Universität Wien FIND

300266 UE Traditional measurements (2016W)

in Parallelen

1.00 ECTS (1.00 SWS), SPL 30 - Biologie
Continuous assessment of course work


VO "Anatomie1-Osteologie und Arthrologie" + UE "PR Skelettmorphologie" verpflichtend!!!

Persönliches Erscheinen zur Vorbesprechung verpflichtend!

Bereits im Anmeldesystem erfaßte Studierende, die nicht erscheinen, werden wieder abgemeldet!

Der Tag der Vorbesprechung gilt als erster Praktikumstag

Weitere Informationen bei der Vorbesprechung

Details

max. 60 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Vorbesprechung; 01.12.2016, 11:00 . 12:30, Seminarraum Anthropologie

Gruppe 1: 02.02.2017, 10h-16h, Übungsraum 2
Gruppe 2: 03.02.2017, 10h-16h, Übungsraum 2

Thursday 01.12. 11:00 - 12:30 Seminarraum Anthropologie, UZA 1, Biozentrum Althanstraße 14 2.001 1.OG

Information

Aims, contents and method of the course

Die Lehrveranstaltung gibt eine Einführung in die wichstigsten Methoden der metrischen Datenerfassung an menschlichem Skelettmaterial und am Lebenden (z. .b. für die Industrieanthropologie).

Assessment and permitted materials

Für eine postive Absolvierung der Lehrveranstaltung sind folgende Kriterien zu erfüllen:
Regelmäßige Anwesenheit, Abgabe eines schriftlichen Protokolls, größerer mündlicher Test am Ende der Lehrveranstaltung (muss positiv beurteilt sein).

Minimum requirements and assessment criteria

Ziel ist die Vermittlung der Fachkompetenz, entsprechendende Messdaten sowohl an menschlichem Skelettmaterial als auch entsprechende Werte am Lebenden (z.b. für die Industrieanthropologie) ermitteln zu können

Examination topics

Kurzvortrag, Demonstarationen,praktische Übungen

Reading list

Weiterführende Literatur wird auf der Elearning-Plattform Moodle bereitgestellt.

Association in the course directory

B-BAN 6

Last modified: Fr 31.08.2018 08:56