Universität Wien FIND
Warning! The directory is not yet complete and will be amended until the beginning of the term.

300289 VO Introduction Forensic Anthropology (2022W)

2.00 ECTS (1.00 SWS), SPL 30 - Biologie
ON-SITE

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first served).

Details

Language: German

Examination dates

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Die Blocklehrveranstaltung findet bis auf Weiteres ausschließlich in Präsenz statt.

Tuesday 04.10. 16:45 - 20:00 Hörsaal 2, Biologie Djerassiplatz 1, 0.033, Ebene 0
Tuesday 11.10. 16:45 - 20:00 Hörsaal 3, Biologie Djerassiplatz 1, 0.005, Ebene 0
Tuesday 18.10. 16:45 - 20:00 Hörsaal 3, Biologie Djerassiplatz 1, 0.005, Ebene 0

Information

Aims, contents and method of the course

In der Einführungsvorlesung lernen die Studierenden die Grundlagen forensisch-kriminalistischen Denkens in Verbindung mit anthropologischen und Gerichtsmedizinischen Inhalten. Zunächst wird eine Überblick zu den möglichen Arbeits- und Betätigungsfeldern gegeben. Als Vorbereitung zur Vorlesung Spezielle Forensische Anthropologie werden die Grundlagen von Thanatologie (Tod und Sterben) und Taphonomie (Postmortale frühe und späte Leichenveränderungen) anschaulich vermittelt.

Assessment and permitted materials

online take-home exam im Essay Stil (2-3 Fragen, open-book Format); 24 Stunden Zeit zur Bearbeitung, anschließend wird der Prüfungsbogen über Moodle wieder hochgeladen.

Minimum requirements and assessment criteria

Verständnis der Lehrinhalte

Sehr gut 89-100%
Gut 76-88%
Befriedigend 63-75%
Genügend 50-62%
Nicht Genügend < 50%

Examination topics

Vorlesungsinhalte und zur Verfügung gestellte Unterlagen

Reading list


Association in the course directory

BAN 3, BBO 8, BOE 11, BPB 11, BZO 11, BMG 10, BMB 10, EC EA PM3, UF BU 10

Last modified: Mo 23.01.2023 14:09