Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice (e.g. cancellation of on-site teaching and conversion to online exams). Register for courses/exams via u:space, find out about the current status on u:find and on the moodle learning platform. NOTE: Courses where at least one unit is on-site are currently marked "on-site" in u:find.

Further information about on-site teaching and access tests can be found at https://studieren.univie.ac.at/en/info.

340078 UE Business Translation: French (2021S)

4.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 34 - Translationswissenschaft
Continuous assessment of course work

Registration/Deregistration

Details

max. 30 participants
Language: French

Lecturers

Classes

MI wtl von 10.03.2021 bis 21.04.2021 17.00-18.30 Digital
MI wtl von 05.05.2021 bis 30.06.2021 17.00-18.30 Digital


Information

Aims, contents and method of the course

Im Rahmen dieser LV werden deutsche und französische Fach – und Sachtexte aus dem Bereich Wirtschaft in beide Richtungen und praxisorientiert übersetzt (regelmäßige Abgabe von fertigen Endversionen, Umsetzung der erworbenen translatorischen Kompetenzen, Erarbeitung von Übersetzungsstrategien, Recherche und Ortung zuverlässiger Quellen im Internet).
Ziele: Verbesserung der translatorischen Kompetenz, Postediting und der Arbeitsmethodik.
Methoden: Präsentation und Besprechung der von den Studierenden außerhalb des Unterrichts einzeln oder im Team vorbereiteter Übersetzungen. Erarbeitung der Lösungsmöglichkeiten. Peer-Review. Textanalyse, Terminologierecherche
Die Studierenden lernen anhand von praxisorientierten Arbeitsaufträgen den Umgang mit unterschiedlichen Textsorten aus dem Bereich Wirtschaft, fertigen Übersetzungen und erproben dabei den Umgang mit adäquaten Paralleltexten, translatorische Entscheidungen werden begründet, Übersetzungsvorschläge verglichen, Austausch von Recherchetools und Recherchestrategien. Arbeitsprozesse werden dokumentiert.

Assessment and permitted materials

Regelmäßige und fristgerechte Abgabe von Aufträgen (als Hausübungen), aktive Teilnahme (bzw. Online) am Unterricht und Teilnahme an den Tests, Einarbeiten in Themen und Anfertigung einer Übersetzung ohne/bzw. mit Hilfsmitteln, Arbeitsaufträge, die im Rahmen des Präsenzunterrichts und mit Zugang zu Internet und mit allen Hilfsmitteln angefertigt werden.
2 schriftliche Tests im Laufe des Semesters, welche zusammen 60% der Gesamtbeurteilung ausmachen. Weitere Beurteilungskriterien (40%): Hausübungen, Mitarbeit.
laufende Mitarbeit (Anwesenheit erforderlich), schriftliche Hausarbeiten (einschl. Korrektur einer Übersetzung), schriftliche Abschlussprüfung.

Minimum requirements and assessment criteria

Empfohlen wird die Absolvierung der UE Basiskompetenz Translation vor Besuch dieser Lehrveranstaltung.
Die Lehrveranstaltung hat prüfungsimmanenten Charakter, es gilt die (online) Anwesenheitspflicht. Exzellente Ausdrucksfähigkeiten in den Arbeitssprachen.

Examination topics

Die im Rahmen dieser LV angefertigten Aufträge, in den Präsenzstunden, in Form von Hausarbeiten, als Einzelübersetzer und in Form von Teamarbeit mit Lektoratsarbeit/gegebenenfalls das Anfertigen von Glossaren.

Reading list

Wird gegebenenfalls im Unterricht angegeben.

Association in the course directory

Last modified: Th 04.03.2021 10:29