Universität Wien FIND

Get vaccinated to work and study safely together in autumn.

To enable a smooth and safe start into the semester for all members of the University of Vienna, you can get vaccinated without prior appointment on the Campus of the University of Vienna from Saturday, 18 September, until Monday, 20 September. More information: https://www.univie.ac.at/en/about-us/further-information/coronavirus/.

Warning! The directory is not yet complete and will be amended until the beginning of the term.

340349 UE Translation methods technical communication, terminology and information design French (2021W)

4.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 34 - Translationswissenschaft
Continuous assessment of course work
ON-SITE

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first served).

Details

max. 25 participants
Language: French

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Thursday 21.10. 15:00 - 16:30 Hörsaal 2 ZfT Gymnasiumstraße 50 1.OG
Thursday 28.10. 15:00 - 16:30 Hörsaal 2 ZfT Gymnasiumstraße 50 1.OG
Thursday 04.11. 15:00 - 16:30 Hörsaal 2 ZfT Gymnasiumstraße 50 1.OG
Thursday 11.11. 15:00 - 16:30 Hörsaal 2 ZfT Gymnasiumstraße 50 1.OG
Thursday 18.11. 15:00 - 16:30 Hörsaal 2 ZfT Gymnasiumstraße 50 1.OG
Thursday 02.12. 15:00 - 16:30 Hörsaal 2 ZfT Gymnasiumstraße 50 1.OG
Thursday 09.12. 15:00 - 16:30 Hörsaal 2 ZfT Gymnasiumstraße 50 1.OG
Thursday 16.12. 15:00 - 16:30 Hörsaal 2 ZfT Gymnasiumstraße 50 1.OG
Thursday 13.01. 15:00 - 16:30 Hörsaal 2 ZfT Gymnasiumstraße 50 1.OG
Thursday 20.01. 15:00 - 16:30 Hörsaal 2 ZfT Gymnasiumstraße 50 1.OG
Thursday 27.01. 15:00 - 16:30 Hörsaal 2 ZfT Gymnasiumstraße 50 1.OG

Information

Aims, contents and method of the course

Anhand von anzufertigen Übersetzungen (mündlich und schriflich) kommen die Kenntnisse der Fachkommunikation, der Terminologiewissenschaft und des Informationsdesigns (Modul 7) in den Arbeitsprachen zum Einsatz. Die Studierenden sind in der Lage die Merkmale von Fachsprachen und fachsprachlicher Kommunikation in ihren Arbeitssprachen zu erkennen und diese auch in den Übersetzungen anzuwenden. Im Rahmen der Vorbereitung von Übersetzungen, lernen Studierende sich in unterschiedliche Fachbereiche einzuarbeiten, Glossare und Terminologien in ihren Arbeitssprachen zu erstellen. Es werden unterschiedliche Themen bearbeitet wie zB Translationswissenschaft und Wirtschaftssprache anhand unterschiedlicher Textsorten). Ein Schwerpunkt : Klimawandel und erneuerbare Energien (auch hier mit unterschiedlichen Textsorten und Ausgangstexte, D/F, schriftlich und mündlich).

Assessment and permitted materials

Laufende Leistungskontrolle anhand
- aktiver Mitarbeit (zeitgerechte Abgaben von Aufgaben auf Moodle 40%)
- Zwischentest (30%)
- Test am Semesterende (30%)

Minimum requirements and assessment criteria

Studierenden wird empfohlen, die Vorlesung „Fachkommunikation und Terminologie“ vor der Übung „Translatorische Methodik: Fachkommunikation, Terminologie und Informationsdesign“ zu absolvieren, da in der Vorlesung wichtige theoretische Grundlagen für die Übung vermittelt werden.

Examination topics

Prüfungsimmanente LV - Unterschiedliche Übersetzungsaufträge als Hausaufgabe, Erstellung von Glossaren und Transkriptionen.

Reading list

Links und Hinweise auf Moodle.

Association in the course directory

Last modified: We 08.09.2021 15:29