Universität Wien FIND

Due to the COVID-19 pandemic, changes to courses and exams may be necessary at short notice (e.g. cancellation of on-site teaching and conversion to online exams). Register for courses/exams via u:space, find out about the current status on u:find and on the moodle learning platform.

Further information about on-site teaching and access tests can be found at https://studieren.univie.ac.at/en/info.

Warning! The directory is not yet complete and will be amended until the beginning of the term.

350143 VU Gymnastics and Dance - Rhythmic Movement, Shaping, Performing 2: Didactic Concepts (2016W)

Vertiefung und Vermittlungskonzepte (= KÖLEI gestaltend-darstellender BWH)

2.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 35 - Sportwissenschaft
Continuous assessment of course work

Registration/Deregistration

Note: The time of your registration within the registration period has no effect on the allocation of places (no first come, first served).

Details

max. 25 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Wednesday 05.10. 14:30 - 16:00 ZSU - USZ I, Halle 1 Turnsaal EG
Wednesday 12.10. 14:30 - 16:00 ZSU - USZ I, Halle 1 Turnsaal EG
Wednesday 19.10. 14:30 - 16:00 ZSU - USZ I, Halle 1 Turnsaal EG
Wednesday 09.11. 14:30 - 16:00 ZSU - USZ I, Halle 1 Turnsaal EG
Wednesday 16.11. 14:30 - 16:00 ZSU - USZ I, Halle 1 Turnsaal EG
Wednesday 23.11. 14:30 - 16:00 ZSU - USZ I, Halle 1 Turnsaal EG
Wednesday 30.11. 14:30 - 16:00 ZSU - USZ I, Halle 1 Turnsaal EG
Wednesday 07.12. 14:30 - 16:00 ZSU - USZ I, Halle 1 Turnsaal EG
Wednesday 14.12. 14:30 - 16:00 ZSU - USZ I, Halle 1 Turnsaal EG
Wednesday 11.01. 14:30 - 16:00 ZSU - USZ I, Halle 1 Turnsaal EG
Wednesday 18.01. 14:30 - 16:00 ZSU - USZ I, Halle 1 Turnsaal EG
Wednesday 25.01. 14:30 - 16:00 ZSU - USZ I, Halle 1 Turnsaal EG

Information

Aims, contents and method of the course

*Vermittlung von anspruchsvolleren Fertigkeiten in schulrelevanten gestaltend-darstellenden Bewegungshandlungen

*Schwerpunkte:Tanz, Gymnastik, Fitness; Arbeit mit Handgeräten und Materialien;

Bewegungs- und Sporttheater

*Theoretische Grundlagen für Gestaltung und Darstellung und ihre praktische Umsetzung (z.B. Musik und Bewegung, Improvisation, Choreographie, Bewegungskomposition)

*Didaktische Konzepte

*Methodisch-didaktische Vermittlungswege

*Praxisbezug zur Schule

.

Assessment and permitted materials

*Regelmäßige Teilnahme

*Übernahme von komplexen Lehrsituationen

*Schwerpunktmäßige Protokollführung

*Aktive Reflexionstätigkeit

*Positiver Abschluss der praktischen Prüfung

schriftliche Prüfungsteile:
- Stundenprotokoll (Beobachtungsaufgaben, Studierende sollen Fotos machen, welche in das Protokoll eingefügt werden)
- Lehrauftritt in einer Schule (mit Musik)
o Stundenbild
o Reflexion der gehaltenen Stunde (Perspektive wie das Thema vertieft/geändert werden kann)

- Ausarbeitung einer Fachbereichsarbeit: Theoretisches Thema (didaktische Perspektive) mit Literatur (nicht nur eine Bibliografie!), Zitate! (8 Seiten exkl. Deckblatt/Inhaltsverzeichnis etc.) Es muss ein Schulbezug vorhanden sein!

praktische Prüfungsteile:
- Solo 1/Einzelübung mit einem Handgerät (Seil, Ball, Reifen) mit vorgegebenen Elementen, mit Musik, mind. 1 min., eigene Punktewertung

- Gruppenübung/Choreografie 1 mit unterschiedlichen Formationen, mind. 2 Gerätewechsel, Wechselwürfe (gleiches oder unterschiedliche Handgeräte – mind. 1 traditionelles HG!); mit Musik; (mind. 1:15 min)

- Gruppenübung/Choreografie 2 mit Thematik und Darstellung; mit Musik; (mind. 1:15 min) Beide Gruppenübungen können miteinander verbunden werden (Dauer: mind. 2:30 min.)

Minimum requirements and assessment criteria

Vermittlung von Kompetenzen

*Demonstrationsfähigkeit; Fähigkeit, Präsentationen vorzubereiten und umzusetzen

*Vertiefte Körperwahrnehmung und -sensibilisierung

*Wissen um Könnensentwicklung und Leistungssteigerung

*Fähigkeit, mit Wissen über fachrelevante Theorien soweit umgehen

zu können, dass Planung, Durchführung und Analyse des Unterrichts gesichert sind

Examination topics

Eigenverantwortliche Mitbetreuung von nach Themen differenzierten Unterrichts-abschnitten durch die Studierenden und kritische Reflexion

*Eigenständige Verbesserung der zugrunde liegenden Fertigkeitskomponenten

*Anbieten von Methoden zur Verbesserung des Könnens- Leistungsniveaus von Gymnastik und Tanz

Reading list

Eine ausführliche Liste empfohlener Literatur wird den Teilnehmer/innen in der LV zur Verfügung gestellt

Association in the course directory

Last modified: Th 10.09.2020 00:27