Universität Wien FIND

Get vaccinated to work and study safely together in autumn.

To enable a smooth and safe start into the semester for all members of the University of Vienna, you can get vaccinated without prior appointment on the Campus of the University of Vienna from Saturday, 18 September, until Monday, 20 September. More information: https://www.univie.ac.at/en/about-us/further-information/coronavirus/.

Warning! The directory is not yet complete and will be amended until the beginning of the term.

330087 VO Environment and Health; Lobbying for Health (2021W)

ON-SITE
Th 11.11. 16:45-19:15 UZA2 Hörsaal 4 (Raum 2Z221) 2.OG

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first served).

Details

max. 70 participants
Language: German

Examination dates

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Thursday 18.11. 16:45 - 19:15 UZA2 Hörsaal 4 (Raum 2Z221) 2.OG
Thursday 25.11. 16:45 - 19:15 UZA2 Hörsaal 4 (Raum 2Z221) 2.OG
Thursday 02.12. 16:45 - 19:15 UZA2 Hörsaal 4 (Raum 2Z221) 2.OG
Thursday 09.12. 16:45 - 19:15 UZA2 Hörsaal 4 (Raum 2Z221) 2.OG
Thursday 16.12. 16:45 - 19:15 UZA2 Hörsaal 4 (Raum 2Z221) 2.OG
Thursday 20.01. 16:45 - 19:15 UZA2 Hörsaal 4 (Raum 2Z221) 2.OG
Friday 21.01. 16:45 - 19:15 UZA2 Hörsaal 4 (Raum 2Z221) 2.OG
Thursday 27.01. 16:45 - 19:15 UZA2 Hörsaal 4 (Raum 2Z221) 2.OG

Information

Aims, contents and method of the course

Die Lehrveranstaltung führt die Studierenden in die Zusammenhänge zwischen Nachhaltigkeit, Umwelt- und Gesundheitsschutz auf nationaler und internationaler (Schwerpunkt EU) Ebene ein. Praxisbeispiele aus dem Umwelt des Umweltbundesamtes werden präsentiert und diskutiert. Wege des Lobbyismus für eine Berücksichtigung des Umweltschutzes werden aufgezeigt.

Die Termine werden bis auf weiteres Vor Ort im HS4 stattfinden.

Bei Bedarf wird die Lehrveranstaltung auf hybride Lehre oder auf digital umgestellt. Sie müssen für die Lehrveranstaltung angemeldet sein, um die Information einer solchen Änderung zu erhalten.

Assessment and permitted materials

schriftliche online Prüfung ab Endes des Semester
Prüfungsdauer: 60 Minuten
Prüfungsformat: 10 offene Fragen

Minimum requirements and assessment criteria

Verständnis über Nachhaltigkeit und Umweltschutz in Hinblick auf Ernährung. Kenntnis von Praxisbeispielen aus dem Umwelt- und Gesundheitsschutz mit Lebensmittelrelevanz. Grundkenntnis der rechtlichen Grundlagen des Umweltschutzes in Österreich und der europäischen Union. Verständnis für die Praxis des Umweltschutzes bei Behörden, Industrie, Wissenschaft und NGOs. Es sind mind. 60 % der maximal erreichbaren Punktzahl zum Bestehen erforderlich

Examination topics

Lehrinhalte der Vorlesung

Reading list

http://www.umweltbundesamt.at
Umweltkontrollbericht des Umweltbundesamtes
Transparenzdatenbank der Europäischen Union.

Association in the course directory

Last modified: Th 19.08.2021 15:28