Universität Wien FIND
Warning! The directory is not yet complete and will be amended until the beginning of the term.

350097 FS MOD.1.III - Research seminar with focus on mass and competitive sports (2018W)

5.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 35 - Sportwissenschaft
Continuous assessment of course work

Details

max. 30 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Vorbesprechung Prof. Baca: 1.10.2018, 14:30 Uhr.

Termine Prof. Baca: 1. 10., 15. 10., 5. 11., 10. 12., 21. 1., 28 1.

Vorbesprechung Prof. Tschan: 8.10.18, 14:30 Uhr
Termine Prof. Tschan: 19.11.18, 26.11.18, 7.1.19, 14.1.19

Monday 01.10. 14:30 - 16:00 ZSU - USZ II, Multimediaraum 2.Stock
Monday 08.10. 14:30 - 16:00 ZSU - USZ II, Multimediaraum 2.Stock
Monday 15.10. 14:30 - 16:00 ZSU - USZ II, Multimediaraum 2.Stock
Monday 22.10. 14:30 - 16:00 ZSU - USZ II, Multimediaraum 2.Stock
Monday 29.10. 14:30 - 16:00 ZSU - USZ II, Multimediaraum 2.Stock
Monday 05.11. 14:30 - 16:00 ZSU - USZ II, Multimediaraum 2.Stock
Monday 12.11. 14:30 - 16:00 ZSU - USZ II, Multimediaraum 2.Stock
Monday 19.11. 14:30 - 16:00 ZSU - USZ II, Multimediaraum 2.Stock
Monday 26.11. 14:30 - 16:00 ZSU - USZ II, Multimediaraum 2.Stock
Monday 03.12. 14:30 - 16:00 ZSU - USZ II, Multimediaraum 2.Stock
Monday 10.12. 14:30 - 16:00 ZSU - USZ II, Multimediaraum 2.Stock
Monday 07.01. 14:30 - 16:00 ZSU - USZ II, Multimediaraum 2.Stock
Monday 14.01. 14:30 - 16:00 ZSU - USZ II, Multimediaraum 2.Stock
Monday 21.01. 14:30 - 16:00 ZSU - USZ II, Multimediaraum 2.Stock
Monday 28.01. 14:30 - 16:00 ZSU - USZ II, Multimediaraum 2.Stock

Information

Aims, contents and method of the course

Teil Prof. Baca:

Erwerb von erweiterten Kompetenzen in der praxisorientierten Diagnostik im Breiten- und Spitzensport unter Anwendung biomechanischer und sportinformatischer Methoden und Konzepte

Mitwirkung an Forschungsprojekten in einem der folgenden Schwerpunkte:

Wissenschaftlich-technologisch gestützte Trainingssteuerungsmaßnahmen im Rahmen eines sportmotorischen Messplatztrainings (Konzeption, praxisnahe Umsetzung)

Biomechanische Analyse des Belastungs- und Beanspruchungsverhaltens ausgewählter motorischer Bewegungshandlungen

Sportpraktischer Einsatz von Methoden und Erkenntnissen der aktuellen Sportspielforschung mit besonderem Fokus auf strategisch-taktische Gegneranalyse und Leistungsoptimierung

Teil Prof. Tschan:
Erwerb von erweiterten Kompetenzen in der praxisorientierten Diagnostik im Breiten- und Spitzensport unter Anwendung trainingswissenschaftlicher Methoden und Konzepte

Assessment and permitted materials

Teil Prof. Baca und Prof. Tschan: Beurteilung der Projektarbeit und der Abschlusspräsentation

Die gesamte Leistungserbringung durch Studierende hat bei prüfungsimmanenten Lehrveranstaltungen des Wintersemesters bis spätestens am folgenden 30. April, bei prüfungsimmanenten Lehrveranstaltungen des Sommersemesters bis spätestens am folgenden 30. September zu erfolgen. Studierende, die sich nicht von der ggst. Lehrveranstaltung abgemeldet haben, sind zu beurteilen. Bei negativer Beurteilung ist eine kommissionelle Prüfung unzulässig, der Besuch der Lehrveranstaltung ist zu wiederholen. Rechtsquelle: Satzung der Universität Wien §10 (4, 5, 6).

Minimum requirements and assessment criteria

Examination topics

Aufgaben/Tätigkeiten Teil Prof. Baca:

Literaturrecherche
Einbindung in Forschungsprojekte
Projektpräsentation

Aufgaben/Tätigkeiten Prof. Tschan:
Einbindung in Forschungsprojekte

Reading list

Projektspezifisch

Association in the course directory

MOD.1.III

Last modified: Fr 01.02.2019 12:08