Universität Wien FIND

Get vaccinated to work and study safely together in autumn.

To enable a smooth and safe start into the semester for all members of the University of Vienna, you can get vaccinated without prior appointment on the Campus of the University of Vienna from Saturday, 18 September, until Monday, 20 September. More information: https://www.univie.ac.at/en/about-us/further-information/coronavirus/.

Warning! The directory is not yet complete and will be amended until the beginning of the term.

300260 PP Interdisciplinary Project Practical for Teachers: Outdoor Learning at the Botanical Garden (2019S)

4.00 ECTS (3.00 SWS), SPL 30 - Biologie
Continuous assessment of course work

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first served).

Details

max. 16 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Vorbesprechung: 07.03.2019, 14:00 Uhr, Rennweg 14, Übungsraum 2. Die Lehrveranstaltung findet geblockt am Donnerstag Nachmittag von 14.00 - 18.00 Uhr statt (insgesamt ca. 9 Nachmittage).
Darüber hinaus kommen noch mehrere Termine (ca. 3 Halbtage) in Schulen für die Unterrichtspraxis (Vor- und Nachbereitung der Einheit im Boatnischen Garten) dazu! Diese sind individuell mit den teilnehmenden LehrerInnen zu vereinbaren.

Thursday 07.03. 14:00 - 15:00 Übungsraum 2 (Fakultätszentrum für Biodiversität) Rennweg 1.OG
Thursday 14.03. 14:00 - 18:00 Übungsraum 2 (Fakultätszentrum für Biodiversität) Rennweg 1.OG
Thursday 21.03. 14:00 - 18:00 Übungsraum 2 (Fakultätszentrum für Biodiversität) Rennweg 1.OG
Thursday 28.03. 14:00 - 18:00 Übungsraum 2 (Fakultätszentrum für Biodiversität) Rennweg 1.OG
Thursday 04.04. 14:00 - 18:00 Übungsraum 2 (Fakultätszentrum für Biodiversität) Rennweg 1.OG
Thursday 11.04. 14:00 - 18:00 Übungsraum 2 (Fakultätszentrum für Biodiversität) Rennweg 1.OG
Thursday 02.05. 14:00 - 18:00 Übungsraum 2 (Fakultätszentrum für Biodiversität) Rennweg 1.OG
Thursday 09.05. 14:00 - 18:00 Übungsraum 2 (Fakultätszentrum für Biodiversität) Rennweg 1.OG
Thursday 16.05. 14:00 - 18:00 Übungsraum 2 (Fakultätszentrum für Biodiversität) Rennweg 1.OG
Thursday 23.05. 14:00 - 18:00 Übungsraum 2 (Fakultätszentrum für Biodiversität) Rennweg 1.OG
Thursday 06.06. 14:00 - 18:00 Übungsraum 2 (Fakultätszentrum für Biodiversität) Rennweg 1.OG
Thursday 13.06. 14:00 - 18:00 Übungsraum 2 (Fakultätszentrum für Biodiversität) Rennweg 1.OG
Thursday 27.06. 14:00 - 18:00 Übungsraum 2 (Fakultätszentrum für Biodiversität) Rennweg 1.OG

Information

Aims, contents and method of the course

Der Botanische Garten als außerschulischer Lernort bietet für Schüler_innen die Möglichkeit unmittelbare Erfahrungen mit Pflanzen zu sammeln. Welche Aspekte sind bei der Planung einer Einheit an einem solchen außerschulischen Lernort zu beachten?
Im Rahmen der Lehrveranstaltung wird darauf eingegangen, was hinter Einheiten an außerschulischen Lernorten steckt. Die Studierenden werden, neben fachlicher und fachdidaktischer Theorie zum Überthema Blütenökologie, auch praktisch mit SchülerInnen arbeiten. Es wird eine Einheit im Botanischen Garten geplant, umgesetzt und im Rahmen der Lehrveranstaltung auch evaluiert und beforscht. Schlussendlich werden die entstandenen Projekte präsentiert und verglichen.
Ziel dieser Lehrveranstaltung ist das exemplarische Kennenlernen eines außerschulischen Lernorts und wie ein solcher Lernort sinnvoll in den Unterricht integriert werden kann. Die Studierenden können im Rahmen dieser Lehrveranstaltung praktische Schulerfahrungen sammeln und die LehrerInnen bekommen über die teilnehmenden Studierenden Unterstützung bei der Konzeption und Durchführung eines Lehrausgangs.
Die Lehrveranstaltung ist in 3 Modulen organisiert:

* Modul 1: Inputs zu außerschulischen Lernorten, zum Fachthema Blütenökologie (fachlich, fachdidaktisch) und zur Unterrichtsprofessionalisierung (Evaluation & Aktionsforschung).

* Modul 2: In Kleinteams werden in mehreren Schulen Lehrausgänge in den Botanischen Garten geplant, vorbereitet, im Botanischen Garten durchgeführt und abschließend nachbereitet.

* Modul 3: Die Ergebnisse der Arbeit werden im Plenum präsentiert und gemeinsam reflektiert.

Assessment and permitted materials

Beurteilungskriterien:
* Literaturarbeit über fachdidaktische Aspekte der Museumsdidaktik und der Blütenökologie
* Verschriftlichte Ideensammlung zu außerschulischen Lernorten
* Präsentation und Peer-Teaching-Sequenzen der geplanten Einheiten
* Abschlusspräsentation der fertigen Auswertung der Einheiten und der Begleitforschung
* Abschlussarbeit (Projekt- und Forschungsbericht)

Minimum requirements and assessment criteria

Examination topics

Alle in der Lehrveranstaltung durchgenommenen Inhalte, insbesondere die fachlichen und fachdidaktischen Inhalte und Überlegungen der eigenen und der im Projektpraktikum präsentierten Ideen.

Reading list

wird in den Einheiten und auf der Moodle-Plattform bekanntgegeben.

Association in the course directory

UF BU 09, LA-BU 283

Last modified: Mo 07.09.2020 15:43