Universität Wien FIND

300246 SE+UE Advanced Genetic Engineering in Yeast (2016W)

practical course and seminar

10.00 ECTS (6.00 SWS), SPL 30 - Biologie
Continuous assessment of course work

Details

max. 12 participants
Language: German, English

Lecturers

Classes

VB: 04.10.2016, 11:00, BZB, SR 5. OG,Dr.Bohrgasse 9,1030 Wien.
Termin: 24.10.- 11.11.2016, ganztägig
ÜR/BZB, Dr.Bohrgasse 9, 1030 Wien.
Für externe Studierende: Zulassungsvoraussetzungen für diese Übungen sind prüfungsimmanente Lehrveranstaltungen (UE) der Auflagen zur Studienzulassung.
Dieser Kurs eignet sich für Fortgeschrittene. Um eine sinnvolle
Betreuung sicherzustellen, wird die Teilnehmerzahl des Kurses begrenzt.
Über die Teilnahme wird mittels eines kurzen Tests entschieden, Studien Sammelpunkte werden nicht berücksichtigt. Verspätete Anmeldungen bis zum Vorbesprechungstermin möglich.
Beschränkte Teilnehmerzahl


Information

Aims, contents and method of the course

Genetic constructs are fundamental to both biological- and biochemical research.
We will introduce a selected group of interested students to state of the art genetic engineering (2weeks).
Methods will include restriction free cloning by recombineering and by Gibson assembly
and genome editing by CRISPR. The practical course will be complemented by a
literature Seminar on new developments in genetic engineering. A presentation will
be presented by each student in the third week of the course.

Assessment and permitted materials

Die Beurteilung des Praktikums setzt sich aus folgenden Einzelbeurteilungen zusammen:
Erfolgreiche Mitarbeit im Praktikum, Schriftliches Praktikumsprotokoll u. Abschlussprüfung, sowie Seminarvortrag
(Insgesamt muss jeder der 3 Teile positiv sein)

Minimum requirements and assessment criteria

Examination topics

Reading list


Association in the course directory

MGE I-2, MGE III-2, MMB W-2

Last modified: Fr 31.08.2018 08:56