Universität Wien FIND
Warning! The directory is not yet complete and will be amended until the beginning of the term.

350156 SE BW2III - Project Management on the Basis of Selected Examples (2018S)

3.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 35 - Sportwissenschaft
Continuous assessment of course work

Details

max. 30 participants
Language: German

Lecturers

Classes (iCal) - next class is marked with N

Friday 02.03. 12:15 - 13:45 ZSU - USZ II, Hörsaal Dachgeschoß
Friday 09.03. 12:15 - 13:45 ZSU - USZ II, Hörsaal Dachgeschoß
Friday 16.03. 12:15 - 13:45 ZSU - USZ II, Hörsaal Dachgeschoß
Friday 23.03. 12:15 - 13:45 ZSU - USZ II, Hörsaal Dachgeschoß
Friday 13.04. 12:15 - 13:45 ZSU - USZ II, Hörsaal Dachgeschoß
Friday 20.04. 12:15 - 13:45 ZSU - USZ II, Hörsaal Dachgeschoß
Friday 27.04. 12:15 - 13:45 ZSU - USZ II, Hörsaal Dachgeschoß
Friday 04.05. 12:15 - 13:45 ZSU - USZ II, Hörsaal Dachgeschoß
Friday 11.05. 12:15 - 13:45 ZSU - USZ II, Hörsaal Dachgeschoß
Friday 18.05. 12:15 - 13:45 ZSU - USZ II, Hörsaal Dachgeschoß
Friday 25.05. 12:15 - 13:45 ZSU - USZ II, Hörsaal Dachgeschoß
Friday 01.06. 12:15 - 13:45 ZSU - USZ II, Hörsaal Dachgeschoß
Friday 08.06. 12:15 - 13:45 ZSU - USZ II, Hörsaal Dachgeschoß
Friday 15.06. 12:15 - 13:45 ZSU - USZ II, Hörsaal Dachgeschoß
Friday 22.06. 12:15 - 13:45 ZSU - USZ II, Hörsaal Dachgeschoß
Friday 29.06. 12:15 - 13:45 ZSU - USZ II, Hörsaal Dachgeschoß

Information

Aims, contents and method of the course

Inhalte der Lehrveranstaltung:
- Theorie des Projektmanagements in der praktischen Anwendung
- Theorie-Praxis-Überprüfung-Vergleich
- Gestalten von Projektprozessen
- Herausarbeiten von Interventionen in kritischen Projektphasen und-situationen
- Einbettung von Projekten in das Gesamtsystem Unternehmung und die Wirkung der Schnitt- und Nahtstellen in gegenseitiger Abhängigkeit
- Reflexion durchgeführter Projekte
- Personbezogene Reflexion der Involvierten

Assessment and permitted materials

Die Lehrveranstaltung hat immanenten Prüfungscharakter.
- Anwesenheit im vorgeschriebenen Ausmaß
- Mitarbeit in einer Vorbereitungsgruppe
- Präsentation eines Teiles der Projektgruppenarbeit
- Abfassen einer schriftlichen Arbeit entsprechend den diesbezüglichen Regeln des Institutes

Die gesamte Leistungserbringung durch Studierende hat bei prüfungsimmanenten Lehrveranstaltungen des Wintersemesters bis spätestens am folgenden 30. April, bei prüfungsimmanenten Lehrveranstaltungen des Sommersemesters bis spätestens am folgenden 30. September zu erfolgen. Studierende, die sich nicht von der ggst. Lehrveranstaltung abgemeldet haben, sind zu beurteilen. Bei negativer Beurteilung ist eine kommissionelle Prüfung unzulässig, der Besuch der Lehrveranstaltung ist zu wiederholen. Rechtsquelle: Satzung der Universität Wien §10 (4, 5, 6).

Minimum requirements and assessment criteria

Ziele der Lehrveranstaltung:
- sinnvolle und zielorientierte Vorgangsweisen im Projektmanagement zu erkennen,
- erfolgreiche und misslungene Projekte zu reflektieren,
- mögliche Fallen und Ursachen herauszuarbeiten,
- projektangemessene Interventionen in der Prozessgestaltung herauszufiltern,
- phasenadäquates Intervenieren der Projektleitung zu diskutieren.

Examination topics

Theoretische Inputs
Plenumsdiskussionen
Kleingruppenarbeiten im Seminar
Projektgruppen in der Vorbereitungs- und Präsentationsphase
- auf der Basis eines ganzheitlichen Arbeitsansatzes

Reading list

Literaturunterstützung gibt es vom LV-Leiter

Association in the course directory

BW2III

Last modified: Tu 04.09.2018 10:28