation (will be made available via moodle), discussions.

Reading list

Ein Querschnitt durch die möglichen Lehrbücher wird in der VL besprochen.
En wichtiges, sehr praxisorientiertes Buch mit Beispielen für ethologische Exkursionen im Unterricht ist: Kotrschal, K.: Grundkurs Verhaltensbiologie. Filander 2000
Als Basisbücher für den Unterricht ist zu empfehlen:
Lamprecht, Langlet, Schröder: Verhaltensbiologie im Unterricht. Neue Ergebnisse - Neue Konzepte. Bd. 1: Verhaltensökologie. Aulis Verlag Deubner Köln 2002, 116s.
Lamprecht, Langlet, Schröder, Bresser: Verhaltensbiologie im Unterricht. Neue Ergebnisse - Neue Konzepte. Bd. 2: Verhaltensontogenese und Verhaltensmechanismen 2003
Beide Din-A4, Spiralbindung je etwa 22¤. (vertrieb@aulis.de). Falls nicht mehr verfügbar: Sollte in der Bibliothek Biologie verfügbar sein; kann auch vom Vortragenden ausgeliehen werden.
Den registrierten Hörern am Ende der - VL die vom Vortragenden verwendete ppt Präsentation über Moodle zugängig gemacht.

Association in the course directory

LA-BU 201, UF BU 03

Last modified: Mo 07.09.2020 15:21