Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice (e.g. cancellation of on-site teaching and conversion to online exams). Register for courses/exams via u:space, find out about the current status on u:find and on the moodle learning platform.

Further information about on-site teaching can be found at https://studieren.univie.ac.at/en/info.

Warning! The directory is not yet complete and will be amended until the beginning of the term.

340128 UE Business Translation: Hungarian (2019S)

4.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 34 - Translationswissenschaft
Continuous assessment of course work

Registration/Deregistration

Details

max. 30 participants
Language: Hungarian

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Monday 11.03. 17:00 - 18:30 Hörsaal 2 ZfT Gymnasiumstraße 50 1.OG
Monday 18.03. 17:00 - 18:30 Hörsaal 2 ZfT Gymnasiumstraße 50 1.OG
Monday 25.03. 17:00 - 18:30 Hörsaal 2 ZfT Gymnasiumstraße 50 1.OG
Monday 01.04. 17:00 - 18:30 Hörsaal 2 ZfT Gymnasiumstraße 50 1.OG
Monday 29.04. 17:00 - 18:30 Hörsaal 2 ZfT Gymnasiumstraße 50 1.OG
Monday 06.05. 17:00 - 18:30 Hörsaal 2 ZfT Gymnasiumstraße 50 1.OG
Monday 13.05. 17:00 - 18:30 Hörsaal 2 ZfT Gymnasiumstraße 50 1.OG
Monday 20.05. 17:00 - 18:30 Hörsaal 2 ZfT Gymnasiumstraße 50 1.OG
Monday 27.05. 18:00 - 19:30 Hörsaal 2 ZfT Gymnasiumstraße 50 1.OG
Monday 03.06. 17:00 - 18:30 Hörsaal 2 ZfT Gymnasiumstraße 50 1.OG
Monday 17.06. 17:00 - 18:30 Hörsaal 2 ZfT Gymnasiumstraße 50 1.OG
Monday 24.06. 17:00 - 18:30 Hörsaal 2 ZfT Gymnasiumstraße 50 1.OG

Information

Aims, contents and method of the course

Schwerpunkt der LV ist das selbstständige Übersetzen von unterschiedlichen deutschen und ungarischen Texten zum Thema Wirtschaft. Die Studierenden präsentieren in Form einer Hausarbeit eine eigenständig angefertigte, druckreife Übersetzung. Dokumentation des Arbeitsprozesses sowie Quellenangaben bzw. Bibliographie sind fachgerecht anzuschließen. Die spezifischen übersetzungstechnischen Problemstellungen, sowie etwaige weitere Lösungsvorschläge werden in der LV diskutiert.
Methoden: Übung, Diskussion, Präsentation.

Assessment and permitted materials

Für diese prüfungsimmanente Lehrveranstaltung besteht Anwesenheitspflicht. Leistungsbeurteilung: 2 schriftliche Tests im Laufe des Semesters, welche zusammen 60% der Gesamtbeurteilung ausmachen. Weitere Beurteilungskriterien (40%): Hausübungen, Mitarbeit.

Minimum requirements and assessment criteria

2 schriftliche Tests = 60% der Gesamtbeurteilung
Hausübungen, Mitarbeit = 40% der Gesamtbeurteilung

Für eine positive Abschlussnote müssen mindestens 1 Test sowie die sonstigen Beurteilungskriterien (Hausübungen, Mitarbeit) positiv ausfallen.

Examination topics

Das in der LV durchgenommene Material

Reading list

Wird allenfalls in der LV bekannt gegeben.

Association in the course directory

Last modified: Mo 07.09.2020 15:45