Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice. Inform yourself about the current status on u:find and check your e-mails regularly.

Please read the information on https://studieren.univie.ac.at/en/info.

340272 UE Text and oral communication Polish (2020W)

4.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 34 - Translationswissenschaft
Continuous assessment of course work

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first served).

Details

max. 25 participants
Language: Polish

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Die LV wird als hybride Lehre (Präsenzunterricht in Kombination mit E-Learning) durchgeführt.
Dabei wird die erste LV wird auf jeden Fall als Präsenzunterricht stattfinden.

Monday 12.10. 11:00 - 12:30 Seminarraum 8 ZfT Philippovichgasse 11, 2.OG
Monday 19.10. 11:00 - 12:30 Seminarraum 8 ZfT Philippovichgasse 11, 2.OG
Monday 09.11. 11:00 - 12:30 Digital
Monday 16.11. 11:00 - 12:30 Digital
Monday 30.11. 11:00 - 12:30 Seminarraum 8 ZfT Philippovichgasse 11, 2.OG
Monday 07.12. 11:00 - 12:30 Digital
Monday 14.12. 11:00 - 12:30 Digital
Monday 11.01. 11:00 - 12:30 Digital
Monday 18.01. 11:00 - 12:30 Digital
Monday 25.01. 11:00 - 12:30 Seminarraum 8 ZfT Philippovichgasse 11, 2.OG

Information

Aims, contents and method of the course

Fokus auf verschiedene Kommunikationssituationen, mit dem Schwerpunkt auf mündliche Textproduktion. Verbesserung der rezeptiven und produktiven Fähigkeiten, konkret um die Erweiterung des Hörverstehens und die Verbesserung der mündlichen Textkompetenz sowohl für spontane wir auch für geplante mündliche Textproduktion.
Entwicklung eines differenzierten Bewusstseins für die unterschiedlichen Normen für geschriebene und gesprochene Sprache.
Das Ziel sind auftragsadäquate Texte mit einem angemessenen Maß an Korrektheit und Verständlichkeit.

Assessment and permitted materials

Analyse der Kommunikationssituation, Zieltextplanung, Texten (z.B. auch mittels
Audioaufnahme, Textoptimierung des eigenen Textes), Diskussion/Feedback
(Textoptimierung in der Gruppe).
Bewertet wird die Gesamtheit der Teilleistungen sowie der individuelle Fortschritt.

Minimum requirements and assessment criteria

Examination topics

Reading list


Association in the course directory

Last modified: We 16.12.2020 10:09