Universität Wien FIND

350114 VU Studies on Teaching Practice 1: Observing, Planning, Implementing and Analysing (2019W)

(= Schulpraktische Studien 1 + 2)

2.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 35 - Sportwissenschaft
Continuous assessment of course work

Registration/Deregistration

Details

max. 15 participants
Language: German

Lecturers

Classes

Die LV findet wie folgt statt:

Zeit: Mittwoch, 09:50 - 11:50 Uhr
Termine: 2.10. (verpflichtende Vorbesprechung!)
9.10., 16.10., 23.10., 6.11.,13.11., 20.11., 27.11., 4.12., 11.12.

Ort: Gymn. St. Ursula, Franz - Asenbauergasse 49, 1230 Wien
Treffpunkt: Aula


Information

Aims, contents and method of the course

- Grundlagen der selbstständigen Planung (Vorbereitung), Durchführung (Gestaltung) und Reflexion (Analyse) von Unterrichtseinheiten im Fach Bewegung und Sport
- Schwerpunktsetzung in der Gestaltung und Auswertung des Lehr-/Lernprozesses auf Fachkompetenzentwicklung der Schüler und Schülerinnen (motorische Fähigkeiten und Fertigkeiten) unter Beachtung des Lehrplans
- Anwendung vielfältiger zielgerichteter Übungs- und Organisationsformen mit Berücksichtigung des Sicherheitsaspekts
- Formulierung von konkreten Zielen auf sportmotorischer Ebene und Überprüfung der Zielerreichung

Assessment and permitted materials

- Qualität der vorbereiteten Stundenbilder, der Planung und Organisation der Lehrauftritte

- Aktive Teilnahme an der Diskussion des vorbereiteten Stundenbildes durch im vorhinein zeitgerechtes Hochladen der Stundenbilder auf der Lern-Plattform Moodle.

- Aufmerksamkeit als BeobachterIn während der von anderen Studierenden gehaltenen Unterrichtseinheiten

- Aktive Teilnahme an der Diskussion und Reflexion nach dem Unterricht

- Qualität der schriftlichen Nachbereitung der Beobachtungsaufgabe, Reflexion der selbst gehaltenen Unterrichtseinheiten

- Qualität der Themenausarbeitung (schriftliche Abschlussarbeit zu einem bestimmten BUS- Unterrichtsthema)

Die gesamte Leistungserbringung durch Studierende hat bei prüfungsimmanenten Lehrveranstaltungen des Wintersemesters bis spätestens am folgenden 30. April, bei prüfungsimmanenten Lehrveranstaltungen des Sommersemesters bis spätestens am folgenden 30. September zu erfolgen. Studierende, die sich nicht von der ggst. Lehrveranstaltung abgemeldet haben, sind zu beurteilen. Bei negativer Beurteilung ist eine kommissionelle Prüfung unzulässig, der Besuch der Lehrveranstaltung ist zu wiederholen. Rechtsquelle: Satzung der Universität Wien §10 (4, 5, 6).

Minimum requirements and assessment criteria

Die Studierenden können unterschiedliche Konzepte des Bewegungslernens zielorientiert anwenden und Unterrichtskonzepte und gestaltungen reflektieren.

Examination topics

Reading list


Association in the course directory

Last modified: Sa 28.09.2019 13:48