Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice. Inform yourself about the current status on u:find and check your e-mails regularly.

Please read the information on https://studieren.univie.ac.at/en/info.

340355 UE Consecutive Interpreting I: English (2021W)

4.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 34 - Translationswissenschaft
Continuous assessment of course work
MIXED

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first served).

Details

max. 30 participants
Language: English

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

UPDATE 20.11.:
Dieser Kurs findet aufgrund der Corona-Maßnahmen (Lockdown) vorerst bis einschließlich 12.12.21 im digitalen Format statt!

Friday 15.10. 09:45 - 11:15 Hörsaal 3A ZfT Gymnasiumstraße 50 3.OG
Friday 22.10. 09:45 - 11:15 Hörsaal 3A ZfT Gymnasiumstraße 50 3.OG
Friday 29.10. 09:45 - 11:15 Hörsaal 3A ZfT Gymnasiumstraße 50 3.OG
Friday 05.11. 09:45 - 11:15 Hörsaal 3A ZfT Gymnasiumstraße 50 3.OG
Friday 12.11. 09:45 - 11:15 Hörsaal 4 ZfT Gymnasiumstraße 50 3.OG
Friday 19.11. 09:45 - 11:15 Hörsaal 3A ZfT Gymnasiumstraße 50 3.OG
Friday 10.12. 09:45 - 11:15 Hörsaal 3A ZfT Gymnasiumstraße 50 3.OG
Friday 17.12. 09:45 - 11:15 Hörsaal 3A ZfT Gymnasiumstraße 50 3.OG
Friday 07.01. 09:45 - 11:15 Hörsaal 3A ZfT Gymnasiumstraße 50 3.OG
Friday 14.01. 09:45 - 11:15 Hörsaal 3A ZfT Gymnasiumstraße 50 3.OG
Friday 21.01. 09:45 - 11:15 Hörsaal 3A ZfT Gymnasiumstraße 50 3.OG
Friday 28.01. 09:45 - 11:15 Hörsaal 3A ZfT Gymnasiumstraße 50 3.OG

Information

Aims, contents and method of the course

ZIELE
- Vermittlung grundlegender Dolmetschkompetenzen
- Training und Verbesserung der Gedächtnisleistung
- Umgang mit und Vorbereitung auf unterschiedliche Arbeitseinsätze
- Verbesserte Selbsteinschätzung und Stressresistenz
- Entwicklung einer persönlichen Notizentechnik

INHALTE
- Konsekutivdolmetschungen (Englisch - Deutsch und umgekehrt)
- Vom-Blatt-Übersetzen
- Flüsterdolmetschen
- Relaisdolmetschen (bei passender Sprachkombination der Teilnehmer)
- größtenteils Gedächtnisübungen mit wenig Notation
- Verschiedene Fachgebiete und Themenkreise

METHODEN
- Arbeiten mit Texten (Videos und Reden), mit und ohne Vorbereitung
- Konsekutivdolmetschen mit anschließender Diskussion in der Gruppe oder in Kleingruppen
- Terminologie- und Wortschatzarbeit durch vorgegebene und frei gewählte Themen (Erstellen und Halten von Kurzvorträgen)
- Gezielte Übungen zur mündlichen Ausdrucksfähigkeit

Assessment and permitted materials

- Durchgehende Anwesenheit und aktive Mitarbeit im Unterricht (2 Fehlstunden)
- Für eine positive Gesamtbeurteilung müssen alle geforderten Aufgaben eingereicht und alle Teilleistungen erbracht werden.
- Grundlage für die Semesternote sind die im Verlauf des Semesters erbrachten Leistungen (keine Tests).

Minimum requirements and assessment criteria

- Ausgezeichnete Kenntnisse der Arbeitssprachen
- Es wird erwartet, dass theoretischer Input sowie im Unterricht erarbeitete Strategien und Lösungsvorschläge für spezifische Probleme selbständig und adäquat in neuen Arbeitssituationen angewendet werden können.
- Alle Dolmetschleistungen werden zu gleichen Teilen in die Gesamtbenotung mit einbezogen.

Examination topics

- Kenntnis der im Unterricht vermittelten Theorie
- Aktive Teilnahme an den praktischen Übungen im Verlauf des gesamten Semesters (inklusive Vorbereitung von eigenen Reden nach Vorgabe und Teilnahme an den Gruppenarbeiten)

Reading list

Wird bei Bedarf bekanntgegebenen

Association in the course directory

Last modified: Sa 20.11.2021 07:29