Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice (e.g. cancellation of on-site teaching and conversion to online exams). Register for courses/exams via u:space, find out about the current status on u:find and on the moodle learning platform.

Further information about on-site teaching can be found at https://studieren.univie.ac.at/en/info.

Warning! The directory is not yet complete and will be amended until the beginning of the term.

340307 VO+UE Text types, text quality, text effect: Czech (2020S)

3.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 34 - Translationswissenschaft
Continuous assessment of course work

Registration/Deregistration

Details

max. 60 participants
Language: Czech

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Wednesday 11.03. 14:00 - 15:30 Medienlabor II ZfT Gymnasiumstraße 50 4.OG
Wednesday 18.03. 14:00 - 15:30 Medienlabor II ZfT Gymnasiumstraße 50 4.OG
Wednesday 25.03. 14:00 - 15:30 Medienlabor II ZfT Gymnasiumstraße 50 4.OG
Wednesday 01.04. 14:00 - 15:30 Medienlabor II ZfT Gymnasiumstraße 50 4.OG
Wednesday 29.04. 14:00 - 15:30 Medienlabor II ZfT Gymnasiumstraße 50 4.OG
Wednesday 06.05. 14:00 - 15:30 Medienlabor II ZfT Gymnasiumstraße 50 4.OG
Wednesday 13.05. 14:00 - 15:30 Medienlabor II ZfT Gymnasiumstraße 50 4.OG
Wednesday 20.05. 14:00 - 15:30 Medienlabor II ZfT Gymnasiumstraße 50 4.OG
Wednesday 27.05. 14:00 - 15:30 Medienlabor II ZfT Gymnasiumstraße 50 4.OG
Wednesday 03.06. 14:00 - 15:30 Medienlabor II ZfT Gymnasiumstraße 50 4.OG
Wednesday 10.06. 14:00 - 15:30 Medienlabor II ZfT Gymnasiumstraße 50 4.OG
Wednesday 17.06. 14:00 - 15:30 Medienlabor II ZfT Gymnasiumstraße 50 4.OG
Wednesday 24.06. 14:00 - 15:30 Medienlabor II ZfT Gymnasiumstraße 50 4.OG

Information

Aims, contents and method of the course

Inhalt: Vorlesung und Übung zur Strategiebildung beim professionellen Umgang mit Texten: Auftragsanalyse, Recherchen, Analyse und Anwendung von Ausgangs- und Paralleltexten, Textproduktion, Textoptimierung

Ziele: Verbesserung des Textverständnisses und der schriftlichen Textproduktion und in der tschechischen Sprache
bewusster Umgang mit Kohärenz, Textsortenkonventionen, Intertextualität
Beachtung der Funktionalität, Situations- und Kulturgebundenheit der Texte
Förderung der Kreativität bei der Textproduktion

Methoden: Diskussion zu den Grundbegriffen der übersetzungsrelevanten Textanalyse
Ausführung praxisrelevanter Aufträge, Überarbeitung von defekten Texten, Darstellung der Ergebnisse von Recherchen etc.
Textpräsentation und -evaluierung
Rechtschreibübungen und stilistische Übungen

Assessment and permitted materials

aktive Mitarbeit 30%, Peer-Feedback 20%, Semestermappe mit Hausaufgaben 50%

Minimum requirements and assessment criteria

mind. 7 Hausübungen in 3 Versionen: jede Finalversion muss gem. Beurteilungsraster im Moodle positiv sein
mind. 7mal Peer-Feedback im Moodle
aktive Mitarbeit im Unterricht

Examination topics

Der gesamte Prüfungsstoff entspricht den Lernunterlagen im Moodle.

Reading list

s. Moodle

Association in the course directory

Last modified: Mo 07.09.2020 15:22