Universität Wien FIND

330054 UE Subject Didactics and Food Processing (2014W)

Continuous assessment of course work

Die Plätze werden bevorzugt an Studierende des Lehramtstudiums (UF Haushaltsökonomie und Ernährung) vergeben.
Im Falle einer VERHINDERUNG an der Teilnahme ist eine ABMELDUNG innerhalb der Abmeldefrist UNBEDINGT ERFORDERLICH.
Abmeldungen außerhalb dieser Frist können nur mit Zustimmung des LV-Leiters erfolgen.

Details

max. 20 participants
Language: German

Lecturers

Classes

VORBESPRECHUNG

FR 7.11.2014 14:30 bis 18 Uhr SE Raum 546 + Küche, UZAII

LEHRVERANSTALTUNGS-TERMINE:

FR 7.11.2014 14:30 bis 18 Uhr SE Raum 546 + Küche, UZA II

FR 5.12.2014 9 bis 18 Uhr SE Raum 546+ Küche, UZA II

SA 6.12.2014 9 bis 18 Uhr SE Raum 546+Küche, UZA II

FR 12.12.2014 9 bis 18 Uhr SE Raum 546+Küche, UZA II

SA 13.12.2014 9 bis 18 Uhr SE Raum 546+Küche, UZA II

FR 19.12.2014 9 bis 18 Uhr SE Raum 546+Küche, UZA II


Information

Aims, contents and method of the course

Verarbeitung von Rohstoffe zu verzehrfertigen Lebensmittel

Assessment and permitted materials

Mitarbeit im praktischen Teil.
Beurteilung der Referate.

Minimum requirements and assessment criteria

Erlangen theoretischer und praktischer Grundkenntnisse der Waren- & Rohstoffkunde.
Praktisches Herstellen von Lebensmittel wie z.B. Würste, Käse, Brot u.ä.
Die Übungen gliedern sich in einen theoretischen sowie in einen praktischen Teil und werden geblockt abgehalten.

Examination topics

Praktische Übung und Referate

Reading list


Association in the course directory

Last modified: Fr 31.08.2018 08:57