Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice (e.g. cancellation of on-site teaching and conversion to online exams). Register for courses/exams via u:space, find out about the current status on u:find and on the moodle learning platform.

Further information about on-site teaching can be found at https://studieren.univie.ac.at/en/info.

340306 UE Translation in the Humanities: Czech (2019S)

4.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 34 - Translationswissenschaft
Continuous assessment of course work

Registration/Deregistration

Details

max. 30 participants
Language: Czech

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Wednesday 13.03. 15:00 - 16:30 Hörsaal 6 Franz-Klein-Gasse 1 EG
Wednesday 20.03. 15:00 - 16:30 Hörsaal 6 Franz-Klein-Gasse 1 EG
Wednesday 27.03. 15:00 - 16:30 Hörsaal 6 Franz-Klein-Gasse 1 EG
Wednesday 03.04. 15:00 - 16:30 Hörsaal 6 Franz-Klein-Gasse 1 EG
Wednesday 08.05. 15:00 - 16:30 Hörsaal 6 Franz-Klein-Gasse 1 EG
Wednesday 15.05. 15:00 - 16:30 Hörsaal 6 Franz-Klein-Gasse 1 EG
Wednesday 22.05. 15:00 - 16:30 Hörsaal 6 Franz-Klein-Gasse 1 EG
Wednesday 29.05. 15:00 - 16:30 Hörsaal 6 Franz-Klein-Gasse 1 EG
Wednesday 05.06. 15:00 - 16:30 Hörsaal 6 Franz-Klein-Gasse 1 EG
Wednesday 12.06. 15:00 - 16:30 Hörsaal 6 Franz-Klein-Gasse 1 EG
Wednesday 19.06. 15:00 - 16:30 Hörsaal 6 Franz-Klein-Gasse 1 EG
Wednesday 26.06. 15:00 - 16:30 Hörsaal 6 Franz-Klein-Gasse 1 EG

Information

Aims, contents and method of the course

Gemeinsames Übersetzen deutscher und tschechischer Fachtexte aus den verschiedenen Fachbereichen der Kultur- und Geisteswissenschaften (Kunstgeschichte, Geschichtswissenschaften, Architektur usw.), beginnend mit der Auftragsanalyse, dann folgt die Recherche und Terminologiearbeit bis hin zum Verfassen eines adäquaten Zieltextes. Arbeitsstrategien (wie kommuniziere ich mit dem Auftraggeber, wie schätze ich meinen Arbeitsaufwand ein) sowie Übersetzungsstrategien werden vermittelt.

Assessment and permitted materials

Beurteilt wird die aktive Mitarbeit (50% der Endnote) sowie die zu Hause zu verfassenden Übersetzungen von der ersten Fassung angefangen bis hin zum fertigen Text (50%).

Minimum requirements and assessment criteria

Der Studierende sollte eigenständig einen Übersetzungsauftrag abwickeln können, inclusive Vorbereitung, Recherche im Internet, Verwendung von Wörterbüchern und Umgang mit dem Auftraggeber.

Examination topics

Beurteilt wird die Mitarbeit sowie die häuslichen Übersetzungsarbeiten.

Reading list

Wird in der LV bekanntgegeben.

Association in the course directory

Last modified: Mo 07.09.2020 15:45