Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice (e.g. cancellation of on-site teaching and conversion to online exams). Register for courses/exams via u:space, find out about the current status on u:find and on the moodle learning platform. NOTE: Courses where at least one unit is on-site are currently marked "on-site" in u:find.

Further information about on-site teaching and access tests can be found at https://studieren.univie.ac.at/en/info.

340039 UE Legal Translation: Portuguese (2018W)

4.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 34 - Translationswissenschaft
Continuous assessment of course work

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first serve).

Details

max. 30 participants
Language: Portuguese

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Tuesday 09.10. 08:00 - 09:30 Seminarraum 5 ZfT Philippovichgasse 11, 1.OG
Tuesday 16.10. 08:00 - 09:30 Seminarraum 5 ZfT Philippovichgasse 11, 1.OG
Tuesday 23.10. 08:00 - 09:30 Seminarraum 5 ZfT Philippovichgasse 11, 1.OG
Tuesday 30.10. 08:00 - 09:30 Seminarraum 5 ZfT Philippovichgasse 11, 1.OG
Tuesday 06.11. 08:00 - 09:30 Seminarraum 5 ZfT Philippovichgasse 11, 1.OG
Tuesday 13.11. 08:00 - 09:30 Seminarraum 5 ZfT Philippovichgasse 11, 1.OG
Tuesday 27.11. 08:00 - 09:30 Seminarraum 5 ZfT Philippovichgasse 11, 1.OG
Tuesday 04.12. 08:00 - 09:30 Seminarraum 5 ZfT Philippovichgasse 11, 1.OG
Tuesday 11.12. 08:00 - 09:30 Seminarraum 5 ZfT Philippovichgasse 11, 1.OG
Tuesday 08.01. 08:00 - 09:30 Seminarraum 5 ZfT Philippovichgasse 11, 1.OG
Tuesday 15.01. 08:00 - 09:30 Seminarraum 5 ZfT Philippovichgasse 11, 1.OG
Tuesday 22.01. 08:00 - 09:30 Seminarraum 5 ZfT Philippovichgasse 11, 1.OG

Information

Aims, contents and method of the course

Übersetzungen von Texten aus der Praxis (Urkunden, Verträge, juridische Texte aus der Gerichtspraxis, etc.) in die deutsche und in die portugiesische Sprache, unter Berücksichtigung der unterschiedlichen Rahmenbedingungen und sprachlichen Unterschiede in den verschiedenen lusophonen Ländern. Verständnis für die Besonderheiten der juristischen Sprache im Deutschen und Portugiesischen zu entwickeln sowie juristische Fachtexte und Urkunden aller Art methodisch und terminologisch richtig in beide Arbeitssprachen zu übersetzen.

Assessment and permitted materials

Prüfungsimmanent, aktive Teilnahme am Präsenz- und Online-Unterricht (inkl. Führung des Reflexions-Portfolios), termingerechte Abgabe von Übersetzungen im Rahmen der simulierten Aufträge.

Minimum requirements and assessment criteria

Erarbeitung und Erstellung eines entsprechenden gemeinsamen Glossars auf der gemeinsamen E-Learning-Plattform und Führung eines individuellen Reflexionsportfolios. Aktive Mitarbeit während des Semesters.

Examination topics

Anfertigung von Fachübersetzungen (sowohl als Einzelübersetzer, als auch in Kleingruppen) anhand simulierter Aufträge.

Reading list

Literaturhinweise werden auf Moodle veröffentlicht.

Association in the course directory

Last modified: Mo 07.09.2020 15:45