Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice (e.g. cancellation of on-site teaching and conversion to online exams). Register for courses/exams via u:space, find out about the current status on u:find and on the moodle learning platform. NOTE: Courses where at least one unit is on-site are currently marked "on-site" in u:find.

Further information about on-site teaching and access tests can be found at https://studieren.univie.ac.at/en/info.

340216 UE Dialogue Interpreting II: Italian / Hungarian (2021S)

4.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 34 - Translationswissenschaft
Continuous assessment of course work

Registration/Deregistration

Details

max. 30 participants
Language: Hungarian, Italian

Lecturers

Classes

1. Präsenztermin 17.03.2021 14.00-17.00 digital,
Ab 10.03.21 home learning: Vorbereitung der auf Moodle gestellten Aufträge und Aufgaben.
Covid 19 bedingt- werden die Präsenztermine vorerst in Form von digitalen Zoom Einheiten stattfinden. Einladungen erfolgen zeitgerecht über Moodle.

Das Ausmaß der Anwesenheitspflicht ist bei den digitalen Präsenzterminen verpflichtend.
Vor jedem Präsenztermin ist eine intensive Vorbereitung erforderlich. Diese soll sowohl individuell als auch in Gruppen stattfinden.

Übergang zu Hybrid/Präsenz Unterricht wird rechtzeitig bekannt gegeben.

Präsenztermine (digital) :
17.03.21, 14.04.21, 12.05.21, 26.05.21, 16.06.21
jeweils von 14.00 bis 17.00 Uhr


Information

Aims, contents and method of the course

Ziele: Vorbereitung auf den Arbeitsalltag sowie Training für die Modulprüfung.

Inhalte: Training folgender Dolmetschkompetenzen: translatorische Kompetenz, Sprach- und Kulturkompetenz, Vorbereitungs- und terminologische Kompetenz, ethische Kompetenz, Sozial- und Individualkomeptenz sowie Businesskompetenz.

Methode: Rollenspielen in realitätsnahen dialogischen Situationen mit anschließender Reflexion, Peer-Feedback und Feedback durch die Lehrenden. Die LV erfolgt (voraussichtlich digital) geblockt und findet an 5/6 Terminen statt, die rechtzeitig bekanntgegeben werden.

Assessment and permitted materials

Deregistration is possible until the 31st of March 2018.

Minimum requirements and assessment criteria

Regelmäßige Teilnahme an den Einheiten, (100% Anwesenheit), aktive Mitarbeit, Feedbackrunden, Supervision sowie Beurteilung der ausgearbeiteten Glossare. Für die Endbeurteilung werden die im Laufe des gesamten Semesters termingerecht erbrachten Leistungen herangezogen.

Beurteilung der im Semester erbrachten Leistungen erfolgt nach folgendem Schlüssel:
25% Vorträge, aktive Mitarbeit, Rollenspiele
15% Glossare
50% Dolmetschungen in allen Modi
10% Evaluationen
Die Beurteilung der einzelnen Dolmetschleistungen entspricht den neuen Beurteilungskriterien, die Sie auf der Moodleplattform finden. Die genauen Erläuterungen zu den Kriterien bekommen Sie in der ersten Einheit.

Examination topics

Laufende Evaluierung

Reading list

Wird auf Moodle bekanntgegeben

Association in the course directory

Last modified: We 31.03.2021 09:49