Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice (e.g. cancellation of on-site teaching and conversion to online exams). Register for courses/exams via u:space, find out about the current status on u:find and on the moodle learning platform.

Further information about on-site teaching and access tests can be found at https://studieren.univie.ac.at/en/info.

Warning! The directory is not yet complete and will be amended until the beginning of the term.

350059 UE BF1I - Training Processes (2018W)

2.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 35 - Sportwissenschaft
Continuous assessment of course work

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first served).

Details

max. 30 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

4.10. Vorbesprechung (verpflichtend), Seminarraum 1, USZ I
11.10. La (Halle 1)
18.10. Shuttle Run (Halle 1)
25.10. Spiro I (Kraftlabor)
8.11. Gymaware + Sprung I (Kraftlabor ODER KO3)
15.11. Spiro II (Kraftlabor)
22.11. Agility (Halle 1)
29.11. Gymaware + Sprung I (Kraftlabor ODER KO3)
6.12. 1-RM (KO3)
13.12. Spiro III (Kraftlabor)
17.1. Schussbesprechung + Feedbackrunde
31.1. Abgabe Seminararbeit (keine Anwesenheit erforderlich)

Thursday 04.10. 12:30 - 14:00 ZSU - USZ I, Halle 1 Turnsaal EG
ZSU - USZ I, Konditionsraum 3 KG
ZSU - USZ I, Seminarraum 1
Thursday 11.10. 12:30 - 14:00 ZSU - USZ I, Halle 1 Turnsaal EG
ZSU - USZ I, Konditionsraum 3 KG
ZSU - USZ I, Seminarraum 1
Thursday 18.10. 12:30 - 14:00 ZSU - USZ I, Halle 1 Turnsaal EG
ZSU - USZ I, Konditionsraum 3 KG
ZSU - USZ I, Seminarraum 1
Thursday 25.10. 12:30 - 14:00 ZSU - USZ I, Halle 1 Turnsaal EG
ZSU - USZ I, Konditionsraum 3 KG
ZSU - USZ I, Seminarraum 1
Thursday 08.11. 12:30 - 14:00 ZSU - USZ I, Halle 1 Turnsaal EG
ZSU - USZ I, Konditionsraum 3 KG
ZSU - USZ I, Seminarraum 1
Thursday 15.11. 12:30 - 14:00 ZSU - USZ I, Halle 1 Turnsaal EG
ZSU - USZ I, Konditionsraum 3 KG
ZSU - USZ I, Seminarraum 1
Thursday 22.11. 12:30 - 14:00 ZSU - USZ I, Halle 1 Turnsaal EG
ZSU - USZ I, Konditionsraum 3 KG
ZSU - USZ I, Seminarraum 1
Thursday 29.11. 12:30 - 14:00 ZSU - USZ I, Halle 1 Turnsaal EG
ZSU - USZ I, Konditionsraum 3 KG
ZSU - USZ I, Seminarraum 1
Thursday 06.12. 12:30 - 14:00 ZSU - USZ I, Halle 1 Turnsaal EG
ZSU - USZ I, Konditionsraum 3 KG
ZSU - USZ I, Seminarraum 1
Thursday 13.12. 12:30 - 14:00 ZSU - USZ I, Halle 1 Turnsaal EG
ZSU - USZ I, Konditionsraum 3 KG
ZSU - USZ I, Seminarraum 1
Thursday 10.01. 12:30 - 14:00 ZSU - USZ I, Halle 1 Turnsaal EG
ZSU - USZ I, Konditionsraum 3 KG
ZSU - USZ I, Seminarraum 1
Thursday 17.01. 12:30 - 14:00 ZSU - USZ I, Halle 1 Turnsaal EG
ZSU - USZ I, Konditionsraum 3 KG
ZSU - USZ I, Seminarraum 1
Thursday 24.01. 12:30 - 14:00 ZSU - USZ I, Halle 1 Turnsaal EG
ZSU - USZ I, Konditionsraum 3 KG
ZSU - USZ I, Seminarraum 1
Thursday 31.01. 12:30 - 14:00 ZSU - USZ I, Halle 1 Turnsaal EG
ZSU - USZ I, Konditionsraum 3 KG
ZSU - USZ I, Seminarraum 1

Information

Aims, contents and method of the course

Die Schwerpunkte dieser LV liegen im Bereich Ausdauer, Kraft, und Schnelligkeit. Jede Gruppe erstellt einen Trainingsplan mit unterschiedlichen Trainingsmethoden zu jeder konditionellen Fähigkeit. Jede Gruppe setzt den Trainingsplan in Eigenregie im Lauf des Semesters um (3 x 2 Wochen Training). Zusätzlich lernen die Studierenden sog. Hands-on-skills wie etwa kapillare Blutabnahmen, Bedienung leistungsphysiologischer Geräte, Bedienung von Kraftmesssystemen

Assessment and permitted materials

vollständige Trainingsdokumentation

Mitarbeit bei Testungen

Auswertung und Seminararbeit

Die gesamte Leistungserbringung durch Studierende hat bei prüfungsimmanenten Lehrveranstaltungen des Wintersemesters bis spätestens am folgenden 30. April, bei prüfungsimmanenten Lehrveranstaltungen des Sommersemesters bis spätestens am folgenden 30. September zu erfolgen. Studierende, die sich nicht von der ggst. Lehrveranstaltung abgemeldet haben, sind zu beurteilen. Bei negativer Beurteilung ist eine kommissionelle Prüfung unzulässig, der Besuch der Lehrveranstaltung ist zu wiederholen. Rechtsquelle: Satzung der Universität Wien §10 (4, 5, 6).

Minimum requirements and assessment criteria

Kompetenz zur Planung, Durchführung und Reflexion von Trainingseinheiten nach
trainingswissenschaftlichen Aspekten
Gestaltung und Abstimmung von Belastungsparametern in der spezifischen
Anwendung / Aspekte der Trainingssteuerung
Fähigkeit von Eigen- und Fremdreflexion der
Trainingsarbeit, des Trainingsverlaufes sowie deren Dokumentation

Von 6 Hands-on Themen MÜSSEN 5 verpflichtend besucht werden!

Examination topics

Durchführung der Trainingseinheiten in Eigenregie
Seminararbeit und Auswertung des Trainingsprozesses

Reading list


Association in the course directory

BF1I

Last modified: Th 10.09.2020 00:27