Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice (e.g. cancellation of on-site teaching and conversion to online exams). Register for courses/exams via u:space, find out about the current status on u:find and on the moodle learning platform.

Further information about on-site teaching and access tests can be found at https://studieren.univie.ac.at/en/info.

Warning! The directory is not yet complete and will be amended until the beginning of the term.

300224 PP Interdisciplinary Project for teacher candidates: conflicts of interests concerning rivers (2019S)

Forschendes Lernen zu gesellschaftlich relevanten Fragen im Biologie-Unterricht

4.00 ECTS (3.00 SWS), SPL 30 - Biologie
Continuous assessment of course work
PH-NÖ

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first served).

Details

max. 16 participants
Language: German

Lecturers

Classes

Block 1 HOG106 06. März 19 9:00-12:30 Uhr Inschlag, Radits
der erste Block ist auch gleichzeitig Vorbesprechungstermin mit unbedingter Anwesenheitspflicht
Block 2 HOG 106 20. März 19 9:00-12:30 Uhr Inschlag
Block 3 HOG 106 10. April 19 9:00-12:30 Uhr Inschlag
Block 4 HOG 106 08. Mai 19 9:00-17:00 Uhr Radits (Freilanddidaktik)
Block 4 hat unbedingte Anwesenheitspflicht!
Block 5 HOG 106 15. Mai 19 9:00-12:30 Uhr Inschlag
Block 6 HOG 106 22. Mai 19 9:00-11:30 Uhr Inschlag
Block 7 HOG 106 12. Juni 19 9:00-12:30 Uhr Inschlag
Block 8 HOG 106 19. Juni 19 9:00-11:30 Uhr Inschlag


Information

Aims, contents and method of the course

Die Themenstellung "Konflikte an Fließgewässern" wird in dieser LV als Grundlage für die Entwicklung, Durchführung und Reflexion von Unterrichtseinheiten genommen, in denen gesellschaftlich aktuelle Problemstellungen mit SchülerInnen beforscht werden. Im Zuge dessen werden zentrale biologische Konzepte erarbeitet (u.a. Lebensraum Fließgewässer, Gewässergüte mittels Saprobien bestimmen, Naturschutz, Hochwasserschutz), die unterschiedlichen Interessen der beteiligten Stakeholder in Erfahrung gebracht sowie zugrundeliegende Werthaltungen aufgedeckt. Ziel der Unterrichtseinheiten ist die Mündigkeit von SchülerInnen im Umgang mit komplexen, kontroversen Themen, die keine einfachen Lösungen anbieten.

Assessment and permitted materials

die LV hat immanenten Prüfungscharakter

Minimum requirements and assessment criteria

für einen positiven Abschluss der LV ist die Teilnahme an 6 der 7 Block-Termine erforderlich
Die Teilnahme an der Exkursion ist verpflichtend

Examination topics

Forschendes Lernen (Inquiry-Based Science Education - IBSE) und Lernen an gesellschaftlich und wissenschaftlich relevanten Problemstellungen (Socio-Scientific Issues-Based Learning - SSI).

Reading list

wird in der LV bekannt gegeben

Association in the course directory

UF BU 09

Last modified: We 21.04.2021 13:54