Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice. Inform yourself about the current status on u:find and check your e-mails regularly.

Please read the information on https://studieren.univie.ac.at/en/info.

340289 UE Translation methods technical communication, terminology and information design B/K/S (2020W)

4.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 34 - Translationswissenschaft
Continuous assessment of course work

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first served).

Details

max. 25 participants
Language: Bosnian/Croatian/Serbian

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Thursday 15.10. 08:00 - 09:30 Digital
Thursday 22.10. 08:00 - 09:30 Digital
Thursday 29.10. 08:00 - 09:30 Digital
Thursday 05.11. 08:00 - 09:30 Digital
Thursday 12.11. 08:00 - 09:30 Digital
Thursday 19.11. 08:00 - 09:30 Digital
Thursday 03.12. 08:00 - 09:30 Digital
Thursday 10.12. 08:00 - 09:30 Digital
Thursday 17.12. 08:00 - 09:30 Digital
Thursday 07.01. 08:00 - 09:30 Digital
Thursday 14.01. 08:00 - 09:30 Digital
Thursday 21.01. 08:00 - 09:30 Digital
Thursday 28.01. 08:00 - 09:30 Digital

Information

Aims, contents and method of the course

Ziele:
Die Studierenden kennen Merkmale von Fachsprachen und fachsprachlicher Kommunikation und können fachsprachliche Texte verstehen, analysieren und erstellen. Sie kennen die Textsortenkonventionen von verschiedenen Fachtextsorten und können die Makro- und Mikrostruktur von Fachtexten beschreiben. Sie können Terminologiearbeit leisten und Glossare und Terminologien in ihren Arbeitssprachen erstellen.
Methoden:
Die Inhalte werden anhand konkreter authentischer Fachtexte erarbeitet. Die Verwendung verschiedener Hilfsmittel wird anhand konkreter, praxisnaher Beispiele geübt. 

In diesem Semester findet der Unterricht online statt. Wir arbeiten mit Zoom und Moodle.

Assessment and permitted materials

Laufende Mitarbeit
Details und konkrete Arbeitsaufträge werden auf Moodle veröffentlicht

Die Leistungsbeurteilung erfolgt auf Basis mehrerer Leistungen. Beurteilt wird nach einem Punktesystem. Jeder Arbeitsauftrag trägt eine maximale Punkteanzahl.

Minimum requirements and assessment criteria

Für die positive Benotung der Lehrveranstaltung müssen mind. 25 Punkte erreicht werden.

Examination topics

Inhalte der Lehrveranstaltung.

Reading list

Wird auf Moodle bekannt gegeben.

Association in the course directory

Last modified: We 16.12.2020 10:09