Universität Wien FIND
Warning! The directory is not yet complete and will be amended until the beginning of the term.

300530 SE+UE Interdisciplinary Project Practical for Teachers: Living Animals in the Classroom (2014S)

3.00 ECTS (3.00 SWS), SPL 30 - Biologie
Continuous assessment of course work

Vorbesprechung am 04.03.2014 von 14.00 c.t - 15.00 Uhr (Seminarraum COSB, UZA1, 2. Ebene, Raumnummer 2.022 - zwischen Spange 1 und 2)

weitere Termine im SR COSB:
Mi 5.3. 14:30 bis ca. 18.30 (Plenar)
Mi 19.3. 14:30 bis 18:30 (Studierende)
Mi 26.3. 14:30 bis 18:30 (Studierende)
Mi 7.5. 14:30 bis 18.00 (Studierende)
2 weitere Präsentationstermine n.Ü. (Plenar)

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first served).

Details

max. 12 participants
Language: German

Lecturers

Classes

Currently no class schedule is known.

Information

Aims, contents and method of the course

The goal of this course is to obtain experience in planning and performing projects in primary and secondary school classes. A theoretical introduction will be given about methods and results of actual research on project based learning. Following this, the university students will be organized in several teams together with teachers and their pupils to organize actual school projects. Lastly, the results of these projects are to be presented to all participants and will be discussed and mutually evaluated.

Assessment and permitted materials

Minimum requirements and assessment criteria

Kombinierte Aus- und Weiterbildung für Lehramtsstudierende und LehrerInenen zum Projektunterricht mit dem Thema Bienen und Wildbienen.

Ziel dieser Lehrveranstaltung ist das Kennenlernen der Projektmethode für den Schulunterricht. Die Studierenden können im Rahmen dieser Lehrveranstaltung praktische Schulerfahrungen sammeln und die LehrerInnen bekommen über die teilnehmenden Studierenden Unterstützung bei der Konzeption und Durchführung des Projekts. Darüber hinaus bekommen die TeilnehmerInnen Einblick in die anderen Projekte und Schulkulturen.

Die Lehrveranstaltung ist in 3 Modulen organisiert:
Modul 1: Inputs zur Projektmethode, zum Fachthema (fachlich, fachdidaktisch) und zur Unterrichtsprofessionalisierung (Evaluation & Aktionsforschung) Modul 2: in Kleinteams werden in mehreren Schulen Projekte geplant und durchgeführt Modul 3: die Ergebnisse der Projektarbeit werden im Plenum präsentiert und gemeinsam reflektiert.

Im Rahmen des Praktikums sind auch Exkursionen mit den Schulklassen zum Lernbienenstock und den Wildbienen- "Hotels" auf dem Geländes des Biozentrums der Universität Wien möglich.

Zielgruppe: Studierende Biologie Lehramt sowie LehrerInnen aller Schultypen
Beschränkte Teilnehmerzahl, max. 12

Examination topics

Reading list


Association in the course directory

LA-BU 283

Last modified: Mo 07.09.2020 15:44